Albert Bauer Studios

CATEGORIES // POST PROD ANIMATION , RETOUCH , CGI   
Locations // Hamburg München
 
 
 

RECENT POSTS SORTED BY DATE

news | Albert Bauer Studios : Retusche des CARTOON Sommer-Lookbooks 2015 aus dem Hause BETTY BARCLAY - und Aussteller auf der UPDATE15 in Berlin

Im Auftrag der Ofenstein Werbeagentur übernahmen die Retouch- und CGI-Spezialisten der ALBERT BAUER STUDIOS die Ausarbeitung von 20 Motiven für das aktuelle Sommer-Lookbook 2015 des Mode-Kunden BETTY BARCLAY und deren Marke CARTOON. Frei nach dem Markencredo: "Our name is Cartoon and that's no coincidence. We encounter life with a certain coolness. We say Yes! to everything that is fun and that we like. This is reflected in the design of our collection and determines the way we co …

05.08.2015 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | Albert Bauer Studios Post für die Sommer Kampagne 2015 von BROADWAY

Für die aktuelle Sommer Kampagne 2015 von BROADWAY übernahmen die ALBERT BAUER STUDIOS die Post Production. In Zusammenarbeit mit Creative Director Sascha Dettweiler und dem Fotografen Sven Jacobsen entstanden diese Kampagnenmotive.

13.04.2015 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | Albert Bauer Studios erwecken die neue PAUL GREEN Schuhkollektion zum Leben

Der Frühling kommt – und mit ihm viele gut gelaunte, elegante, sportliche und erfrischende Schuh-Styles von PAUL GREEN, die Lust auf einen heißen Fashion-Sommer machen. Die Anzeigenkampagne füllt den Claim „Der Schuh meines Lebens“ mit Leben: Spontane Momentaufnahmen erzählen emotionale Geschichten aus dem Leben der PAUL GREEN Kundinnen. Die von Schoettger Photography in Szene gesezten Bilder, entstanden im Auftrag der Werbeagentur Bloom Project. Die ALBER …

13.04.2015 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | #Familyshots! ALBERT BAUER STUDIOS kreieren BMW Aftersales Motive für Hillert und Co

Im Auftrag der Agentur Hillert und Co kreierten die ALBERT BAUER STUDIOS gemeinsam mit dem Fotografen Stefan REEH c/o MO MANAGEMENT sieben Motive für BMW Aftersales. Die Hintergrundbilder wurden in Krakau und Wien geshootet und die Fahrzeuge nachträglich in München zusammen mit dem Fotografen in CGI hinzugefügt, ausgeleuchtet und gerendert. …

08.02.2015 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | Der Mercedes-Benz Zetros - als freies Projekt in den Pyrenäen inszeniert von den ALBERT BAUER STUDIOS

Für ein freies Projekt bündelten Fotograf Jonathan SCHULE c/o MARION ENSTE-JASPERS und die ALBERT BAUER STUDIOS ihre Kräfte. Das Ergebnis: drei ausdrucksstarke Motive mit dem Mercedes-Benz Zetros. Fotografiert wurden die Backplates und Sphären in den spanischen Pyrenäen, nördlich von Barcelona. Das vorherige Scouting übernahm Aleix Marin, der auch während des Shootings den Fotografen als Location-Manager unterstützte. Für einen reibungslosen Abla …

07.02.2015 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | Traumwelt - Wie von einem anderen Stern. Ein gemeinsames Projekt von ALBERTBAUER STUDIOS & Ilan Hamra für die Zeitschrift MADAME

Majestätische Frauen in edlen Roben wandeln durch ein Labyrinth vergangener Epochen. Sie bedienen rätselhafte Apparaturen, verschwinden in geheimen Gängen oder verschmelzen mit der Mechanik. Unter dem funkelnden Sternenhimmel offenbart sich uns eine Welt, die wie ein Fiebertraum Jules Vernes anmutet. Die Traumwelt, die von Ilan Hamra entworfen und zusammen mit den Studios der Albert Bauer Companies in der Projektleitung mit Marco Bauriedel in CGI realisiert wurde, scheint wie ein …

25.07.2014 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | Albert Bauer Studios : Paradiesvogel-Großplakat für den LUFTHANSA Airbus A340-600 in 3D sowie "Megacity" Special im Digital Production Mag

Im Auftrag der Werbeagentur Kolle Rebbe entwickelte ein Spezialisten Team der ALBERT BAUER STUDIOS ein Großplakat für die LUFTHANSA. Zu sehen ist ein Airbus A340-600, natürlich in einem Hangar der Lufthansa. Das gesamte Motiv wurde in 3D realisiert. Hierfür wurde das Flugzeug nach technischen Zeichnungen und Fotos originalgetreu nachgebaut. "Für dieses Motiv war eine extrem hohe Detailtiefe notwendig, da der A340 später größer als das Original d …

31.05.2014 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article