Events • 494 News

film • We love Berlin fashion Film Festival - GoSee-Interview mit und Sneak Preview auf das Festival am Juni 15 und Deadline Extension! Einreichungen bis zum 3ten April 15 - trefft GoSee auf dem Event

29.03.2015 • Berlin fashion Film Festival - kurz BfFF - geht in die vierte Runde. Der Einreichtermin wurde soeben bis zum 4ten April verlängert und GoSee präsentiert Euch die Jury, bestehend aus Top-Kreativen aus Mode, Werbung, Kreation die sich allesamt darüber freuen schon heute mit den Stars von morgen zu netzwerken. Einreichen können Filmemacher, Labels, Brands, Designer, Produktionsfirmen und Werbeagenturen.

“We are always on the lookout for those awesome creatives who are shaping and moving the visual industries. These are the people who’ll be able to bring a positive change to the impressive talent we’ll once again be presenting this year”- so Frank Funke, Mitbegründer und Programmdirektor des Berlin fashion Film Festival. GoSee wollte es genauer wissen und so fragten wir nach - hier für Euch der GoSee QUEST mit Niccolò Montanari und seinem Business Partner Frank Funke.

Wie sehen aktuell Eure Vorbereitungen aus? Unsere Submissions Extension dauert noch bis zum 3ten April, dann fangen wir mit dem Tickets und dem Programm an. DAs BfFF 2015 findet statt am 5 Juni im Astra...

// show complete news

 

Events • Regielounge goes Hamburg. Die 49. Ausgabe des Branchentreffs für Freunde des Werbefilm fand erstmals in der Elbmetropole statt. Wir zeigen Euch den MINI Collection Screen Dancer auf GoSee

29.03.2015 • Rund 1.000 Gäste kamen auf Einladung von Steffen Gentis, Chief Production Officer von BBDO Group Germany, in die Eventlocation „Hühnerposten“. Gastgeber waren neben Gentis, dem Initiator der Regielounge, dieses Mal auch Michael Ohanian, Chief Creative Officer von Interone, sowie Christian Jung, Chief Creative Technologist von Proximity Germany.

„Hamburg ist neben Düsseldorf und Berlin einer der wichtigsten deutschen Werbefilmstandorte. Da lag es nahe, auch einmal hier unsere Zelte aufzuschlagen“, so Steffen Gentis. Den besonderen Charakter des Treffens betonte Christian Jung: „Auf der Regielounge kommen technologisch und digital orientierte Kreative mit Top-Regisseuren in einem einzigartigen Rahmen zusammen.“ Und Michael Ohanian ergänzte: „Die Regielounge in Hamburg ist nicht nur ein Top-Event, sie ist auch ein wichtiger Impulsgeber für die kreative Szene der Stadt.“

Die bereits zum 49. Mal von der BBDO Gruppe veranstaltete Werbefilmnacht ist für Regisseure die ideale Plattform, ihre Arbeiten dem deutschen Markt zu präsentieren: Kreative und einflussreiche Entscheider der...

// show complete news

 

awards 2015 • DWP 2015 aka Deutscher Werbefilmpreis in Berlin. Der Deezer-Spot „Nutjob“ ist bester Werbefilm 2015, weitere Gewinner und Bilder vom Abend auf GoSee

29.03.2015 • Mehr als 500 Gäste aus Film- und TV-Produktionen, Agenturen und Medien waren dabei, als im Berliner Kino International die begehrten Hatto-Trophäen vergeben wurden. Großer Gewinner des Abends: „Nutjob“ von der Produktionsfirma Bigfish und der Agentur Dojo für den Musikstreaming-Dienst Deezer, der als „Werbefilm des Jahres“ ausgezeichnet wurde und sich unter 456 Einreichungen durchsetzte.

Jury-Präsident Niels Alzen: „Der Gewinnerfilm hat uns alle begeistert, weil er zeigt, wie man fernab von Marktforschungsergebnissen – nicht 1.000 Mal getestet und rundgelutscht – erfolgreich sein kann. Man muss nicht im Rhythmus der Masse untergehen, man darf seiner eigenen Melodie folgen."

Gleich in mehreren Kategorien punkteten die beiden Spots „Speed Wheels“ von Marc Schölermann & loved für Audi („Beste Kamera“, „Bester Schnitt“ und „Beste Komposition/ Bestes Sounddesign“) und „Gothic Girl“ von Trigger Happy (Produktion) und Heimat (Agentur) für den Kunden Hornbach („Beste Regie“ und „Bestes Skript“).

