Photographers • 2692 News

new entry • NEU : Stephanie Pistel, Beauty- und Modefotografin & Regisseurin, Amsterdam; Strecken für OOB Magazin, SCHÖN, SUPERIOR und HUF, die KEVIN MURPHY Kampagne und DURAN DURAN Portrait

27.08.2015 • Neu bei GoSee ist die Wahl-Amsterdamerin Stephanie Pistel, die aktuell zwischen Amsterdam und New York pendelt. Die gebürtige Düsseldorferin Stephanie Pistel ist bekannt für ihre sensible Bildsprache ebenso wie für ihren souveränen Umgang mit Big Names. Nennen können wir hier bspw. Robbie Williams, Alicia Keys, Will. I Am, Mickey Rourke, ..... und ganz aktuell Duran Duran. Aber auch Nelson Mandela stand bereits vor Stephanie's Kamera. Vor ihrer Karriere als Fotografin war sie auf der 'anderen Seite', also in der Werbung, tätig. Wie es zu dem Wechsel kam? "It all happened by chance." so Stephanie zu GoSee.

Hier zeigen wir Euch ihr Fashion Editorial 'The Butterfly Effect' für das SCHÖN! Magazin. Model Nicole bekam hierfür ein explizit Spitzen-lastiges Styling von Anat Dytchwald. Für den zarten, elfenhaften Look sorgten Make-up Artistin Liselotte van Saarloos und Hair Stylist Mark van Westerop.

80er-Jahre-Fans aufgepasst : Fotografin Stephanie PISTEL hatte die Ehre DURAN DURAN abzulichten. Das neue Album ‚Paper Gods‘ erscheint Anfang September 2015 - und genau hierfür schoss...

// show complete news

 

new at gosee • NEU: Stephanie PISTEL, wir zeigen ihren ‚Butterfly Effect‘ für das SCHÖN! Magazin auf GoSee

27.08.2015 • Neu bei GoSee ist die Wahl-Amsterdamerin Stephanie Pistel, die aktuell zwischen Amsterdam und New York pendelt. Die gebürtige Düsseldorferin Stephanie Pistel ist bekannt für ihre sensible Bildsprache ebenso wie für ihren souveränen Umgang mit Big Names. Nennen können wir hier bspw. Robbie Williams, Alicia Keys, Will. I Am, Mickey Rourke, ..... und ganz aktuell Duran Duran. Aber auch Nelson Mandela stand bereits vor Stephanie's Kamera. Vor ihrer Karriere als Fotografin war sie auf der 'anderen Seite', also in der Werbung, tätig. Wie es zu dem Wechsel kam? "It all happened by chance." so Stephanie zu GoSee.

Hier zeigen wir Euch ihr Fashion Editorial 'The Butterfly Effect' für das SCHÖN! Magazin. Model Nicole bekam hierfür ein explizit Spitzen-lastiges Styling von Anat Dytchwald. Für den zarten, elfenhaften Look sorgten Make-up Artistin Liselotte van Saarloos und Hair Stylist Mark van ...

// show complete news

 

Photographers • GoSeeAWARDS 2015 - reicht Eure Illustrationen, Mode- und Beautystrecken, Stills, Reportagen und Art Projekte bis Anfang September kostenlos ein - die Jury bestehend aus Top-Kreativen und Mega-Art Producern ab sofort auf GoSee

26.08.2015 • Die Zeit läuft ! Nutzt die Chance Eure kreativen Arbeiten bei unseren GoSeeAWARDS 2015 einer international besetzten Top-Jury aus gut 50 Kreativen aus Mode, Magazin, Werbeagentur, ….. zu zeigen – die ihrerseits immer auf der Suche nach Inspiration, frischen Blickwinkeln und neuen Talenten ist. Teilnahme Deadline ist der 4te September 2015.

Einige Stimmen aus 2014:

"Your GoSee Awards is a very exciting project. It was great to see how much support you got in the first year, I am already looking forward to next time." Alice Feja, Head of Art Buying, Kolle Rebbe GmbH

"It was so fun to be a member of the jury. And the work on show was really inspiring. What a great location. Super atmosphere!" Karin Schrank, Head of Marketing, Marc Cain GmbH

"As a member of the jury, I had a great weekend at the GoSee Awards in Berlin, a great and fun experience. Thank you GoSee for this opportunity." Femke Groot, Art Producer, Amsterdam

"Back to Basic! It was great to catch up with the creative community who had all come to gather on this unique location. Like a FAMILY REUNION only...

