Home / News / Art

 
 

29.09.2010

 

GoSee empfiehlt Performance Art in Tokio - Yoko Honaga ist Tanz, Musik und Kostüm

Yoko Honaga verkörpert die Definition eines kreativen Multitalents. Sie tanzt, malt, kreiert Kostüme, gibt sich musikalischen Experimenten hin.

Ihre Performance Kunst vereint meist alles, ihre Auftritte sind wie sensible Schauer aus Bewegung, Emotion und Ästhetik.

Bei einem ihrer Projekte trägt sie ein graues Plüschmonster auf ihrem Rücken, dessen Kopf sich mit ihrem verbindet und es scheint, als würden sie verschmelzen.

Der Vergleich mit japanischen Comics ist nahe, aber doch zu einfach. Yoko Honaga ist Japanerin, setzte sich aber in ihrem Studium mit russischer Avantgarde auseinander.

Sie ist nicht wie die kitschigen Fantasieauwüchse des Harajuku Viertels in Tokio, wenn auch gleichermaßen expressiv.

Auf Yokos Website findet man immer die aktuellsten Termine ihrer Performances. Wer das Glück hat, gerade in Tokio zu sein, sollte sich ihre individuellen Darbietungen keinesfalls entgehen lassen.

Unser Tipp : Am 24. Oktober 2010 gibt sie eine Fashion & Dance Performance im M, einer Event Space Bar in Tokio.


www.honagayoko.com

YOKO HONAGA

YOKO HONAGA

YOKO HONAGA

YOKO HONAGA

YOKO HONAGA

YOKO HONAGA

YOKO HONAGA

YOKO HONAGA

YOKO HONAGA

YOKO HONAGA

YOKO HONAGA

YOKO HONAGA

YOKO HONAGA

YOKO HONAGA

YOKO HONAGA

YOKO HONAGA

YOKO HONAGA

YOKO HONAGA

YOKO HONAGA

YOKO HONAGA