Home / News / Advertising

 
 

05.03.2012

 

L'odysée de Cartier - mit Regisseur Bruno Aveillan und Team auf grosser Reise

CREDITS / DETAILS

GOSEE FILM : CARTIER

Director: Bruno Aveillan
Client: Cartier
Production: Quad
Advertising Agency: Marcel (Partner and Brands directors: Charles Georges-Picot, Benoît Candelle, Emilie De Saint-Martin et Benoît Jehan)
Creative Director: Sébastien Vacherot, Emmanuel Lalleve, Florent Imbert
Music: Pierre Adenot
Creative: Emmanuel Lalleve, Seyrane Boulekache
Panther tamer: Thierry Le Portier
Int. Comm. Dir.: Corinne Delattre

Ganz frisch on Air ist der CARTIER- Spot  "L'odysée de Cartier" von Regisseur Bruno Aveillan. Der  1968 in Toulouse, Frankreich geborene Bruno ist ein französischer Multimediakünstler, Fotograf und Regisseur von Werbespots und Musikvideos. An dem dreieinhalb minütigen Spot arbeitete ein Team von 50 Kreativen aus aller Welt zwei Jahre lang. Betreuende Agenturen waren Marcel & Publicis 133.

Der Held des Kurzfilms ist der legendäre Cartier-Panther - seit 1914 das Gesicht des Hauses. Das edle Tier geht auf eine traumhafte Reise, auf der es den Kontinenten seine Aufwartung macht, die das Haus Cartier in seiner 165jährigen Geschichte inspiriert haben.



Credits
Client: Cartier
International Communication Director: Corinne Delattre
Agency: Marcel
Partner and Brands directors: Charles Georges-Picot, Benoît Candelle, Emilie De Saint-Martin et Benoît Jehan
Creative Directors: Sébastien Vacherot, Emmanuel Lalleve et Florent Imbert
Creative: Emmanuel Lalleve, Seyrane Boulekache
Director: Bruno Aveillan
Production: Quad
Music: Pierre Adenot
Panther tamer: Thierry Le Portier

GOSEE FILM : CARTIER

GOSEE FILM : CARTIER

GOSEE FILM : CARTIER

GOSEE FILM : CARTIER

GOSEE FILM : CARTIER

GOSEE FILM : CARTIER

GOSEE FILM : CARTIER

GOSEE FILM : CARTIER

GOSEE FILM : CARTIER

GOSEE FILM : CARTIER

GOSEE FILM : CARTIER

GOSEE FILM : CARTIER

GOSEE FILM : CARTIER

GOSEE FILM : CARTIER

GOSEE FILM : CARTIER

GOSEE FILM : CARTIER