Events • 436 News

Go & See & Vote ! • PUBLIC VOTING - FINAL CALL ! Unterstützt die Finalisten mit Eurer Stimme, 12 Kategorien, 12 Chancen

Es ist soweit - ab sofort stehen unsere GoSeeAwards 2014 Finalisten fest. Und hier sind sie, exklusiv für Euch. Mit welchem Artwork sie es unter die letzten 20 ihrer jeweiligen Kategorie geschafft haben? Logt Euch in Euren GoSee Account ein und gebt folgenden Link in Euren Browser ein: www.GoSee.de/awardsportfoliospublic - wir garantieren Euch, es lohnt sich.

Und es wird noch besser - über gleichen Link könnt Ihr über unser PUBLIC VOTING bis zum Freitag den 24ten Oktober mitbestimmen, wer von ihnen Gewinner der Herzen wird. Bekannt gegeben werden die Gewinner am Samstag den 25ten Oktober bei unserer GoSeeAwards Ausstellung, ab 16:00 Uhr für die Öffentlichkeit frei zugänglich.

Ihr könnt in jeder Kategorie einmal abstimmen - Euer Voting wird in Eurem Account gespeichert. So könnt Ihr nach der Verkündung Eurer und der offiziellen Abstimmung direkt die Ergebnisse vergleichen. Vielleicht ist ja ein Art Buyer oder Top Producer unter Euch der noch nichts von seiner Berufung weiss?

GoSeeAwards 14 . Preview auf der UPDATE14, VIP Opening Samstag ...

22.10.2014 // show complete news

 

UPDATE am 24.10.14 im Kaufhaus Jandorf Berlin - Meet the GoSee's. Und folgt unserer Einladung zum kreativen Get-Together! Über 50 Aussteller präsentieren ihre Mode-, Beauty- und Werbefotografen, Illustratoren, Set Designer, CGI Artists, Regisseure ...

Diesen Freitag ist es soweit - die legendäre UPDATE öffnet einmal mehr ihre Türen. Der Salon für Fotografie, Film, Illustration, Film ..... freut sich auf Euch ! Ein Tag voller schöner grosser und kleiner Momente mit vielen Anregungen - und der ein oder anderen Überraschung erwartet Euch. Wir sagen nur TheReelHour mit Steffen Gentis, Saatchi & Saatchi Showcase, GoSeeAwards Sneak Preview, .... und Champagner, Champagner, Champagner.

Im Anschluß an die UPDATE findet ab 23 Uhr zum Ausklang des Tages der GoSee LOUNGE EVENT im KAUFHAUS JANDORF mit entspannter Musik von netten DJs wie bspw. dem charmanten Mr. Laboso (Playfools) - und natürlich netten Drinks satt - statt. Hierzu sind alle Aussteller, Juroren, Besucher der UPDATE eingeladen. Wer gerne kommen möchte kann sich hiermit noch in allerletzter Minute unter UPDATE als Besucher registrieren, per Mail bei uns melden: office@up-date.ws oder bringt einfach seine Visitenkarte am Freitag mit.


TERMINE

Fr 24. Okt 14
12 – 20 UPDATE Salon
Fachbesucher: Brands, Ads, CDs, Art Buyer, Editoren,… bring your Business Card

22.10.2014 // show complete news

 

Die Ausstellung der ersten GoSeeAWARDS – Come & See der Fotografie im Kaufhaus Jandorf am 25ten Oktober 2014 in Berlin

1800 Kreative haben sich mit ihrem Artwork beworben. Von Beauty, Transportation, Fashion oder Landscape konnten Fotografen ihre kreativsten Strecken einreichen, aber auch Stylisten und Visagisten war die Teilnahme möglich, Illustratoren und CGI Artists konnten sich ebenfalls mit ihrem Artwork beteiligen. Das erste Mal vergisst man nicht - und so sollte man die Ausstellung unserer allerersten GoSeeAWARDS am kommenden Wochenende in Berlin nicht verpassen.

Während des Fachbesuchertags UPDATE treten die Juroren am Freitag zusammen um ihre Favoriten in den unterschiedlichen Bereichen zu küren. Am Samstag 25. Oktober findet im KAUFHAUS JANDORF die erste GoSeeAWARDS Ausstellung statt. Im Anschluss an die exklusive UPDATE - Salon für Fotografie & Film & Illustration & Kreation stehen die Tore für alle offen: zur Ausstellung der GoSeeAwards.

