Illustration • 416 News

Böse Buben auf Papier, illustriert von Ole SCHIESSER

Ole SCHIESSER zeigt uns neue Portrait-Motive entlang seiner Handschrift - oder besser Zeichenschrift. Und bleibt dabei wie immer seinem Stil treu: Gradlinig, puristisch und ohne viel Schnörkel bildet der Hamburger seine Protagonisten auf Zeichenpapier ab. In diesem Fall eine Marge an "bösen Buben", die direkt aus einem Quentin Tarantino Film entstammen ...

13.10.2014 // show complete news

 

Mark GMEHLING kreiert Charaktere für PFIZER Impfungskampagne

Der New Yorker Pharmakonzern PFIZER macht mit bunten Comic-Charakteren auf die Gesundheitsvorsorge durch Schutzimpfungen aufmerksam. Dazu entwickelte CGI-Spezialist Mark GMEHLING kleine Geschöpfe, die verschiedene Komponenten unseres Blutes darstellen: Antikörper und Zellen gehüllt in Impfstoff-Outfits, ein gelbes Impfoff-Männchen und ein bekämpfter Virus.Denn das Auge lernt ...

07.10.2014 // show complete news

 

Angela Merkel, Jogi Löw und Helene Fischer - Claudia MEITERT portraitiert deutsche Persönlichkeiten für die WELTWOCHE

Für die Schweizer Wochenzeitung WELTWOCHE portraitierte Claudia MEITERT deutsche Persönlichkeiten zum Artikel "Wir sind Deutschland". Darunter Kanzlerin Angela Merkel, Herausgeberin Alice Schwarzer, Schauspieler Til Schweiger, Fußball-Bundestrainer Joachim "Jogi" Löw, Altkanzler Helmut Schmidt und Schlager-Star Helene ...

07.10.2014 // show complete news

 

Fashion Artwork für das RODEO Magazin - Illustriert von Liselotte WATKINS

Liselotte WATKINS bereicherte das RODEO Magazin mit ihrem Artwork um das Thema Accessoires. Kreative Begleiter der Illustrationen: Habseligkeiten aus Garten und ...

07.10.2014 // show complete news

 

Bianca TSCHAIKNER lieferte erneut kulturelle Illustrationen für die Wiener Stadtzeitung FALTER

Never change a winning Team! Bianca TSCHAIKNER lieferte erneut kulturelle Illustrationen für die Wiener Stadtzeitung FALTER. Das wöchentlich erscheinende Heft entstand ursprünglich aus der Bewegung rund um die Besetzung des Auslandsschlachthofes Sankt Marx in Wien 1976. Zum Kern der Falter-Redaktion zählten Studenten des Instituts für Theaterwissenschaften der Universität Wien. Anliegen der Magazingründer war es, im Sinne einer Gegenöffentlichkeit über Alltag, Alltagsrassismus und das „Goldene Wienerherz“ zu berichten, aber vor allem einen möglichst vollständigen Veranstaltungskalender für Wien zu ...

07.10.2014 // show complete news

 

Bunt und einfach erklärt: Leandro ALZATE mit ökologischem Illu-Motiv für das HAMBURG Magazin

Die bunten Visuals von Leandro ALZATE lassen uns so manch technisches und ökologisches Thema besser verstehen. Im HAMBURG Magazin thematisierte er den Nutzen der Bläschen-Schleier für Delphine bei der Fundamentlegung von Off-Shore ...

07.10.2014 // show complete news

 

In Erinnerung an Neymar und die Fußball-WM in Brasilien - Artwork Artist Andre SANCHEZ für FAZ und FIFA

Für die Kunden FAZ und FIFA erinnert Artwork Artist Andre SANCHEZ mit dynamischen Sportmotiven und Star-Spieler Neymar an die Fußball-Weltmeisterschaft im vorigen Sommer in Brasilien. Das vollseitige Motiv anbei hier auf ...

07.10.2014 // show complete news

 

Andre SANCHEZ erinnert mit seinem Art Work an CHIO, das Weltfest des Perfedsports in Aachen

07.10.2014 // show complete news

 

Die Liebe Unordnung im ENORM Wirtschaftsmagazin. Illustration Esther GEBAUER

Esther GEBAUER, die seit einigen Wochen wieder in Madrid lebt, belebt das Wirtschaftsmagazin ENORM mit der Illustration "Unordnung". Das Motiv zeigt ein Potpourri aus den Gegenständen, die uns so tagtäglich den den Weg ...

02.10.2014 // show complete news

 

Neu bei CAROLINE SEIDLER ist Portrait- und Fine Art-Spezialist Joel SPECTOR

Neu bei CAROLINE SEIDLER ist Fine Art Experte Joel SPECTOR, bekannt für seine farbintensiven Portaitarbeiten. Der Amerikaner präsentiert zumeist klassische Motive und wird wohl bald auch wieder in Europa publiziert werden. Zu seiner Arbeit in der Werbebranche sagte er einst in einem Interview: "Art Directors prefer my style because it looks like art. Usually traditional storyboard styles seem to lack warmth and have a mechanical feel to them. An art director once said, "We are done with the computer thing. Now we want to get back to real ...

02.10.2014 // show complete news