Home / News / Art

 
 

07.11.2012

 

Art.Fair und Blooom plus BLOOOM Award by Warsteiner. Junge Kunst in Köln

CREDITS / DETAILS

GOSEE ART

"color my kingdom"

Director: Quintessenz
Sound Design: Symbiz
support: ibug

Mit rund 34.000 Besuchern stellte die Kölner ART.FAIR an ihrem 10jährigen Jubiläum erneut  einen Rekord auf. Auch die Schwestermesse" BLOOOM – the converging art show" gefiel mit ihren jungen Positionen. Mit einer Arbeit von James Rosenquist, die für 1,2 Millionen Euro an einen Sammler aus der Schweiz ging, gelang der Galerie Terminus aus München der teuerste Verkauf der diesjährigen ART.FAIR.

„Wir haben mit dieser Ausgabe unseren Anspruch untermauert, eine einzigartige Veranstaltung zu sein. Zusammen mit der BLOOOM vereint die ART.FAIR harmonisch ein breites künstlerisches Spektrum von Shepard Fairey über Imi Knoebel bis zu Gerhard Richter und Andy Warhol. Zusätzlich haben wir es geschafft eine Kunstmesse zu sein, die für Sammler und Einsteiger gleichsam attraktiv ist“, freut sich ART.FAIR Direktor Andreas Lohaus.

Direktor Walter Gehlen sieht sich durch diese Erfolgsmeldungen bestätigt: „Es ist nicht selbstverständlich, dass die beiden Messen in wirtschaftlich angespannten Zeiten eine so rege Plattform des Kunstmarktes sind. Der diesjährige Besucherrekord und die durchweg guten Verkäufe zeigen, dass das Konzept von ART.FAIR und BLOOOM auf ganzer Linie erfolgreich ist.“ 

Der hier gezeigte Spot stammt von QUINTESSENZ, einem der 10 Finalisten beim BLOOOM Award by Warsteiner. Der Spot entstand in sieben Tagen während des IBUG Festivals im ostdeutschen Meerane im Sommer 2011. Der Film ist ein Mix aus Live-Bildaufnahmen und Stop-Motion-Sequenzen.  

Arbeiten aller Finalisten ( Miya Ando, USA; Stefan Bircheneder, Deutschland; Heike S. Bühler, Deutschland; Johanna Flammer (1ster Platz), Deutschland; Saeed Foroghi, Deutschland; Jacky Hijstek, Niederlande; Mariola Laschet (3ter Platz), Deutschland, Alex Prooper (2ter Platz), Niederlande sowie Daniel Zakharov und Sebastian Hennig, Deutschland) wurden auf der BLOOm präsentiert. 

Wir zeigen Euch auf GoSee ebenfalls ihre Arbeiten sowie Eindrücke von beiden Events.

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR

ART.FAIR : Blooom Award winners and jury

ART.FAIR : Blooom Award winners and jury

ART.FAIR : Blooom Award winners

ART.FAIR : Blooom Award winners

ART.FAIR : Blooom Award winner Johanna Flammer

ART.FAIR : Blooom Award winner Johanna Flammer

ART.FAIR : Blooom Award winners and jury

ART.FAIR : Blooom Award winners and jury

ART.FAIR : Blooom

ART.FAIR : Blooom

ART.FAIR : Blooom Finalist

ART.FAIR : Blooom Finalist

ART.FAIR : Blooom Finalist

ART.FAIR : Blooom Finalist

ART.FAIR : Blooom Finalist

ART.FAIR : Blooom Finalist

ART.FAIR : Blooom Winner #1

ART.FAIR : Blooom Winner #1

ART.FAIR : Blooom winner #3

ART.FAIR : Blooom winner #3

ART.FAIR : Blooom Finalist

ART.FAIR : Blooom Finalist

ART.FAIR : Blooom Finalist

ART.FAIR : Blooom Finalist

ART.FAIR : Blooom Finalist

ART.FAIR : Blooom Finalist

ART.FAIR

ART.FAIR