Eine handverlesende Jury aus Mode, Art Buying, Redaktion und Kunst wählte aus den 12 Kategorien (Foto, Illu, Make-up, Styling,…) die 20 Finalisten und verkündet am Samstag, den 25. Oktober 2014 beim VIP Opening die glücklichen Gewinner. Die Arbeiten aller Finalisten sind dann das gesamte Wochenende in einer Ausstellung für alle zugänglich. In Form von 12 Pinboards mit jeweils 80 -100 Arbeiten. Ein Must-See für alle Foto-Fans ...

22.10.2014 // show complete news

 

Schön auch neben dem Catwalk - Freja ERICHSEN und Luping während der Fashion Weeks, GoSee präsentiert zwei Snaps

Während der wieder so schnell vergangenen Fashion Weeks tummelten sich Louisa Models nicht nur auf dem Catwalk sondern auch daneben. Freja ERICHSEN und Luping wurden auf den Straßen der Modemetropolen gesichtet und gaben sogar ohne Make-up und Designer Total-Look ein auffallend gutes Bild ...

22.10.2014 // show complete news

 

Cate Blanchett, Benicio tel Toro, John Malkovich, .... Klaus ANDORFER fotografiert auf dem Züricher Filmfest

Klaus ANDORFER fing filmreife Momente auf dem Züricher Filmfest ein. Er portraitierte ua. von Cate Blanchett, Benicio tel Toro sowie John Malkovich. Details hierzu erhaltet Ihr direkt bei seiner Agentin Marion ...

22.10.2014 // show complete news

 

Photo Chat USA presents Shaun Murdoch, Booking Director MILK Studio Los Angeles : "We create something which is above and beyond the expectations"

Hi Shaun – How is it going – whats new at MILK ? Everthing is great.. whats new at MILK ? At this point of the game, we just work hard to improve our space. Make it more and more attractive – that’s always the task here – improve the experience and the overall quality – just make it amazing for our clients.

Milk in comparison to other photostudios in the nation – is more or less the rolls Royce of the studios. What did you guys do right ? I think we were able to understand what our clients are, and serving their needs. Just to create en environment where our clients want to be – and not that lifeless space.. driving a business or running a rental house. We wanted to establish us a a resource, a comfort zone, a treat, a luxury n- where clients are happy to run to. And at the end of the day leave with a multitude of products and services. Its all about the experience – that its different and exceptional. That’s where we separate ourselves.

The whole studio has such a focus on architecture and design, its almost you walk into a temple of beauty. Does this only attract only a certain group of photographers ? Do you only target high end fashion photographers ? Its very much the idea of being with the industry in line. You look at all the beauty and luxury products, its ...

15.10.2014 // show complete news

 

in love with 50+ • UPDATE14 BERLIN : über 50 Aussteller präsentieren am 24.10.14 ihre Services und die Portfolios ihrer Fotografen, Illustratoren, Stylisten, Regisseure, DOP's, CGI-Artists... kostenlose Akkreditierung für Fachbesucher aus Kreation, Mode, Marketing und Magazinen

Unsere UPDATE14 Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Mit über 50 Ausstellern aus UK, Italien, USA, Polen, Tschechei, Deutschland und ganz bestimmt nicht zuletzt Schweden  .... freuen wir uns auf einen tollen Event. Details zu THEREELHOUR hosted by Steffen Gentis von BBDO Germany, dem NewGermanDirectorsShowcase by SAATCHI&SAATCHI, dem UPDATE Lounge-Event am Abend im Kaufhaus Jandorf, der GoSeeAWARDS Ausstellung... wie immer auf der Seite. Alle Art- und Kreativdirektoren, Art Buyer, Redakteure, Fashion Editoren, Werber, ... können sich vorab kostenlos für die UPDATE akkreditieren (für einen schnellen Einlaß) oder vor Ort mit Visiten-/Businesskarte.

Eine kurze Übersicht zum Ablauf...

Freitag
12-20:00 Uhr UPDATE Salon im KAUFHAUS JANDORF
16:00 TheReelHour by GoSee and special host Steffen Gentis (Präsentation von 5 Filmografen)
20.30 – 22.30 NewGermanDirectorsShowcase by SAATCHI&SAATCHI im KAUFHAUS JANDORF
23:00 Lounge-Event im Kaufhaus Jandorf by GoSee

Samstag
14:00 VIP Eröffnung der GoSee Awards, eingeladen sind alle Aussteller, Juroren und ...

