Home / News / Art

 
 

07.11.2011

 

Corinna Holthusen : Auf den Spuren niederländischer Maler. Auszeichnungen beim 5th Annual Photography Masters Cup, Gold beim PX3 Prix de la Photographie Paris und neue Arbeiten

Corinna HOLTHUSEN wurde beim 5th Annual Photography Masters Cup in der Kategorie Fine Art ausgezeichnet. Die Live Online Zeremonie fand am 29. Oktober statt, die von Fotografen aus 83 Ländern verfolgt wurde. Das von Rembrandt inspirierte Motiv zeigen wir anbei.

Die internationale Jury bestand aus Vertretern von Hasted Hunt Kraeutler in New York, Brancolini Grimaldi, David & Goliath, Simon Studer Art Associates, Stills Gallery bis hin zu Christie's in London.

"It is an incredible achievement to be selected among the best from the 13,321 entries we recei- ved this year," so Basil O'Brien, Creative Director des Awards. "Corinna Holthusen's" "Hayes" an exceptional image entered in the Fine Art category, represents contemporary color photography at its finest, and we're pleased to present her with the title of Honorable Mention."

Corinna Holthusens Arbeit "Vermeer" gewann Gold beim diesjährigen PX3 Prix de la Photographie Paris. Entstanden ist das Motiv in Anlehnung an das populärste Bild des niederländischen Malers Jan Vermeer, das um 1665 entstandene Porträt "Das Mädchen mit dem Perlenohrgehänge".

Anbei zeigen wir weitere neue Arbeiten der Fotografin.