Advertising • 601 News

Palma de Mallorca für Zuhause - Bernd OPITZ shootet die ESPRIT Home Collection 2014

In Holland shootete Bernd OPITZ die ESPRIT Home Collection 2014, die sich dem Thema "Palma de Mallorca" verschrieben hat. Das Interior-Styling übernahm Gabriella Opitz, um einen reibungslosen Ablauf kümmerte sich Barking Dogs. Genutzt werden die Motive ...

20.09.2014 // show complete news

 

CINZANO wagt den sommerlichen Dreier - Antje PLEWINSKI inszenierte die Drinks Hugo, Nino und Luca

Dieser Sommer wurde aufregend vielfältig. Drei spritzige Italiener präsentieren sich neu in der CINZANO WG: Cinzano Hugo (Holunder&Minze), Nino (Ingwer) und Luca (Limette). Gut, dass der September uns noch sonnige Tage bringt. Antje PLEWINSKI fotografierte Packshots und Drinks. Betreuende Agentur war RPM – revolutions per ...

20.09.2014 // show complete news

 

Cem GUENES fotografierte ein Anzeigen-Motiv für VODAFONE und die Agentur Jung von Matt

20.09.2014 // show complete news

 

Wir freuen uns auf Claire Young, Production Leader / Head of print & art buying bei der Kreativagentur MOTHER LONDON als Juror in unseren GoSeeeAwards. Erstes Mini-Quest für Euch auf GoSee

Die Agentur mit dem klingenden Namen MOTHER ist heute die grösste unabhängige Kreativagentur des Vereinigten Königreiches mit Büros in London, New York (2003) und Buenos Aires (2005). Ihre überaus sympathische Agentur-Philosophie lautet nach wie vor : "To make great work, have fun and make a living. Always in that order."  Gegründet wurde der Global Player an einem Küchentisch in London im Jahre 1996, also zu einer Zeit, als Fax, Telegramm, Teletext, Billboard und Anzeigen in 4C noch wichtige Determinanten im Werber-Alltag-Kosmos waren. Gegründet wurde Mother von Mark Waites, Stef Calcraft, Libby Brockhoff und Robert Saville. Heute arbeiten über 400 Mitarbeiter an ihren drei Standorten nach wie vor an tollen Projekten - die immer noch viel Spass machen. Eine davon ist seit 2008 Claire Young, seit 2014 in der Position des Head of Print. Wir freuen uns sehr, Claire Young als Juror bei den GoSeeAwards in Berlin auf de UPDATE14 zu treffen - und nutzen die Gelegenheit sie Euch mit einem Mini-Quest vorab kurz vorzustellen.


How did you first come into working with photography? I've always loved photography, and one of my first jobs was working in the production department of a large format photography lab. We printed work for a lot of photographers, as well as the National Gallery and other big ...

17.09.2014 // show complete news

 

Wir freuen uns auf Claire Young, Production Leader / Head of print & art buying bei der Kreativagentur MOTHER LONDON als Juror in unseren GoSeeeAwards. Erstes Mini-Quest für Euch auf GoSee

Die Agentur mit dem klingenden Namen MOTHER ist heute die grösste unabhängige Kreativagentur des Vereinigten Königreiches mit Büros in London, New York (2003) und Buenos Aires (2005). Ihre überaus sympathische Agentur-Philosophie lautet nach wie vor : "To make great work, have fun and make a living. Always in that order."  Gegründet wurde der Global Player an einem Küchentisch in London im Jahre 1996, also zu einer Zeit, als Fax, Telegramm, Teletext, Billboard und Anzeigen in 4C noch wichtige Determinanten im Werber-Alltag-Kosmos waren. Gegründet wurde Mother von Mark Waites, Stef Calcraft, Libby Brockhoff und Robert Saville. Heute arbeiten über 400 Mitarbeiter an ihren drei Standorten nach wie vor an tollen Projekten - die immer noch viel Spass machen. Eine davon ist seit 2008 Claire Young, seit 2014 in der Position des Head of Print. Wir freuen uns sehr, Claire Young als Juror bei den GoSeeAwards in Berlin auf de UPDATE14 zu treffen - und nutzen die Gelegenheit sie Euch mit einem Mini-Quest vorab kurz vorzustellen.


How did you first come into working with photography? I've always loved photography, and one of my first jobs was working in the production department of a large format photography lab. We printed work for a lot of photographers, as well as the National Gallery and other big ...

