Advertising • 2006 News

Advertising • GoSeeAWARDS Jurorin Karin Steinbrecher, Creative Department bei PETER HAHN, über Shootings und TV Commercials, arrangierte Bildwelten und das große Thema Nachhaltigkeit

24.08.2016 • Wir freuen uns, dass Karin Steinbrecher, Managerin des Creative Department / Advertising Department bei PETER HAHN, usn in der GoSeeAWARDS Jury unterstützt und zur UPDATE16 nach Berlin kommt. PETER HAHN liefert in zehn europäische Länder und verfolgt einen innovativen Multichannel-Ansatz. Neben dem klassischen Versandhandel und dem Onlineshop ist PETER HAHN in Deutschland und in der Schweiz mit stationärem Einzelhandel vertreten. Das Unternehmen bietet eine Vielfalt von über 250 Marken wie z.B. Basler, Bogner, Brax, Escada, Fadenmeister Berlin, Looxent, Joop, Strenesse, Lacoste, u.v.m. Und bei so vielen Produktionen im Jahr ist das Creative Department immer auf der Suche nach Fotografen und Talenten....

Wie genau sieht Eure Arbeit im Creative Department aus? Wie viele Foto- und Filmproduktionen setzt Ihr im Jahr um? Und wie sucht Ihr die Fotografen und die kreativen Teams aus?

Wir arbeiten mit einer kleinen, aber feinen Inhouse-Unit, die sowohl für Konzeptionen, als auch für deren Umsetzung zuständig ist. D.h. unser Grafik-Team und das Art Buying bei PETER HAHN erarbeiten...

// show complete news

 

ART BUYING & CASTING • SOLOMON I WINTER : Art Buying für MONTBLANC INTERNATIONAL und 7 CHIC AVENUE S/S 2017, Casting für NIVEA Hair Milk und Face Care, in der Jury der GoSeeAWARDS und auf der UPDATE16 in Berlin

24.08.2016 • SOLOMON I WINTER übernahm das Art Buying für zwei MONTBLANC Projekte. Die ‚writing instrument brochure‘ wurde von Kate Jackling c/o D+V Management London auf den Punkt gebracht und minimalistisch in Szene gesetzt. Der Berliner Fotograf Frank Hülsbömer fotografierte und konzipierte die MONTBLANC ‚leather brochure‘. Das Setdesign stammt ebenfalls aus den Händen des talentierten Berliner Künstlers. Die Bildbearbeitung übernahm GoSee Member RGB Berlin.

Zudem freuen wir uns sehr, dass SOLOMON I WINTER die GoSeeAWARDS in der Jury unterstützt und persönlich trifft man das Art Buying Team auf der UPDATE16BERLIN.

Für das Hamburger Modelabel 7 CHIC AVENUE castete SOLOMON I WINTER zwei Hamburger Beauties. Naemie Niemöller unter Vertrag bei Model-Management, sowie Janne Rehr der Hamburger Agentur Place sind die neuen Gesichter für die Spring Summer 2017 Motive. Das Art Buying übernahm ebenfalls SOLOMON I WINTER und beauftragte die Berliner Fotokünstlerin EDISONGA c/o GoSee Neuzugang JULIA WALDMANN mit dem Shooting der Motive und dem Fashionmovie.

Das Hauptmodell der neuen NIVEA...

// show complete news

 

Advertising • GoSeeAWARDS Jurorin Marjorie Jorrot, Art Buyerin und Inhaberin von WE ART AGENCY aus Berlin über visuelle Leidenschaft und neue Talente

23.08.2016 • Wir freuen uns mit Marjorie Jorrot eine erfahrene Art Buyerin und Foto-Spezialistin in der Jury der GoSeeAWARDS zu begrüßen. Die gebürtige Französin hat einige Jahre in Paris als Picture Editor gearbeitet, bevor sie nach Berlin kam und fast zehn Jahre im Art Buying von Heimat und Jung von Matt/Spree gearbeitet hat. Hier lernte und perfektionierte sie die Kunst des Art Buyings mit mehr als 100 Produktionen im Jahr. Zuletzt verantworte sie mit Aras Sehatkar das Art Buying und die Design Unit von Jung von Matt/Spree. In 2014 gründeten sie gemeinsam die WE ART AGENCY, eine Agentur für Art Buying und Art Production. Mit ihrem Sinn für Trends und Talente findet WE ART Fotografen, Illustratoren, Set Designer und Visual Artists und besetzt diese für Kampagnen und Projekte.

Ihr betreut von Mode über Beauty bis hin zu Automobil ein breites Spektrum an Kunden. Wofür steht WE ART AGENCY? Die WE ART AGENCY steht für Kreativität und Kompetenz. Mit anhaltender Neugierde lassen wir uns täglich von Künstlern inspirieren und erweitern damit den Horizont unserer Kunden. Wir schaffen es mit...

// show complete news

 

Advertising • GoSeeAWARDS Juror Jan Schoper, International Strategy & Partner bei Nightingale Experimental Marketing Agency, über die Kreativ-Hotspots Berlin & Antwerpen und die SAMSONITE Business Kampagne

23.08.2016 • Wir freuen uns JAN SCHOPER, International Strategy & Partner bei Nightingale Experimental Marketing Agency, als Juror bei den GoSeeAWARDS zu begrüßen. Nach seinem Start bei AXEL SPRINGER im Bereich Media und Publishing hat er als Creative Director Fashion Shootings organisiert, DANACH war er einige Jahre im Marketing von LEVI'S und Marketing Director bei LEE. Seit Mitte letzten Jahres ist er International Strategy & Partner bei Nightingale - Experimental Marketing Agency.

Warum der Sprung von einer internationalen Brand auf Agenturseite?
Ich liebe es, spannende Konzepte für Marken umzusetzen. Für einen Strategen hatte ich schon immer eine recht kreative Ader, deshalb habe ich nach meiner Zeit bei Springer in London audiovisuelle Produktion und Marketing studiert. Nach zwei Jahren auf Agenturseite hatte ich bei Levi’s dann über Jahre eine irre Zeit, habe mit Top-Agenturen zusammengearbeitet. Währenddessen habe ich viel gelernt und gemeinsam mit meinen Agenturpartnern Konzepte und Prozesse immer weiter optimiert. Da habe ich gemerkt, dass die Agenturseite mir nach wie vor Spaß...

// show complete news