Home / News / Advertising

 
 

28.11.2012

 

Saatchi & Saatchi Zurich goes social mit der SWISSCOM Mobile Aid - Kinderlachen aus alten Handys und der UNICEF Kampagne "Stopp Gewalt an Mädchen" und LOVE für MANOR

CREDITS / DETAILS

Saatchi & Saatchi for UNICEF Initiative "Stopp Gewalt an Mädchen"

Director: Marco Grob
Client: UNICEF Elsbeth Müller (CEO), Elisabeth Karagiannis (Information)
Advertising Agency: Saatchi & Saatchi Zurich
Creative Director: Juerg Aemmer
Art Director: Frédéric Nogier, Justin Pettit
Planner: Sonia Ducu, Stephanie Weber
Copywriter: Felix Freese, Till Wembacher
Post Production: Süsstrunk & Jericke
Sound Design: Hastings
Photographer: Marco Grob

GoSee war auf Stippvisite bei Saatchi & Saatchi Zürich. Die Kreativen sorgten mit gleich zwei sozialen Kampagnen schweizweit für Aufsehen. Die beiden Projekte für SWISSCOM und UNICEF stellen wir gerne hier bei GoSee vor.

Laut Swisscom liegen in der Schweiz acht Millionen alte Handy ungenutzt herum und rief, alte Handys in einem Swisscom Shop abzugeben. Die so gesammelten Alt-Handys werden aufbereitet, defekte Geräte umweltgerecht entsorgt. Die gebrauchstüchtigen Handys werden auf dem internationalen Zweitmarkt verkauft.

Einen Teil der unbrauchbaren Handys wurden in einer großen Installation des Schweizer Künstlers Jan Reymond für SWISSCOM Mobile Aid und Saatchi & Saatchi Schweiz eingesetzt. In der Umweltarena in Spreitenbach setzte dieser aus rund 8‘000 alten Handys ein lachendes Kindergesicht zusammen.

"Zuvor wurden die Altgeräte nach Farben sortiert, so dass in mehrtägiger Arbeit das Kinderlächeln entstehen konnte. Unser Team hat natürlich auch bei der Umsetzung mit angepackt," so Art Buyerin Julia Kallmeyer zu GoSee.

Das Kunstwerk steht sinnbildlich für 1000 Kinder in einem SOS-Kinderdorf in Äthiopien, denen der Erlös der Aktion zugute kommt. Die Kampagne ist bis 30. November auf allen Kanälen on Air. Der Erlös ermöglicht 1000 Kindern einer SOS-Kinderdorf-Schule in Äthiopien eine solide Ausbildung. Sammelt die Schweiz 100‘000 alte Handys, spendet Swisscom zusätzlich eine halbe Million Franken.

Federführend für die kreative Umsetzung war Juerg Ammer, den wir ebenfalls in seinem Office antrafen. Der sympathische CD sorgte auch für die Kreation der neuen Kampagne der Kinderhilfsorganisation UNICEF gegen die Gewalt an Mädchen (DTP: René Berzia).

Um auf das heikle Thema aufmerksam zu machen, wurden eindrückliche Visuals und Spots eingesetzt, die das Unaussprechliche sichtbar machen sollten ohne zu schockieren.

Die von Marco Grob fotografierte und gefilmte Kampagnenidee kommt in Inseraten, Plakaten, Online und TV-Spots schweizweit zum Einsatz. Auch am Züricher Hauptbahnhof ist die Kampagne unübersehbar plakatiert.

"Zusammen mit UNICEF haben wir die echten Geschichten recherchiert. Ganz wichtig: auch europäische Geschichten. Damit niemand sagen kann, das ist weit weg, das geht mich nichts an, das ist nur bei den "anderen“ ein Problem. Alle Geschichten sind zwar anonym, aber echt. Um die Thematik aus kreativer Sicht unverfälscht rüberzubringen," so Juerg Ammer.

"Selbstverständlich haben wir einen Brief an die Eltern geschrieben und darin garantiert, dass Saatchi & Saatchi für den relevanten Einsatz einsteht und jeglichen Missbrauch der Bilder verhindert. Die Fotos sind ja sehr persönlich, teilweise recht krass. Da musste auf berechtigte Ängste und Bedenken eingegangen werden."

Als weiteres kleines Schmnakerl zeigen wir obendrein noch die aktuelle Weihnachtskampagne für MANOR - samt 92 seitigem Katalog als Liebeserklärung an die Festtage. "Hier geht es weniger um eine lustige Werbeidee, sondern um gepflegtes Editorialdesign und Retailkompetenz. Zugpferd ist das Key-Visual "LOVE", das sehr schön und eigenständig geworden ist - vielleicht hattet Ihr ja auch schon eine Manor-Tragtasche mit diesem Sujet in der Stadt vorbeispazieren gesehen bei Eurem Zürich Besuch?" so Juerg Ammer. Das haben wir natürlich. Aber wirklich nur vorbeiziehend, da wir schliesslich zum Arbeiten da waren ; )  Eine Preview ebenfalls hier auf GoSee.

Saatchi & Saatchi Zurich

Saatchi & Saatchi Zurich

SWISSCOM MOBILE AID

SWISSCOM MOBILE AID

Saatchi & Saatchi Zurich : Juerg Aemmer (CD)

Saatchi & Saatchi Zurich : Juerg Aemmer (CD)

Saatchi & Saatchi for MANOR

Saatchi & Saatchi for MANOR

Saatchi & Saatchi Zurich

Saatchi & Saatchi Zurich