Shop • 562 News

Shop • 'Pure Boost X' - das ADIDAS Girls Sportswear Shooting von BERSA c/o HALL&LUNDGREN, sechs Motive auf GoSee

04.05.2016 • 'I am a Stella version of the PureBOOST X shoe, crafted exclusively for the female athlete. My BOOST™ capsules unleash your energy with each step while my knitted primeknit upper gives support where needed. My floating arch wraps around your foot for your smoothest run ever.' so lesen wir unter anderem auf der Webseite des PURE BOOST X von Adidas. Fotografiert wurde der neue ADIDAS-Schuh für die laufende Frau in toller Aktion von BERSA c/o HALL&LUNDGREN. adidas.com/us/pureboost_x

// show complete news

 

Shop • 'Gerüche als essenzielle Bedeutungsträger und Metaphern für unsere flüssige Zeit': Elodie Pong 'Paradise Paradoxe' als Ausstellung im Helmhaus Zürich und Publikation in der Edition Patrick Frey

03.05.2016 • Die unsichtbare Architektur, die uns umgibt, ist der Ausgangspunkt für das Projekt der Zürcher Video- und Installationskünstlerin Elodie Pong. Sie erforscht ihre zahlreichen Facetten an der Schnittstelle zwischen Fiktion und Realität, sowohl in einer Ausstellung im Helmhaus Zürich (verlängert bis Mitte Mai 2016), als auch im Raum der Publikation von Edition Patrick Frey: Kunst zum Riechen.

"Düfte sind essenzielle Signifikanten und Metaphern für unsere flüssige Moderne. Subtil ist der Geruch in jeden Aspekt der Kultur involviert, er spielt seine Rolle als unausgesprochene Verbindung zwischen Menschen, Objekten und Orten, als eine Art unsichtbares Kommunikationsmittel. Parfüm und Gerüche verbreiten sich über Grenzen, die normalerweise so unterschiedliche Bereiche voneinander trennen wie Marketing, Identitätspolitik, Geschichte, Philosophie, wissenschaftliche Ethik und Methodik, Neurologie, genetische Modifikation, Globalisierung und Fragen zur Sexualität und zur Genderthematik."

Dieses Buch verbindet verschiedene Disziplinen, um Überlegungen über die komplexe Rolle des...

// show complete news

 

Shop • Das Kochbuch 'Eat the Street' von Food-Stylistin Jutta MENNERICH c/o Agentur Rouge und Fotograf Stefan Braun erschienen im ZS Verlag

21.04.2016 • Dampfende Rauchschwaden an der Ecke, kurz davor verführt ein betörender Duft zum Stehenbleiben. Was mag da in der Pfanne brutzeln? Zwei Jahre lang schnabulierte sich Stefan Braun durch die ganze Welt. New York, London, Istanbul, Hongkong. Hamburg, München, Wien, Porto. Niemals ins Lokal. Das Ziel: die Straße. 'Eat the Street', das sind 70 Rezepte aus aller Welt. Von Flammkuchen bis zu Glücksrollen - alle überaus fotogen aufbereitet von Food-Stylistin Jutta MENNERICH c/o AGENTUR ROUGE.

Eat the Street . 21,99 inkl. Mwst. . Hardcover , 176 Seiten . ISBN: 978-3-89883-522-0 . ZS Verlag
zs-verlag.com//eat-on-the-street

// show complete news

 

Created Reality • Erik Johansson Imagine: Created Reality - fiktive Szenarien und pahntasievolle Traumwelten im FOTOGRAFISKA MUSEUM Stockholm und erstmalig als Bildband bei Max Ström Publishing veröffentlicht

19.04.2016 • Wie kaum ein anderer entführt uns Fotograf und Visionär Erik Johansson in seine Welten. Seine magisch anmutenden Bilder, die aufwendig on Location und am Rechner entstehen, waren jüngst im renommierten FOTOGRAFISKA in Stockholm zu sehen - Imagine: Created Reality.

"The reality I portray exists, but on a different scale. It has become my life’s mission to create these worlds, all these ideas that I have and that I want to live out and to actually see it happening. I’m passionate about inspiring others to dare to live out their fantasies and to create something that inspires them and to challenge one-way thinking. I want to be for photography what Bob Hund is for the music scene. This band who see things the other way around and whose lyrics consist of combinations of totally unexpected themes. That makes it normal to be abnormal, and with the right to exist," so der Fotograf anläßlich seiner Ausstellung.

Gleichzeitig veröffentlicht der schwedische Verlag MAX STRÖM Eriks ersten Bildband mit bekannten und noch unveröffentlichten Arbeiten: "I have been thinking about making...

// show complete news

 

Shop • 'Shomei Tomatsus - Chewing Gum and Chocolate', oder wie die US-amerikanische Besatzung die Gesellschaft und Kultur Japans veränderte, das Buch erhältlich bei Aperture & Kehrer Verlag

18.04.2016 • Über 20 Jahre lang dokumentierte der japanische Fotograf Shomei Tomatsu, wie die US-amerikanische Besatzung die Gesellschaft und Kultur Japans veränderte. Mit "Chewing Gum and Chocolate" wird das Projekt nun erstmals in Buchform veröffentlicht. Die Werkgruppe des japanischen Fotografen Shomei Tomatsu (1930 bis 2012) war zunächst "Occupation" (Besatzung) betitelt, wurde jedoch durch den Fotografen Tomatsu später in "Chewing Gum and Chocolate" (Kaugummi kauen und Schokolade) umbenannt – also jene die Süßigkeiten, die amerikanische Besatzungstruppen an japanische Kinder verteilten.

