GoSee ART

TEN MOST RECENT POSTS SORTED BY DATE

news | 'Jerome Liebling: Brooklyn and Other Boroughs, 1946 – 1996' - New Yorker Alltagshelden zu sehen in der Steven Kasher Gallery New York

Eigentlich ist mit dem Titel der Ausstellung alles gesagt: 'Jerome Liebling: Brooklyn and Other Boroughs, 1946-1996'. Aber das wäre nur die faktische Wahrheit. Denn die 50 schwarz/weißen und Farbfotografien, die noch bis zum 6. Juni 2015 in der New Yorker Steven Kasher Gallery zu sehen sind, erzählen die Geschichten abseits von New Yorks Glanzwelt. Fünf Dekaden in Brooklyn, Manhattan und der Bronx. Ausdrucksstark und emotional, nie sentimental. Eine Ausstellung über Jer …

20.05.2015 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | GoSee loves ... Marilyn Minter: Pretty/Dirty. Book Signing mit der Ausnahmekünstlerin bei Bookmarc NY und Ausblick auf ihre große Ausstellung im Contemporary Arts Museum Houston

Ein Kleinod im West Village und Hotspot für alle Mode- und Fotofreaks ist Marc Jacobs Buchladen BOOKMARC, mit dessen Opening im September 2010 er sein Imperium auf der Bleecker Street erweiterte. Am 14. Mai präsentierte Marilyn Minter ihr neues Buch 'Pretty/Dirty', eine Zusammenstellung ihrer glossigen Arbeiten der letzten vierzig Jahre. GoSee war vor Ort und traf die charismatische Künstlerin. Zudem zeigt das Contemporary Arts Museum Houston noch bis zum 2. August 2015 die gleich …

16.05.2015 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | Von Freundschaft und dem Stil der 'Boston School' - 'Boston to New York: David Armstrong (1954-2014), Nan Goldin (b. 1953) Mark Morrisroe (1959-1989)' sowie 'Salem Suite' von Will McBride - zwei Ausstellungen bei ClampArt NYC

Eine Ausstellung, die im aller weitesten Sinne Freundschaft thematisiert, könnte kaum unsentimentaler sein, wie 'Boston to New York: David Armstrong (1954-2014), Nan Goldin (b. 1953), and Mark Morrisroe (1959-1989)'. Vom 14. Mai bis zum 20. Juni 2015 lässt die New Yorker Galerie ClampArt die drei großen Künstler und Freunde noch einmal fotografisch aufeinandertreffen. So wie es im richtigen Leben leider nicht mehr möglich wäre. Eine besondere Begegnung der stilisti …

13.05.2015 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | GoSee Buchtipp: Stanley Kubrick: New Perspectives, persönlichste Einblicke in ein kreatives Lebenswerk, veröffentlicht von Black Dog Publishing London

Gesehen haben wir viel von Stanley Kubrick: Shining, 2001: A Space Odyssey, A Clockwork Orange, Full Metal Jacket und Eyes Wide Shut. Aber gelesen? Das neue Buch von Black Dog Publishing London 'Stanley Kubrick: New Perspectives‘ eröffnet ganz neue Möglichkeiten, sich dem Lebenswerk des einzigartigen Regisseurs anzunehmen: In wissenschaftlichen Essays, unveröffentlichten Kritiken und besonders durch Kubricks eigene Sammlung filmbezogener Materialien, die ihn zu seinen gr&oum …

06.05.2015 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | ART COLOGNE 2015 bzw. Thaddaeus Ropac, Galerie Zwirner, Carsten Greve, Bo Bjerggaard, .... einige eingesammelte Stimmen und Eindrücke für Euch auf GoSee

"Es geht immer weiter aufwärts mit der Art Cologne", so Arne Ehmann von der Galerie Thaddaeus Ropac (Paris/Salzburg). "Gut gelaufen" ist es auch für die Galerie David Zwirner (New York/London), die sich über Besucher aus Italien und den Benelux-Ländern freute. "Die Art Cologne bietet gute Qualität in allen Bereichen", lobte Direktorin Veronique Ansorge. "Köln ist immer gut für uns", so auch der Kopenhagener Bo Bjerggaard, …

