Home / News / Art

 
 

04.11.2009

 

GoSee Tipp: .... mit Michael Schnabel nachts im Museum und am 13. November in der Galerie Photonet

Man muss schon ganz genau hinschauen, um zu erkennen, was Michael Schnabel uns mit seiner neuen Arbeit zeigen möchte. Denn rückt man näher an die schwarzen Motive, erkennt man ausgestopfte Vögel, das Skelett eines Dinosauriers ..... und fühlt sich unweigerlich an den US-Kinoerfolg Nachts im Museum erinnert....

In der Werkserie „Stille Berge“ von 2003 zeigte der Fotograf Berge in Westeuropa als Nachtstücke, die nicht vom Licht, sondern fast gänzlich von der Dunkelheit gezeichnet waren. Ebenso beeindruckend ist seine Serie „Wasser“. Jetzt folgen in der Photonet Galerie in Wiesbaden Michaels – ebenfalls nachts aufgenommene - Museen.

Zu sehen ist die Ausstellung vom 14. November bis 27. Februar 2010. Die Vernissage findet am Freitag, den 13. November um 19 Uhr statt.

Michael Schnabel - Ausstellung Nachtstücke | Museen
Galerie Photonet
Dr. Klaus Kleinschmidt
Taunusstraße 43
65183 Wiesbaden


back to:   ART  /  HOME