09.10.2014 // show complete news

 

NEWGERMANDIRECTORS SHOWCASE by Saatchi & Saatchi präsentiert den deutschen Regienachwuchs und lädt zum Film Screening und großen Branchen Get-Together auf die UPDATE14 in Berlin am 24. Oktober 14

Die große Roadshow von Saatchi & Saatchi macht als nächstes Halt auf unserer legendären UPDATE. Im Gepäck hat Initiator und Host Michael M. Maschke, Head of Creative Services bei Saatchi & Saatchi Deutschland, Österreich und der Schweiz, "spannende Filme herausragender Regietalente, die den internationalen Vergleich längst nicht mehr scheuen müssen." wie er uns zu Recht zufrieden wissen lässt. Zudem sind wieder einige Regisseure persönlich vor Ort und freuen sich auf die inspirierende Filmvorführung und den regen Austausch. Eingeladen sind wie immer Filmproduzenten, Kreative, Art Buyer aber auch Direktkunden von Brands, die für ihre Fashion- und Werbespots auf der Suche nach Talenten oder auch ganz neuen Wegen sind.

Beginn ist um 20.30 Uhr und GoSee-Fans können für den Einlaß vorab eine Mail an office@up-date.ws senden. Alle akkreditierten Fachbesucher der UPDATE sind ebenfalls herzlich eingeladen, die Regisseure zu treffen, mit Kollegen bei einem Glas Wein die Filme zu ...

07.10.2014 // show complete news

 

HAPPY • Herzlichen Glückwunsch zum 65ten Geburtstag ! Pawel FABJANSKI's Strecke 'Untitled' feiert die Polish National Film School

NEU bei GoSee ist der in Warschau beheimatete und kreative Werbefotograf PAWEL FABJANSKI. Sein grosses fotografisches Interesse gilt der schmalen Grat zwischen Kunst und Kommerz. In seinen Arbeiten haben beide ihren Platz und kommen - wenn es nach ihm geht - beide zu ihrem Recht. Neben seiner Tätigkeit als Fotograf unterrichtet Pawel an der Polnischen Nationalen Film Schule in Lodz.

Und die Filmschule ist unser Stichwort. Für seine 'Untitled' Strecke, die in der Schule entstand, erhielt er einen Gold Award von dem polnischen Club of Advertising Creators, kurz KTR. Die Strecke wurde in einem eher unkonventionellen Kunstbuch über die Schule veröffentlicht. Anlass war der 65te Geburtstagg der Institution. Das schöne Projekt war eine Zusammenarbeit von Pawel Fabjanski und Set-Designerin Zuza Słomińska.

Repräsentiert wird Pawel Fabjanski von drei internationalen Foto-Repräsentanzen: ShootMe (Polen), Take Production (Italien) und Pink Productions (Czech Republic). Er erhielt wie gesagt Gold beim KTR Award (Club of Advertisement Creators Poland) sowie einen Silber Löwen bei den Cannes Lions. Seine Arbeiten wurden in den "200 Best Ad Photographers Worldwide" von Luerzer's Archive veröffentlicht. Und er war bei unseren GoSee Editorial Awards und in unserem Wettbewerb Screenings 2012 unter den 20 ...

06.10.2014 // show complete news

 

pop-up • CHICHI TRAVEL DIARIES VON MODEFOTOGRAFIN SUSANNE STEMMER IN DER POP UP GALLERY VIENNA

Das Seebad Étretat ist Namensgeber und Entstehungsort von Susanne Stemmers ersten 'chichi travel diaries'. Die raue Schönheit der Normandieküste ist mehr Spiegel als Kulisse für die Modefotografien im Großformat, dessen gnadenlose Offenheit das Markenzeichen der in Paris lebenden Vorarlbergerin ist. Gerade weil sie abseits des regulären Jobs und perfektionistischen Sets entstehen, kann die Fotografin in ihren chichi travel diaries noch intensiver auf ästhetische Spurensuche im oft festgefahrenen Modegenre gehen.

Insofern ist auch die pop up gallery, die am liebsten dort Halt macht, wo etwas leer steht, im Umbruch ist und Baustelle herrscht, prädestiniert für einen Blick unter den Verputz geglätteter Fotografie. Die nächste pop up gallery poppt am 16. Oktober 2014 in Wien mit der Fortsetzung der chichi travel diaries auf. Die weiteren Mitwirkenden sind malkasten (Bildbearbeitung), Friendly Fire (Visuals), Titus Vadon (Sound), Blindbeat (Musik) und Gut Wien (Grafik). Details direkt bei Susanne Stemmer.

02.10.2014 // show complete news