Home / News / Art

 
 

24.09.2011

 

Famous Last Days - Jim Avignon im Kölner Kulturforum Herz-Jesu im Rahmen des Cityleaks Festival

Im Rahmen des Cityleaks Festivals war der Ex-Berliner Künstler Jim Avignon zu Gast in der Kölner Kulturkirche Herz-Jesu.

Jim Avignon ist dafür bekannt, dass er seine in hohem Tempo und zahlreich produzierten Bilder oft zu eher niedrigen Preisen verkauft - oder gar verschenkt. Seine Kunst wurde deswegen auch schon als Cheap Art bezeichnet. Seit 2006 lebt Avignon in New York.

Vor seiner Karriere als Künstler arbeitete Jim nach seinen Angaben unter anderem als Programmierer, Altenpfleger und Schulbusfahrer, so Wikipedia.

Wer in der Kölner Ausstellung war dem ist eins ganz sicher aufgefallen - Jim Avignon hat seinen Stil gefunden. Waren die Arbeiten früher eher eindimensional so sind seine neuen Arbeiten geradezu lebendig. Wenn das also cheap art ist - dann sollte man zuschlagen.

Sollte man auch -wäre die Ausstellung nicht fast vollständig und völlig zu Recht ausverkauft.

Die Ausstellung ist noch bis Sonntag, 25ten September zwischen 15 und 18 Uhr zu sehen.

Für Alle diejenigen unter Euch die es nicht nach Köln schaffen hier eine Foto-Doku der wirklich tollen Ausstellung, organisiert von Benedict.


Jim Avignon
Kulturforum Herz-Jesu
Zülpicher Platz, Köln


jimavignon.com

GOSEE ART

GOSEE ART

JIM AVIGNON – Cityleaks Festival, Cologne, 2011

JIM AVIGNON – Cityleaks Festival, Cologne, 2011

GOSEE ART

GOSEE ART

JIM AVIGNON – (Cityleaks Festival, Cologne, 2011)

JIM AVIGNON – (Cityleaks Festival, Cologne, 2011)