Home / News / Art

 
 

05.05.2010

 

Galerie Hengesbach zeigt Michael Reisch "New Landscapes", Landschaften zwischen Realität und Fiktion

Michael Reischs Landschaften sind menschenleer, in ihnen finden keine Ereignisse statt. Es herrscht eine große Stille – und doch wird man durch die Lebendigkeit der Farben und Formen angezogen.

Die Bilder enthalten unendlich viele Details, die sich ergänzen, verbinden und eine eigene Welt schaffen. Die Galerie Hengesbach zeigt jene Welten nun in der Ausstellung „New Landscapes“ noch bis zum 3.Juli.

Michael Reisch kreiert Landschaften, die zugleich real und fiktiv sind. Er hält Umgebungen fotografisch fest und bearbeitet sie digital so, dass sie mehr unseren Vorstellungen und Erwartungen von Naturräumen als der Natur selber gleichen.

Der Künstler wurde 1964 in Aachen geboren, seine Werke stellte er bereits weltweit aus: unter anderem in Berlin, Riga, Edinburgh und Amsterdam. Er lebt und arbeitet in Düsseldorf.

Passend zur Ausstellung erschien ein gleichnamiges Buch im Hatje Cantz Verlag.

Michael Reisch – New Landscapes

Ausstellung
Galerie Rolf Hengesbach
Charlottenstraße 1
Berlin

bis 3. Juli 2010
Di – Sa, 11 – 18 Uhr

Buch
Hatje Cantz Verlag
Texte: Cuncan Forbes und Rolf Hengesbach
100 Seiten
35 farbige Abbildungen

Galerie Hengesbach presents Michael Reisch

Galerie Hengesbach presents Michael Reisch

Galerie Hengesbach presents Michael Reisch

Galerie Hengesbach presents Michael Reisch

Galerie Hengesbach presents Michael Reisch

Galerie Hengesbach presents Michael Reisch

Galerie Hengesbach presents Michael Reisch

Galerie Hengesbach presents Michael Reisch

Galerie Hengesbach presents Michael Reisch

Galerie Hengesbach presents Michael Reisch

Galerie Hengesbach presents Michael Reisch

Galerie Hengesbach presents Michael Reisch

Galerie Hengesbach presents Michael Reisch

Galerie Hengesbach presents Michael Reisch

Galerie Hengesbach presents Michael Reisch

Galerie Hengesbach presents Michael Reisch

Galerie Hengesbach presents Michael Reisch

Galerie Hengesbach presents Michael Reisch

Galerie Hengesbach presents Michael Reisch

Galerie Hengesbach presents Michael Reisch