Home / News / Art

 
 

31.05.2011

 

GoSee Tipp : Galerie Warhus Rittershaus : Russlan Daskalov - miss blossom und Luisa Rittershaus über die Spezialisierung auf Malerei und den Standort Köln

Miss Blossom heisst die aktuelle Ausstellung von Russlan Daskalov, geb. 1979 in St. Zagora, Bulgarien, die phantastische Menschengestalten in traumartigen Landschaften zeigt. Die junge Galerie Warhus Rittershaus, die sich auf zeitgenössische Malerie konzentriert hat, zeigt damit in ihren Räumen die erste Ausstellung des Künstlers, der an der Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Gerhard Merz und Prof. Thomas Grünfeld studiert hat. Wir haben nachgefragt...

Euer Konzept?
Luisa Rittershaus: Im Zentrum unserer Galerie steht junge zeitgenössische Malerei, immer wieder begleitet von Zeichnung und Skulptur, die als Intensivierung und Ergänzung das Werk der einzelnen Künstler begleiten. Der Hauptkern unserer Künstler kommt aus dem Umfeld der Düsseldorfer Kunstakademie, womit wir in unserer unmittelbaren Umgebung angesetzt haben.

Alexander Warhus (*1979) ist selbst Meisterschüler von Albert Oehlen und Mitbegründer des Kunstraumes acapulco (2005–2007) in Düsseldorf und ich (*1981), habe Kunstgeschichte an der Universität Düsseldorf studiert. Die Zusammenarbeit mit vielen Künstlern, die wir schon während unseres Studiums kennenlernen konnten, ermöglicht uns natürlich eine gute Kenntnis ihrer künstlerischen Entwicklung.

Die Spezialisierung auf Malerei verkörpert den Willen und den Versuch eine qualitative Malerei, die jenseits der Popularisierung liegt, mit absoluter Leidenschaft nach vorne zu bringen und unterstreicht die Entscheidung gegen eine Bewegung im gesamten Spektrum der künstlerischen Medien.

Warum Köln?
Luisa Rittershaus: Die Entscheidung für Köln als unseren Galerienstandort kam letztendlich aus dem Bauch heraus, sind wir beide doch eigentlich durch das Studium Düsseldorf sehr verbunden gewesen. Berlin kam aber zum Beispiel niemals in Frage. Ich glaube, dass es uns etwas geholfen hat, dass wir genau in der Zeit, als Köln als Galerienstandort immer wieder diskutiert wurde, weil viele große Galerien nach Berlin abgewandert sind oder dort ihr Department errichtet haben, unsere Räume in eben einer dieser aufgemacht haben. Wir waren somit sofort die Jungen, die noch an Köln glauben, und die Augen waren von dem Moment an auf uns gerichtet. Darüber hinaus glaube ich an die BeNeLux-Schiene und bin sicher, dass sich dieses Netzwerk noch weit ausbauen lässt.

Russlan Daskalov - miss blossom
27.05. - 16.07.2011

Galerie Warhus Rittershaus
Maybachstraße 96, 50670 Köln
www.warhusrittershaus.de

Galerie Warhus Rittershaus : Russlan Daskalov - miss blossom

Galerie Warhus Rittershaus : Russlan Daskalov - miss blossom

Galerie Warhus Rittershaus : Russlan Daskalov - miss blossom

Galerie Warhus Rittershaus : Russlan Daskalov - miss blossom

Galerie Warhus Rittershaus : Russlan Daskalov - miss blossom

Galerie Warhus Rittershaus : Russlan Daskalov - miss blossom

Galerie Warhus Rittershaus : Russlan Daskalov - miss blossom

Galerie Warhus Rittershaus : Russlan Daskalov - miss blossom

Galerie Warhus Rittershaus : Russlan Daskalov - miss blossom

Galerie Warhus Rittershaus : Russlan Daskalov - miss blossom