Shop • 679 News

Shop • Interior Motive für Dänisches Design von BY THORNAM - zwei Interior-Motive fotografiert von Lars RANEK c/o STILLSTARS

19.06.2017 • BY THORNAM ist ein Dänisches Design Lab, gegründet von Designer Mads Thornam. Mads über die Motivation zur Gründung seines Studios: “In Denmark, we have a proud design heritage that has spawned some of the greatest classics in the world. We are renowned for our craftsmanship, our attention to detail and our unique Scandinavian look, but I have missed alternatives that add new perspectives to Danish design and that excites all your senses, opens your creative mind whilst at the same time challenging ‘normality’”. 'Wir zeigen Euch sein aktuelles Design, fotografiert von Lars RANEK c/o STILLSTARS. bythornam.com

// show complete news

 
 

Shop • EDITION LAMMERHUBER zeigt im Fotobuch 'BAOBAB – Der Zauberbaum' Bilder des französischen Fotografen Pascal Maitre über die faszinierende Welt der Baobab-Bäume Madagaskars

16.06.2017 • „Die in diesem Buch versammelten Bilder von Pascal Maitre bringen in ihrer Schönheit die ganze Faszination dieser einzigartigen, mythischen Bäume zur Geltung“, sagt Jacques Rocher, Ehrenvorsitzender der Fondation Yves Rocher – Institut de France, in seinem Vorwort. In 27 Reisen dokumentierte der französische Fotograf, für den Afrika einen unerschöpflichen Quell an Geschichten und Bildern darstellt, immer wieder die magische Welt dieser Zauberbäume.

Der Baobab gilt den Menschen als „Mutter des Waldes“, als magischer Baum des Lebens. Mit gutem Grund. Die korkähnliche Rinde und der große Stamm sind feuerbeständig und werden für die Herstellung von Tuch und Seil, die Blätter als Würzmittel und für Medikamente verwendet. Die Frucht, genannt „Affenbrot“, ist essbar und voll von Vitamin C. Der Baum kann hunderte Liter Wasser speichern, eine Anpassung an die harten Bedingungen in der Savanne. Ältere Bäume sind in der Regel hohl und bieten Tieren wie Menschen Lebensraum. Und manche der Bäume werden 1600 Jahre alt. Pascal Maitre hat die ungewöhnliche Beziehung zwischen den...

// show complete news

 
 

Shop • Modern Hippie Styles in der GYPSY TRUCK FS 17 Kampagne der NOMAD BOHEMIAN Boutique, die Fotos von Markus HENTTONEN c/o STÖVER PHOTOGRAPHERS

11.06.2017 • Markus HENTTONEN c/o STÖVER PHOTOGRAPHERS fotografierte die GYPSY TRUCK Frühling und Sommer 2017 Kampagne für die NOMAD BOHEMIAN Boutique. In exklusiven Hippie Styles und wunderschön- natürlichem Licht entstand diese tolle Strecke für das einzigartige Shoppingerlebnis...

About - Gypsy Truck, Spain’s first fashion truck, is a mobile nomad bohemian boutique that offers limited pieces, high brand treasures and gypsy items, all hand-picked by its creator, Natàlia Puiggros. She remains at the forefront of the project with a worldwide vision of expansion. Gypsy Truck first debuted in July of 2015 at the island of Formentera, a destination of bohemian jet-setters who appreciate exclusive editions and high quality designs.

An old Walk-Thru truck, from the extinct british brand Commer, that used to be a ride for wanderers seeking for the hippie Californian lifestyle. The designs that cover the truck are original drawings from those adventurous souls that travelled along with the Gypsy Truck back in the 70’s.

The NEW original brand Gypsy Truck, inspired by different cultures,...


