Edition Lammerhuber

news | IN/VISIBLE - UN/SICHTBAR : 48 Frauen, 48 unvorstellbare Schicksale zeigen die Edition Lammerhuber als Fotobuch und das Völkerkunde München als Ausstellung

Ann-Christine Woehrl hat überlebende Frauen von Säure- und Brandanschlägen in sechs verschiedenen Ländern mit ihrer Kamera begleitet. Die Frauen werden bewusst ausgegrenzt und damit unsichtbar gemacht. In einfühlsamen Bildern fordert die Fotografin dazu auf, diese Frauen wieder als Persönlichkeiten wahrzunehmen, fernab des kollektiven Stigmas. „Die Menschen müssen mich so akzeptieren, wie ich bin. Jetzt liebe ich mich. Ich habe gelernt, die innere Sch&oum …

05.06.2014 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | Call for Entries! Edition Lammerhuber und die Photographische Gesellschaft rufen zum ALFRED FRIED PHOTOGRAPHY AWARD für das Friedensbild des Jahres auf

Ab sofort loben die Photographische Gesellschaft und Edition Lammerhuber den Alfred Fried Photography Award gemeinsam mit UNESCO, dem Österreichischen Parlament, der Vereinigung der Parlamentsredakteure und dem International Press Institute aus. Namensgeber des Awards, der im November 2013 erstmalig von der Photographischen Gesellschaft und der Edition Lammerhuber in der Österreichischen Akademie der Wissenschaften vergeben wurde, ist Alfred Hermann Fried, ein österr …

30.05.2014 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
blog | FRIED PHOTOGRAPHY AWARD for the Peace Image of the Year

The Fried Photography Award was initiated in 2013 by the Photographische Gesellschaft and Edition Lammerhuber and presented for the first time on 5 November 2013 in the rooms of the Austrian Academy of Sciences. The award is named after Alfred Hermann Fried, Austrian pacifist and author, who received the Nobel Peace Prize in 1911. It is awarded in his memory and spirit.   It is aimed at finding the world’s best photograph on the theme of peace and using it to remind us that peace is …

30.05.2014 // ADD blog TO MY GOSEE // SHOW blog
news | THE FACE OF THE EARTH. Jubiläumsbuch für Eduard Suess, dem "Vater der modernen Geologie", in der Edition Lammerhuber

Das Jubiläumsbuch zum 100. Todesjahr des „Vaters der modernen Geologie“ Eduard Suess „THE FACE OF THE EARTH – The Legacy of Eduard Suess“ wurde vor 300 begeisterten Gästen im Rahmen einer Gala am 29. April 2014 in der Österreichischen Akademie der Wissenschaften in Wien präsentiert. Dem Wissenschaftler, der Begriffe prägte wie Atmosphäre, Hydro-, Litho- und Biosphäre, dem Politiker und Visionär, dem Wien die 1. Wiener Hochquel …

09.05.2014 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | Edition Lammerhuber : DER LANGE SCHATTEN VON TSCHERNOBYL. Bildband über das Leben mit Atomkraftwerks-Katastrophen samt Essay von Michail Gorbatschow

„Schlechte Nachrichten verkaufen sich schlecht, dennoch gibt es Themen, die so wichtig sind, dass wir sie „against all odds“ publizieren müssen“, sagt Verleger Lois Lammerhuber. Und das Buch um das es geht, hat denkbar schlechte Nachrichten zum Inhalt. Es wird „Der lange Schatten von Tschernobyl“ heißen und beschäftigt sich mit den dramatischen Langzeitfolgen des größten Nuklearunfalls der Geschichte. Deshalb hatte der Autor des B …

12.03.2014 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | Gigapixel-Projekt: From Austria to the World - die EDITION LAMMERHUBER liefert mit dem "New York City Window" das Motiv für das größte Serien-Puzzle der Welt für RAVENSBURGER SPIELE

Als absolutes Highlight präsentierte RAVENSBURGER auf der diesjährigen Nürnberger Spielwarenmesse mit „New York City Window“ das größte je in Serie gefertigte Puzzle der Welt. Exakt 32.256 Einzelteile waren die Ausgangsbasis für dieses einzigartige Puzzlemotiv das Gigapixelbild-Projekt "From Austria to the World", das in Kooperation mit Austrian Airlines, Ars Electronica Solutions, Lois Lammerhuber und Martin Ackerl verwirklicht wurde. Von …

14.02.2014 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | The Distance Between Us, Wolfskinder, Matthias Cremer - 25 Jahre DER STANDARD, EPHESOS - Der Reiz der Zerstörung und GLAMOUR.... FÜNF Auszeichnungen für den wahrhaft ausgezeichneten Verlag Edition Lammerhuber beim Deutschen Fotobuchpreis 2014

„The Distance Between Us“ und „Wolfskinder“ erhielten die Auszeichnung "Silber 2014" in der Kategorie konzeptionell-künstlerische Fotobildbände, „Matthias Cremer - 25 Jahre DER STANDARD“, „EPHESOS - Der Reiz der Zerstörung“ und “GLAMOUR“ die Auszeichnung „Nominiert 2014“ in der Kategorie Coffee-Table- Books beim Deutschen Fotobuchpreis 2014, der am 15. November 2013 im Haus der Wirtschaft in Stuttgar …

20.11.2013 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | Menschenrecht auf Schönheit und Frieden mit der Natur : Edition Lammerhuber und die Photographische Gesellschaft in Wien vergeben erstmalig den Alfred Fried Fotopreis

Der mit 5.000 Euro dotierte Alfred Fried Fotopreis 2013 wurde im Rahmen eines Gala-Abends in der Österreichischen Akademie der Wissenschaften erstmalig am 5. November 2013 in Wien vergeben. „Der Alfred Fried Fotopreis ist Ermutigung, sich mit den guten Ideen und Visionen der Menschheit zu befassen“, so Peter Matthias Gaede, Chefredakteur von GEO. Im Namen von Alfred Fried, der 1911 mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet wurde, haben die Photographische Gesellschaft und …

12.11.2013 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | Ein Architektur- und Bauvorhaben ohne Parallele auf der Welt wird im Buch KINDER (!) GARTEN . aus der Edition Lammerhuber, vorgestellt

Mitte Juni wurde das Werk über die Kindergärten Niederösterreichs im Landtagssaal in St.Pölten präsentiert. Das Buch dokumentiert, wie sich die „Kindergartenlandschaft“ im österreichischen Bundesland Niederösterreich in der Zeit von 2008 bis 2011 verändert hat aufgrund der gesetzlichen Senkung des Aufnahmealters. In schönen Beispielen fotografiert von Lois Lammerhuber und mit informativen Texten der Autoren Renate Steger, Josef Staar, R …

25.06.2013 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | Einmalige Kamerafahrt durch New York City: From Austria to the World – Gigapixelbilder von NYC am Flughafen Wien. Ab sofort und exklusiv von der Edition Lammerhuber

„From Austria to the World“ – unter diesem Motto wartet der Austrian Star Alliance Terminal Check-in 3 am Flughafen Wien ab sofort mit fünf einzigartigen Gigapixelbildern von New York City auf. 15 Meter breit, 9 Meter hoch, gestochen scharf ! Die Bilder stammen vom vielfach ausgezeichneten österreichischen Fotografen Lois Lammerhuber, die Software, die daraus eine beeindruckende Kamerafahrt durch Manhattan macht, wurde von der Ars Electronica Linz entwickelt. 1 …

31.05.2013 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article