// show complete news

 

Photographers • Bart POGODA portraitiert den Werbefotografen und Plakatkünstler Ryszard Horowitz für das VIVA! Magazin

26.08.2015 • Für das Magazin VIVA! portraitierte Bart POGODA c/o AF PHOTO den polnisch-amerikanischen Werbefotografen und Plakatkünstler Ryszard Horowitz - und seines Zeichens einer der jüngsten Schindlerjuden und Auschwitzüberlebenden. 1959 emigrierte er in die Vereinigten Staaten und war nach seinem Studium am Pratt Institute in New York City Art Director bei der Agentur Grey. 1967 gründete er sein eigenes Studio und wurde für seine Arbeiten mehrfach ausgezeichnet. // show complete news

 

Photographers • Markus Wendler : actionreiches Shooting der MERCEDES G-KLASSE in Patagonien und Buenos Aires für Jung von Matt, Hamburg

25.08.2015 • Der Transportation Spezialist reiste für Jung von Matt, Hamburg nach Argentinien um die MERCEDES G-KLASSE zu fotografieren. Dort wurde der Geländewagen vor der grandiosen, fast baumlosen Landschaft Patagoniens sowie in Buenos Aires actionreich und elegant in Szene gesetzt. Die Farben des Geländewagens korrespondieren jeweils perfekt mit den Blau- und Brauntönen der kargen Landschaft und der zurückhaltenden Farbigkeit der Cityscapes-Hintergründe.

Kreativ verantwortlich waren CD Stephan Zimmermann und Art Director Gereon Stratmann. Das Art Buying übernahmen Susanne Nagel und Yannik Nielsen. Um die reibungslose Produktion kümmerten sich SONDA PRODUCTIONS und Producer Tim Michel. Eingesetzt werden die Motive für Kampagne, Katalog und Online.

Der Klassiker unter den Offroadern besticht durch ein unverkennbares Design und edle Materialien. Seit mehr als 35 Jahren wird die MERCEDES G-Klasse von Hand gefertigt. Die Modellvielfalt erfordert bis heute eine manuelle Produktion auf lediglich einer Fertigungsstraße. Auch die Fertigung eines Ledersitzes beansprucht seine Zeit. Durch die...

// show complete news

 

Photographers • Sven Jacobsen : NIKON 'I am different' Kampagne mit Street-Art-Künstler Ivar Eden alias #2n4sv, MEXX Parfum-Kampagne für Grey London und BROADWAY NYC Fashion F/S 2016

24.08.2015 • Im Auftrag der Agentur Jung von Matt/Spree arbeitete der Fashion- und People-Fotograf SVEN JACOBSEN für die NIKON 'I am different' Kampagne mit dem Street-Künstler Ivar Eden alias #2n4sv zusammen. "Sharing my ideas, stupid or not, is a big part of who I am," so Ivar über sein Skaterposter-Projekt. Auf Agenturseite tätig waren AB Valerie Opitz, CD Mark Isken und AD Marlon von Franquemont. Mehr zum Projekt des Künstlers findet Ihr auf 2n4sv.tumblr.com.

In London shootete SVEN JACOBSEN die MEXX Parfum-Kampagne 'Life is now'. Betreuende Agentur war Grey London, das Art Buying übernahm Maxine Hose. Die Art Direktion lag in den Händen von Rupert Murphy und Camille Caie.

Für die Frühjahr/Sommer Kampagne 2016 des Fashion-Labels BROADWAY war Fotograf SVEN JACOBSEN in den Straßen von Berlin unterwegs. Mit dabei waren Stylist Mads ROENNBORG c/o LOUISA ARTIST, Visagistin Manuela DEGELMANN c/o
// show complete news

 

Photographers • Urban unterwegs für die BROADWAY NYC Fashion-Kampagne F/S16: Fotograf SVEN JACOBSEN

24.08.2015 • Für die Frühjahr/Sommer Kampagne 2016 des Fashion-Labels BROADWAY war Fotograf SVEN JACOBSEN in den Straßen von Berlin unterwegs. Mit dabei waren Stylist Mads ROENNBORG c/o LOUISA ARTIST, Visagistin Manuela DEGELMANN c/o NORDISH REPUBLIC und Kreativ Direktor Sascha Dettweiler. Den Ablauf organisierte GoSee Member NU PROJECTS.

About - Broadway NYC Fashion We are there, wherever fashion trends are being made – at the very source. In the world’s metropolises: from the vintage markets of London, out of the clubs of Barcelona and off the streets of New York, we bring the most coveted looks and styles to the wider world. The primary symbol of this inexhaustible inspiration and creativity is the mega-metropolis of New York with its trendy districts like Soho and Broadway – the basis of BROADWAY NYC ...

// show complete news

 

Photographers • SVEN JACOBSEN shootet die MEXX Parfum-Kampagne für Grey London

24.08.2015 • In London shootete SVEN JACOBSEN die MEXX Parfum-Kampagne 'Life is now'. Betreuende Agentur war Grey London, das Art Buying übernahm Maxine Hose. Die Art Direktion lag in den Händen von Rupert Murphy und Camille ...

// show complete news

 

Transportation • Marcus Phillipp Sauer inszeniert den Porsche Macan in New York City - personal project auf GoSee

24.08.2015 • Im Winter realisierte der Münchner People- und Transportation-Fotograf MARCUS PHILIPP SAUER eine freie Strecke in New York City. Keine Layouts, Moods oder Winkelvorgaben, nur die Stadt und der Porsche Macan. -25 Grad Celsius und Schnee begünstigten die schön ungewöhnliche Stimmung der urbanen Automotive- und People-Motive. Das Ergebnis der sonnig-kalten Produktion zeigen wir Euch hier auf ...

// show complete news