// show complete news

 
 

Shop • BINU BEAUTY Kampagne und Image Shots - die Fotos für die innovative Gesichtsseife von Markus MUELLER c/o VISUALEYES ARTISTS

11.06.2017 • BINU Seifen sind 100% natürlich und verbinden das älteste Waschmittel der Welt mit einer Fülle an neuen wirkungsvollen pflanzlichen Inhaltsstoffen aus Korea. In Korea sind Gesichtsseifen ein anhaltender Trend, da immer mehr Menschen an Kontaktallergien, Neurodermitis oder Akne leiden. Wegen ihrer festen Form kommt Stückseife ohne potenziell hautreizende synthetische Konservierungsstoffe aus. Naturseifen sind außerdem mit ihren natürlichen Inhaltsstoffen sehr hautfreundlich. Die Image-Kampagne für BINU BEAURY fotografierte Markus MUELLER c/o VISUALEYES ARTISTS. binu-beauty.de

// show complete news

 
 

Shop • 'Motoren Menschen' - Rui CAMILO c/o HAUSER FOTOGRAFEN fotografiert Buchprojekt des FVV

10.06.2017 • Für ein Buchprojekt in Zusammenarbeit mit dem FVV fotografierte Rui CAMILO 'Motoren Menschen'. Wir zeigen Euch eine kleine Auswahl der dabei entstandenen Bilder auf GoSee. Begleitet wurde das Projekt von der Agentur LINDNER & STEFFEN.

// show complete news

 
 

Shop • GoSee Tipp : 'Florian Geiss - Gimme Shelter' vom American Way of Life einer neuen Generation. Bildband erschienen bei Hatje Cantz

07.06.2017 • Hatje Cantz veröffentlicht aktuell mit 'Gimme Shelter' intime Porträts, weitläufige Landschaften und zeitlose Lifestyleaufnahmen von Florian Geiss. "Er inszeniert er die Identitätssuche der Protagonisten im Spannungsfeld des ikonischen American Way of Life und der eigenen Individualität. Mit ihrem Spiel aus Licht und Schatten und reduzierten, aber prägnanten Farben vereinen die Arbeiten formal Elemente einer cineastischen Werbeästhetik und der Tradition der American Color Photographie," so der Verlag.

Der Fotograf zu GoSee : "GimmeShelter spielt an der Schnittstelle von Fotografie, Film, Kunst und Mode. Es ist ein intensiv sinnlicher Road trip, der Sehnsucht wie Irritation auslöst. In unserer westlichen Welt haben wir alle vermeintlichen Ideale erreicht: Freiheit, Demokratie, Wohlstand. Der von vielen erträumte „american way of life“ scheint erfüllt. Und doch verspüre ich eine grosse Verunsicherung und Desorientierung der jüngeren Generation. So ist unter anderem Ihre permanente Selbstinszenierung Ausdruck ihrer Suche nach eigener Identität und Zugehörigkeit. Meine Fotos der...

// show complete news

 
 

Shop • 'These Boots are made for Working' - Gary COPELAND c/o ALYSSA PIZER MANAGEMENT fotografiert aus dem Schuh-Leben für DANNER Boots

05.06.2017 • Das grosse Ganze inklusive dem Blick hinter die Kulissen zeigt Euch Fotograf Gary COPELAND c/o ALYSSA PIZER MANAGEMENT in seiner Foto-Reportage für DANNER Boots, die 1932 erstmalig über den Ladentresen gingen. Welche harten Wege es nach besagtem Tresen zurückzulegen gilt, in wie vielen Arbeitsgebieten sich echte Danner Boots wie zu hause fühlen - das zeigen Euch die Motive von Gary Copeland.

About - In 1932 Charles Danner opened his bootmaking business, risking his future on a stubborn belief that, regardless of the economy, superior craftsmanship mattered. While much has changed since the first Danner boot was made, our dedication to crafting a superior product has not. Building on the same traditions and high standards of quality instilled by Charles Danner and his family generations ago, Danner continues to design and manufacture a complete line of hiking, hunting, uniform, work and lifestyle boots in its world-class factory in Portland, Ore., USA. The company also operates in many channels around the world, including wholesale sales, specialty retail stores, mail-order...