Erstmalig wurde im Rahmen der Verleihung auch der Förderpreis der Deutschen...

// show complete news

 

film • Stuttgart putzt sich heraus! STEFFEN HOFEMANN dreht den Spot zum diesjährigen DEUTSCHEN EVANGELISCHEN KIRCHENTAG 2015 in Stuttgart

28.03.2015 • Anlässlich des DEUTSCHEN EVANGELISCHEN KIRCHENTAGs zeigte DOP STEFFEN HOFEMANN in einem 1-minütigen Spot, wie sehr sich die Stuttgarter auf ihre Gäste freuen. Er filmte unter anderem lokale Spezialitäten, Originale wie den Hymnuschor, 'Äffle und Pferde', den Zoo Wilhelmina, die Stiftskirche und die Schlosskirche. Der Kirchentag ist eine Aktion der Evangelischen Kirche in Zusammenarbeit mit dem Fernsehsender RTL und findet jedes Jahr in einer anderen Stadt statt. 2013 drehte Steffen den Spot bereits für Hamburg; in diesem wurde er unterstützt von der Produktion Eikon Nord mit Susanne Gerriets sowie dem Regie-Team Til Obladen, Tina Obladen und Nina ...

// show complete news

 

awards • Das trojanische Mailing - AME Awards World’s Best Advertising & Marketing Effectiveness gibt die 2015 Award Gewinner bekannt; Jung von Matt AG gewinnt AME Grand Award & Regional Platinum Award/Europa

28.03.2015 • Die internationalen AME Awards, der Wettbewerb für  für World’s Best Advertising & Marketing Effectiveness℠ verkündete am 18ten März ihre Gewinner. In 2015 vergab die aus Marketingprofis, Plannern und Kreativen zusammgesetzte Jury insgesamt 25 Gold AME Awards, 25 Silber, 26 Bronze, und 20 Finalist Certificates an Einreicher aus 18 Ländern und von 5 Kontinenten. Die Detusche Agentur Jung von Matt ging als Dreifach-Gewinner aus dem Wettbewerb hervor. Mit ihrem 'Trojan Mailing' für ihren Kunden DHL gewannen sie den Hauptpreis mit dem AME Grand Award sowie den AME Regional Platinum Award/Europe und den  AME Gold Award for ihre Kampagne “Trojan Mailing”. Den Making-of Film zur gelungenen Aktion zeigen wir Euch gerne noch einmal auf GoSee.

Aus dem Pressetext des AME-Awards erfahren wir: “Trojan Mailing” utilized guerilla tactics to prank their competition into delivering with DHL branding. The oversized chilled thermo-sensitive boxes appeared black upon pickup and warmed up during the delivery process to reveal the slogan “DHL is Faster.” The results: 4 million video views in the...

// show complete news

 

Events • The NX Scene München. Joachim Baldauf, Echtzeit. Der Modefotograf präsentiert 17 Portraits Münchner Persönlichkeiten in der Galerie Hegemann

26.03.2015 • Für seine aktuelle Ausstellung hat Joachim Baldauf seinen fotografischen Blick auf Menschen gerichtet, die mit ihrem Lebensstil und ihrem Modebewusstsein das Münchner Stadtbild zwischen urbanem Lifestyle und Lokalkolorit prägen. Darunter Schauspielerin, Burlesque Queen und GoSee Freundin Sandra Steffl. „Die Aufnahmen zeigen Leute, die etwas Kulturelles bewegen oder mit ihren Designs Furore machen“, so Joachim bei der Vernissage. Viele der porträtierten Persönlichkeiten waren bei der Eröffnung in der Galerie Hegemann anwesend, um ihre Porträts zum ersten Mal zu begutachten. Die 17 Porträts hat er mit einer Samsung NX1 geschossen. „‚Echtzeit‘ steht für das Nebeneinander von Tradition und Moderne, das ich mit der speziellen Kamera einfangen konnte“.

Mit der neuen Ausstellung knüpft Samsung an den erfolgreichen Auftakt von „The NX Scene“ an, bei dem Jim Rakete die Hamburger Musikszene ablichtete. Die 17 Porträtaufnahmen können Besucher täglich von 11:00 bis 19:00 in der Galerie Hegemann in der Hackenstraße 5 in München erleben. Mehr über den Charakter der Metropole und die...