22.04.2015 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | Veronique Ansorge, Director der David Zwirner Galerie New York, präsentiert Euch auf der ART COLOGNE 15 ihren Stand sowie das Buch 'No Problem: Cologne/New York 1984–1989'. Film auf GoSee

'Oh Glorious Sun of Rainbow Afro Wigs' - die Arbeit des kürzlich verstorbenen Mike Kelley zog einen magisch in den Stand der David Zwirner Galerie auf der ART COLOGNE. Erneut kam die New Yorker Galerie ins Rheinland um alte Sammler und neue Interessenten zu treffen. Allerdings muss man schon etwas tiefer in die Tache greifen um bei Zwirner einzukaufen. Nur Big Names wie Neo Rauch, Thomas Ruff oder Martin Kippenberger tummeln sich hier an den Wänden bzw. mit Iza Genzken als pop-eske Cow …

22.04.2015 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | GoSee QUEST : Der Künstler und Wolfgang-Hahn-Preisträger Michael Krebber zu Gast im Kölner marsil und im Gespräch über seinen Preis, Kirschen aus Fleischwurst und 'fatale' Legenden

In 2015 ver­lei­ht die Ge­sellschaft für Mod­erne Kunst am Mu­se­um Lud­wig e. V. den Wolf­gang-Hahn-Preis an zwei Kün­stler: Michael Kreb­ber und R. H. Quayt­man. Ver­bun­den mit der Preisver­lei­hung gibt es eine ge­mein­same Ausstel­lung im Mu­se­um Lud­wig bis bis 30. Au­gust 2015, die das The­ma der Un­möglichkeit der Malerei in den Mit­telpunkt stellt.  „Beide besch …

21.04.2015 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
blog | Veronique Ansorge, Director David Zwirner Gallery New York 'NO PROBLEM: COLOGNE / NEW YORK 1984–1989' BOOK LAUNCH DURING ART COLOGNE 2015

Artists featured in the book include Werner Büttner, George Condo, Walter Dahn, Jiri Georg Dokoupil, Peter Fischli/David Weiss, Günther Förg, Robert Gober, Georg Herold, Jenny Holzer, Mike Kelley, Martin Kippenberger, Jeff Koons, Barbara Kruger, Sherrie Levine, Albert Oehlen, Raymond Pettibon, Richard Prince, Cindy Sherman, Rosemarie Trockel, Franz West, and Christopher Wool. Foreword by David Zwirner. Texts by Diedrich Diederichsen and Bob Nickas. Illustrated chronology by Kar …

21.04.2015 // ADD blog TO MY GOSEE // SHOW blog
news | Goodbye Hayv Kahraman - 'How Iraqi Are You?' and hello 'Hank Willis Thomas, Unbranded: A Century of White Women, 1915-2015' showing at Jack Shainman Gallery, New York

Jack Shainman Gallery just showed Hayv Kahraman’s second solo exhibition at their 20th Street space called 'How Iraqi Are You?' The exhibition included large-scale paintings on linen based aesthetically on 12th century Iraqi manuscripts illustrating personal memories from Kahraman’s childhood in Baghdad and as a refugee in Sweden. A little late - but not too late on GoSee as true beauty knows no age. Currently on show at the gallery is 'Hank Willis Thomas, Unbranded: A Century of …

20.04.2015 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | GoSee loves ... 'I see sexuality as the most natural thing in the world.' Der chinesische Fotograf Ren Hang in der Stieglitz19 Galerie in Antwerpen

With an intense clarity of colour and uncompromising curiosity for both men's and women's physical realm captures Ren Hang´s comprehensive and bold works body performativity and the Chinese youth´s impatience and tradition-breaking ratings. Ren Hang was born in 1987 in Northeastern China and studied advertising at a University in Beijing. He belongs to the so-called ´80s generation, a generation of Chinese born after Mao´s time, which was shaped by China´s one-ch …

15.04.2015 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article