// show complete news

 
 

Shop • Image-Motive für das Weingut MARKUS ALTENBURGER von Fotograf Dieter STEINBACH c/o AVENGER

05.06.2017 • "Etwas bewusst in Ruhe zu lassen ist für Österreicher sehr schwierig. So ist es anfangs eine Art Übung zur Selbstdisziplin, täglich an den getrimmten und zurechtgestutzen Weingärten der Kollegen vorbei zu kommen. Erst mit der Zeit gewinnt man den Blick für die fantastische und natürliche Schönheit von zotteligen Rebzeilen, in denen die Bienen, Falter und allerhand Bodennützlinge die Oberhand zurückgewonnen haben." Dieter STEINBACH c/o AVENGER war unterwegs für MARKUS ALTENBURGER, den Winzer-Revoluzzer, der kurzerhand den Familienbetrieb von weiß auf roten Wildwuchs umstellte. Sein Favorit ist der blaufränkische, die Leitrebsorte des Betriebes. Go & See : markusaltenburger.com

// show complete news

 
 

Shop • 'Architecture of an Existential Threat' - Adam Reynolds' Dokumentation der Schutzbunker in Israel, als Fotobuch in der Edition Lammerhuber und als Ausstellung im Jüdischen Museum Wien

03.06.2017 • In Israel gibt es mehr als 1 Million öffentliche und private Bunker. Der amerikanische Fotograf Adam Reynolds fotografierte diese „Weltuntergangs-Räume“ über mehr als zwei Jahre in ihrer Vielfältigkeit, um damit ein Fenster in die kollektive Denkweise dieses ständig bedrohten Landes zu öffnen. Mit einem Text von Danielle Spera, der Direktorin des Jüdischen Museum Wien. Darüber hinaus werden die Bilder in einer Ausstellung im Museum Judenplatz in Wien gezeigt.

Seit seiner Gründung im Jahre 1948 fühlt sich der Staat Israel isoliert und von Feinden bedroht. Diese kollektive Belagerungsmentalität manifestiert sich in den mehr als 1 Million öffentlichen und privaten Bunkern, die im ganzen Land zu finden sind. Nach israelischem Gesetz müssen alle Einwohner des Landes Zugang zu Bunkern haben, die im Falle eines Angriffs mit unkonventionellen Waffen auch abgedichtet werden können. Die Israelis haben diese „Weltuntergangs-Räume“ in ihren Alltag integriert und in Räume „verwandelt“, die aussehen als wären sie ganz normale Tanzstudios, Kneipen oder Bethäuser. Für viele Bewohner Israels,...

// show complete news

 
 

Shop • GoSee Buch Tipp : 28MM Edition I Manhattan - TOMASO BALDESSARINI präsentiert Abenteuer, Begegnungen und Stories von seinem Aufenthalt in New York als visuelles Selbstbildnis und Hommage an die Poesie des Alltags

01.06.2017 • Der Berliner Fotograf TOMASO BALDESSARINI hat seine Erlebnisse in New York in dem Fotobuch 28MM Edition I Manhattan festgehalten. Kuratiert wurde das Buch in Zusammenarbeit mit Bianca Winter, Art Producerin und Co-Owner von SOLOMON WINTER. Das Buch ist im Mai erschienen, eine Releaseparty in Berlin wird voraussichtlich im Sommer statt finden.

28MM Edition I Manhattan ist eine mitreißende, emotionale und dabei dokumentarische Achterbahnfahrt. Eine Kamera, eine 28mm-Linse und die Nähe zu den Objekten der Fotografien lassen den Betrachter in eine bislang ungesehene Welt eintauchen. Dieses Buch ist ein Stück authentisches Leben der Gegenwart – „A slice of life of the present“. Der Bildband ist eine optische Bestandsaufnahme über einen unhaltbaren inneren Zustand, der oft zu einer gesellschaftlichen Isolation führt. Es ist der Auftakt einer mehrteiligen Reihe, die sich auf verschiedene Bezirke New Yorks konzentriert. Sie beginnt mit Manhattan, dem amerikanischen Synonym für Wohlstand und Erfolg. Bei näherer Betrachtung eröffnet sich dem Beobachter jedoch ein Kampf um die pure...

// show complete news