Home / News / Art

 
 

24.05.2009

 

Aando Fine Arts präsentiert in einer Einzelausstellung Arbeiten von Hansjoerg Schneider

Die Galerie Aando Fine Art präsentiert Arbeiten des Berliner Künstlers Hansjörg Schneider in einer Einzelausstellung. Hansjörg's wichtigster Werkstoff ist das Papier und sein zentrales Motiv die Architektur. In meist großen Formaten setzt er Fassaden und Details moderner Bauten des 20. Jahrhunderts in Papierschnitte um.

In der Wiedergabe der Gebäude konzentriert er sich auf das Wesentliche des Erscheinungsbildes und spart alles Unwesentliche aus. Die Dreidimensionalität seiner Arbeiten erwächst einerseits aus den Schatten zwischen Wand und Papier, die die porträtierte Architektur aus der Fläche in den Raum hineinwachsen lassen, andererseits baut Hansjörg auf die Vorstellungskraft des Betrachters, Fehlendes räumlich zu ergänzen. Hier bei GoSee Motive für Alle die es nicht nach Berlin schaffen.


Hansjörg Schneider - SubtractConstruct

AANDO FINE ART
bis 11. Juli 2009
Tucholskystrasse 35 / Auguststrasse | D-10117 Berlin
www.aandofineart.com

AANDO FINE ARTS : Hansjoerg Schneider

AANDO FINE ARTS : Hansjoerg Schneider

AANDO FINE ARTS : Hansjoerg Schneider

AANDO FINE ARTS : Hansjoerg Schneider

AANDO FINE ARTS : Hansjoerg Schneider

AANDO FINE ARTS : Hansjoerg Schneider

AANDO FINE ARTS : Hansjoerg Schneider

AANDO FINE ARTS : Hansjoerg Schneider

AANDO FINE ARTS : Hansjoerg Schneider

AANDO FINE ARTS : Hansjoerg Schneider

AANDO FINE ARTS : Hansjoerg Schneider

AANDO FINE ARTS : Hansjoerg Schneider

AANDO FINE ARTS : Hansjoerg Schneider

AANDO FINE ARTS : Hansjoerg Schneider