Home / News / Art

 
 

25.05.2010

 

Marina Abramovic - die Grand Dame der Performance Kunst. Ausstellung und Retrospektive in New York

„Art can only be done in destructive societies that have to be rebuilt”, sagte die serbische Performance-Künstlerin Marina Abramovic einst. Ob das wirklich so ist, und was das für sie heißt, ist derzeit in zwei Ausstellungen in New York City zu erkunden. Beide beschäftigen sich mit ihrem Lebenswerk. Und immer noch beschäftigt sie uns.

Marina Abramovic –
Personal Achaeology

Sean Kelly Gallery
528 West 29th Street
New York
Bis 19. Juni 2010

Das Museum of Modern Art, kurz MoMA, zeigt eine Retrospektie. Die erste eines Performance-Künstlers überhaupt. Während der gesamten Öffnungszeiten wird Marina Abramovic dort schweigend an einem Tisch sitzen und die Besucher zum verweilen einladen.

Marina Abramovic –
The Artist Is Present

MoMA
11 West 53 Street
New York
Bis 31. Mai 2010

Marina Abramovic : Personal Archaeology

Marina Abramovic : Personal Archaeology

Marina Abramovic : Personal Archaeology

Marina Abramovic : Personal Archaeology

Marina Abramovic : Personal Archaeology

Marina Abramovic : Personal Archaeology

Marina Abramovic : Personal Archaeology

Marina Abramovic : Personal Archaeology

Marina Abramovic : Personal Archaeology

Marina Abramovic : Personal Archaeology

Marina Abramovic : Personal Archaeology

Marina Abramovic : Personal Archaeology

Marina Abramovic : Personal Archaeology

Marina Abramovic : Personal Archaeology

Marina Abramovic : Personal Archaeology

Marina Abramovic : Personal Archaeology