17.09.2014 // show complete news

 

GoSeeAwards Jury • Wie kann man Daniel Moorey, Head of Print bei adam&eveDDB London, inspirieren? Und für die eigenen Foto-Arbeiten interessieren? Dies und mehr verrät der Juror bei den GoSeeAwards im exklusiven Interview zur UPDATE14

Als Head of Print bei adam&eveDDB in London ist es Daniel Mooreys Aufgabe, Bilder und Filme in Auftrag zu geben. Dabei arbeitet er feldübergreifend in allen Bereichen: Presse, Poster, Digital, Events, Instagram... mit der Ernennung zum Illustrations-Juror bei den GoSeeAwards zur UPDATE14 geben wir ihm gleich noch einen Bereich, in dem er sich beweisen darf: das Jurieren. So entscheidet er mit, wer ins Finale einzieht und eine der begehrten Auszeichnungen ergattert. 

Seit über zehn Jahren ist der Brite bereits im Business - nein, sogar seit 20, wie er uns im Interview verriet. Die verschiedensten Medien nennt er sein zu Hause, von der Fotografie, Illustration und dem Bewegtbild bis zur Vorsatzmalerei. Zu seinem Kundenportfolio zählt Harvey Nichols, Guinness, Sainsbury¹s, Economist, Heal¹s, Dulux, BBC, Guardian, VW und John Lewis. Vor seiner Zeit bei adam&eveDDB war er acht Jahre Head of Artbuying bei DDB London sowie zehn Jahre Artbuyer bei AMVBBDO. Wo Daniel Moorey seine Inspiration findet und wie junge Fotografen sein Interesse wecken können, erzählt er Euch exklusiv auf GoSee. 


How did you ...

17.09.2014 // show complete news

 

transportation • US-weite Kampagne für den LINCOLN MKC von Christian SCHMIDT im Auftrag von Hudson Rouge New York

'Live in your moment.' Christian SCHMIDT fotografierte die US-Kampagne für den neuen Lincoln MKC. Im Auftrag der Agentur Hudson Rouge New York reiste er eine Woche nach Chicago, wo sich zwischen Lake Michigan und Hochhaus-Skyline zahlreiche beeindruckende Locations fanden, um das neue Model in Szene zu setzen.

17.09.2014 // show complete news

 

Join ADIDAS Tribes 365 ! Fashion-Director Rickard SUND gibt Gleichgesinnten der Läufer-Plattform ADIDAS Tribes 365 ein Gesicht - das motivierende Film-Ergebnis auf GoSee

Der Stockholmer Fashion- und Beauty-Director Rickard SUND produzierte gemeinsam mit David Axelson für ADIDAS den zweiten Tel der adidias Tribes 365. Hinter der Bezeichnung verbirgt sich eine Plattform für Läufer, die mit Gleichgesinnten ihr Ding durchziehen wollen. Ein mal quer durch den Wald, über Wiesen, durch die Stadt, durch die Nacht. Der authentische Film fängt mit viel dichter Atmosphäre und absoluter Nähe zum Sportler genau das ein, worum es bei dem Thema geht - pure Energie! 

16.09.2014 // show complete news

 

film & photo • TAKE Agency begrüßt Neuzugang Fredrik CLEMENT, Regisseur und Sport-Fotograf, Hamburg und Kopenhagen; hier mit Film-Portrait des Formel 1 Piloten Marco Sorensen für die SAXO BANK

Neu bei TAKE Agency ist der Regisseur und Sport-Fotograf Fredrik CLEMENT. Der Kopenhagener ist auf seinen Fotoreisen schon viel in der Welt herum gekommen und hat an den entlegendsten Orten der Welt produziert. Für die SAXO BANK portraitierte er filmisch bereits die unterschiedlichsten Sponsorings und Sportler wie z. B. bei der Tour de France. Im hier gezeigten Spot konnte Fredrik Clement dem dänischen Formel 1 Piloten Marco Sorensen sprichwörtlich mit High Speed über die Schulter schauen.

TAKE AGENCY könnt Ihr hingegen direkt ins Gesicht schauen - und zwar auf der UPDATE14 in Berlin. Wir freuen uns sie als Aussteller im Bereich Foto & Film begrüssen zu ...

16.09.2014 // show complete news

 

Relaxation made in Schweden - Tomas MONKA shootet die NOA POTIONS Kampagne

Thomas MONKA shootete die aktuelle Kampagne für die schwedische Gretränkemarke NOA POTIONS in der verzaubernd-cleanen Atmosphäre eines Kräuterkundlers aus längst vergangenen Tagen. Die 'Relaxation Trünke' werden wie uns zugetragen wurde mit natürlichen Kräutern sowie Obst aus der schwedischen Landschaft hergestellt und sollen helfen Stress abzubauen und die geistige Leistungsfähigkeit zu steigern.

16.09.2014 // show complete news