Klaus Arras

news | Klaus Arras : XY - Die letzten Heldentaten am Herd. Koche nichts, wozu es keine Story gibt! Neue Kochbuch-Produktion des Foodfotografen mit viel Witz sowie WDR Beitrag auf GoSee

Das im Herbst im Buchhandel erschienene und von dem Kölner Foodfotografen Klaus Arras bebilderte Kochbuch für den BECKERJOESTVOLK VERLAG ist eine Hommage an die kochenden Männer jenseits der Restaurant- und Hotelküchen. Witzig und intelligent sind die Aufnahmen zusammengestellt und verweisen darauf, dass die Herren der Schöpfung auf ihre eigene Art auch gerne zum Kochlöffel greifen. Es muss jedoch alles direkt eine Nummer größer sein. Da kommt das …

04.03.2013 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | Klaus Arras : "Kulinarische Kontraste" - das Spiel der Gegensätze. Kochbuchprojekt mit Sternekoch Hans Horberth offeriert Adlerfisch/Banane, Entenleber/Hagebute oder Reh/Kaffee.

Für den Matthaes Verlag in Stuttgart realisierte der Kölner Foodfotograf Klaus Arras zusammen mit dem Sternekoch Hans Horberth aus dem "La Vision" im Kölner Wasserturm das zweite Kochbuchprojekt. Auf über 300 Seiten zeigt das Kochbuch "Kulinarische Kontraste" das Spiel der Gegensätze. In Kapiteln wie Land-Meer, schwarz-weiß, süß-salzig oder heiß-kalt werden kulinarische Kreationen entwickelt, wie sie in dieser Art wohl noch n …

12.10.2011 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | Klaus Arras : Es geht um die Wurst! Die Curry Queen aus dem EDEL VERLAG zeigt Wurst mal anders.

Das Thema ist nicht neu, aber ungewöhnlich für ein Kochbuch. Für den Hamburger EDEL VERLAG realisierte der Kölner Fotograf Klaus Arras mittlerweile das zweite Kochbuch. ‚Curry Queen‘ beinhaltet rund 60 Rezepte zum Thema Wurst, wobei der fleischgeladene Protagonist vom Ruf des Fast-Food-Objekts befreit und aus der Schmuddelecke geholt wurde – jetzt ist er Hauptbestandteil eines appetitlichen Tellergerichtes. Die Welt der Wurst ist vielseitig : Neben un …

07.12.2010 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | Klaus Arras : Das Tomatenbuch - eine Ode an die rotleuchtende Frucht mit Auszeichnung des Instituts für Koch-und Lebensfreude

Für den Edel Verlag in Hamburg hat der Kölner Foodfotograf Klaus Arras „Das Tomatenbuch“ fotografiert. Die Idee für dieses Buch ist aus einer Serie von freien Foodaufnahmen zu dem mediterranen Thema Tomaten entstanden. Er zeigte die Aufnahmen der Verlags-Redakteurin von Edel, die so begeistert war, dass umgehend mit der Produktion begonnen wurde. Den Aufnahmen sieht man seinen unverwechselbaren Stil an: reduzierte Inszenierungen mit gezielt und einfühlsam ausge …

13.09.2010 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | Klaus Arras : Zwischen-Spiel - Die Kunst der Leichtigkeit. Sterneküche aus dem Matthaes Verlag

Zusammen mit dem Kölner Sternekoch Hans Horberth fotografierten Klaus Arras und sein Team 100 Rezepte, die als kleine Zwischengänge vor dem Hauptgericht gereicht werden könnten. Entstanden sind frische, farbenfrohe und sehr appetitliche Foodaufnahmen, die in ihrer natürlichen Sachlichkeit durchaus Appetit machen. Zu sehen war das Kochbuch bereits auf der Buchmesse und ist ab sofort im Buchhandel erhältlich. Wer jetzt nach betrachten der Bilder direkt Appetit be …

17.11.2009 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article