Marcus Hoehn

News // 32 News represented by Marcus Hoehn

Schauspieler im Duo - MARCUS HOEHN fotografiert August Diehl und Alexander Scheer

Die beiden renommierten deutschen Schauspieler August Diehl und Alexander Scheer lud MARCUS HOEHN zum Shoot ins Studio. Alexander Scheer verkörpert derzeit den Sänger der 'Einstürzenden Neubauten' Blixa Bargeld in der Oskar Röhler Verfilmung 'Tod den Hippies!! Es lebe der Punk!'. Die ruhig gehaltenen Aufnahmen haben wir für Euch hier auf GoSee.
10.04.2015 // show complete article

Unterwegs auf den Spuren von Bangkoks Silom Road: Fotograf MARCUS HOEHN spürt architektonische Schönheiten jenseits von Menschen und der Rush Hour auf

Die Silom Road in Bangkok ist eine in der thailändischen Hauptstadt zentral gelegene Hauptstraße. Übersetzt bedeutet sie 'Windmühlenstraße'. Ländliches Flair sucht man allerdings vergeblich in dieser pulsierenden Ader der Stadt. Die fotografische Serie von MARCUS HOEHN ist eine Spurensuche im Einflussbereich dieser so charakteristischen Straße. Dennoch schaffte er es, menschenleere Motive einzufangen.

Der Name der „Silom“ stammt von den zahlreichen Windmühlen ab, die im frühen 19. Jahrhundert Wasser aus dem Fluß Khlong auf die umliegenden Gemüsegärten der damals dünn besiedelten Region pumpten. Ähnliche Windmühlen aus Bambus und Tuch werden noch heute südöstlich von Bangkok in Samut Sakhon benutzt, um Salzwasser aus dem Meer zur Gewinnung von Salz in Salinen zu pumpen.
10.04.2015 // show complete article

MARCUS HOEHN portraitiert DJ DIRTY DOERING zwischen 'Katermukke' und Bar-Ambiente im Dean

MARCUS HOEHN portraitierte den deutschen DJ DIRTY DOERING in der spiegelglänzenden Umgebung der Berliner Dean Bar. Für das Grooming wurde Franziska Dominick gebucht. Velten Doering aka Dirty Doering wurde 1978 in Leipzig geboren und wuchs im Schwarzwald im Süden Deutschlands auf. Er begann seine professionelle DJ Karriere im Alter von 19 Jahren und wurde schnell ein Teil der Club und Underground Szene in Berlin. Dirty Doering legte in den einflussreichsten Locations, wie “Bar 25″ and “KaterHolzig”, auf und betreibt das Label “Katermukke”.
10.04.2015 // show complete article