// show complete news

 

Events • Das Opening der Ausstellung von HUNTER & GATTI’s 'I Will Make You A Star' in der Wynwood Art Group - die Fotos zum Opening von Tyler Loy auf GoSee

25.03.2015 • Am 12ten März 2015 eröffneten Hamilton Aguiar und David Leon die Ausstellung von Hunter & Gatti’s “I Will Make You a Star” in ihrer Galerie, der Wynwood Art Group. Sowohl Kenner als auch Sammler nutzten die Chance für einen ersten Blick auf die Arbeiten des zwischen Barcelona und New York beheimateten Modefotografen-Duos. Gezeigt werden Arbeiten aus ihrer Strecke der Over-painted Celebrity Portraits, die immer noch im Wachsen befindlich ist.

Hunter & Gatti sind von der Verwendung von Basquiat’s Ikonografie fasziniert um wie sie es ausdrücken:  “turn their own images into stars.” Ihre von Basquiat inspirierten Gemälde nehmen ihre Fotografien aus dem Modekontext, wo allein die Perfektion zählt, und versetzen sie in die Welt der 'Graffiti High-Art'.

“From this destruction of perfection, arises a new world defying the commercial character of the fashion industry,” so Cristian Hunter  und führt aus: “We may unconsciously recognize the identity of the celebrities that are hidden behind the layers of painting, while at the same time, we are left perplexed by the new images that...

// show complete news

 

Events • Farbenfrohes Spiel mit der Schwerkraft - SUSANNE STEMMER präsentiert ihre neue Serie UNDER WATER SEASON II als Ausstellung in der Galerie WIDE PAINTING in Paris und als Preview auf GoSee

24.03.2015 • Nach dem Erfolg der ersten Serie UNDER WATER von Susanne Stemmer - mit Ausstellungen in Paris und New York - wird im April 2015 die Fortführung - UNDER WATER SEASON II - in der Galerie WIDE PAINTING in Paris eröffnet. Die Mode- und Beauty-Fotografin entführt uns mit ihrer neuen Serie wieder in eine andere Welt. Die Oberfläche in ihren Arbeiten soll nicht nur eine einfache Wasseroberfläche darstellen, sie ist vielmehr ein Symbol: "The surface in my work is of course not only the water surface, it's also a symbol. - it proposes the viewer to go deeper - into life, into oneself, into his surrounding... to step back sometimes and rethink things and views, to ask oneself if the things we think are important really are that important... if the conventions we think we have to live and fulfill really are so serious or if we maybe can drop some of them without any consequences ...I'm using water - and water surfaces - as a symbol of entering another world - this world can only be inside of us," so Susanne.

War ihre erste Serie UNDER WATER die stille, leichte Geschichte einer...

// show complete news

 

Photo & Retouch • Fördern, entfesseln, aufwecken. Maria SCHINZ castet, fotografiert und postproduziert für das soziale Projekt ARTHELPS

19.03.2015 • More corners, more edges, more thoughts, more thanks, more art, more help. MARIA SCHINZ IMAGING engagiert sich für das Charity Project ARTHELPS, einer Initiative von Kreativen und Künstlern, die Menschen aus sozial benachteiligten Verhältnissen auf ganz besondere Art und Weise hilft: mit Kunst. Für dieses Projekt nahm die Postproduktionerin sogar selbst die Kamera in die Hand und betreute somit den gesamten Prozess - vom Casting bis hin zur Postproduktion.

About - ARTHELPS is an initiative of creative people and artists who help people from socially disadvantaged backgrounds in a special way: with art. With various creative projects we offer them a stage on which they can discover their artistic potential and live it out. And we give them a voice: through the dissemination of their newly formed art work the messages of the participants are communicated to a welcoming audience. Promotes. Awakens. Unleashes. The projects support in two ways: they boost the individual personality with the power of contemplation, expression, will and self-initiative, and they strenghten the...

// show complete news

 

Events • Kreativ aufgetischt: Gustav ALMESTAL fotografiert für FRANTZÉN NK, das neue Restaurantkonzept im Herzen Stockholms

18.03.2015 • Der Stockholmer Stills-Spezialist Gustav ALMESTAL berührt mit seinen Tisch-Arrangements für FRANTZÉN NK nicht nur kulinarische Gemüter, sondern auch die Herzen von Interior-Liebhabern. Namensgeber und Initiator ist der Ex-Profifussballer und heutige Chefkoch Björn Frantzén. Björn entwickelte sein Restaurant einst von einer Idee zu einem der besten der Welt, mit gleich zwei Sternen im Michelin-Guide. Jetzt präsentiert er mit dem Luxus-Kaufhaus NK Stockholm sein neuestes
// show complete news