Es blieb das einzige von Shomei Tomatsus größeren Projekten, das nicht zu seinen Lebzeiten in Buchform veröffentlicht wurde. Bis jetzt. Der neue Band versammelt 125 Schwarzweißfotografien aus den späten fünfziger Jahren bis in die frühen achtziger Jahre. HIerfür besuchte Tomatsu immer wieder Städte wie Iwakuni, Yokosuka oder Kadena, die an US-Militärstützpunkte grenzten. Auch nach Abzug der Truppen blieb Amerika auf japanischem Boden stets präsent. Und als 'Dank' oder Vermächtnis hinterließen die...

// show complete news

 

Shop • Metzgerei Heiko Brath, Metzgermeister, Meister-Fleischsommelier, Grillmeister .... die 'Alte Wutz'-Fotos von Alex STIEBRITZ c/o AMX STUDIO

13.04.2016 • Die Metzgerei Brath gilt als der Spezialist für Grillkurse & Dry aged beef in Karlsruhe. Alex STIEBRITZ c/o AMX STUDIO inszenierte die auf GoSee gezeigten Motive zum Thema: "Alte Wutz, dry aged vom Schwein", einer Spezialität des Hauses Brath. Infos zum Thema perfekte Fleischzerlegung und die entsprechenden Kursangebote findet ihr auf ihrer Seite: partyservice-brath.de

// show complete news

 

film & photo • Die 'Tee Lab' Frühlingskollektion von FRANK & EILEEN - Foto und Film von Anne MENKE c/o KRISTINA KORB

09.04.2016 • Drunter & Drüber trifft Rein & Raus. Das Label FRANK & EILEEN steht seit 1947 für "Italian classic shirts". Den aktuellen 'Tee Labs' Film für die aktuellen T-Shirt-Layer-Looks inszenierte Anne MENKE c/o KRISTINA KORB für die Kalifornier mit und vor allem an Model Keilani. Hier findest Du eine Liste 'where-to-buy' : frankandeileen.com//tee-lab

// show complete news

 

Shop • Cover-Illustration für das CICERO Magazin und der Kinder-Städteatlas "Einmal um die Welt" aus dem KNESEBECK Verlag von Illustrator Martin HAAKE c/o 2AGENTEN

05.04.2016 • "Einmal um die Welt" - Mit diesem bunten Kinder-Atlas von Illustrator Martin HAAKE c/o 2AGENTEN geht es auf grosse Reise in 30 der schönsten und aufregendsten Städte der Welt, wie London, Amsterdam, Rom, Moskau, Berlin, New York, Kapstadt, Tokio oder Sydney. Jede Seite steckt voller lustiger und überraschender Details und kindgerechter Tipps zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, zu berühmten Leuten, zu Gebäuden und kulturellen Highlights. Ein Suchspiel auf jeder Seite hilft den jungen Lesern bei der Erkundung der Städte. Der Knesebeck Verlag sagt selbst über sein schönes Buch: "Ob zuhause oder unterwegs – dieser Atlas macht der ganzen Familie Spaß!" Ausserdem zeigen wir Euch Martin's Cover-Illustration für das CICERO Magazin.

Martin Haake - Einmal um die Welt . Mein Städte-Atlas . 19,95 € . Ab 8 Jahre . 28.0 x 34.0 cm, gebunden, 64 Seiten
ISBN 978-3-86873-877-3 .
knesebeck-verlag.de/einmal_um_die_welt

// show complete news

 

Shop • Schwedische Sehenswürdigkeiten in der GÖTEBORG POSTEN - ART ACT-Artist Thomas OLSENs Retro-Motive für Euch auf GoSee und als Kunstdruck erhältlich

04.04.2016 • Für Schwedens zweitgrößte Zeitung GÖTEBORG POSTEN illustrierte Thomas OLSEN c/o ART ACT im Retrostil Sehenswürdigkeiten aus dem schönen Göteborg. Den Großteil der Motive gibt es übrigens auch auf Anfrage als Kunstdruck im Posterformat.

// show complete news

 

Shop • 'Bilder als Zugang zum Gefühl von Einsamkeit und Verwundbarkeit, in die Bereiche jenseits der Vernunft' - Monika Macdonalds' Frauen Portraits 'In Absence' als Bildband bei Kehrer und als Ausstellung im Fotografiska

31.03.2016 • Das Fotografiska Fotomuseum in Stockholm widmet Monika Macdonald im Frühjahr eine Solo-Ausstellung. Begleitend dazu publiziert der Kehrer Verlag einen Bildband mit 42 poetischen und intimen Bildern. 'We are looking forward immensely to presenting Monika Macdonald’s intriguing photography, which possesses an idiom all of its own. Her ability to communicate under the surface that which would otherwise be left unsaid is simply astonishing', so Pauline Benthede, Exhibition Manager bei Fotografiska.

'Der Gedanke, Fotos zu machen, gefällt mir nicht besonders. Aber ich komme immer wieder darauf zurück. Dieses Gefühl, Dingen nahe zu kommen, für die es keine Worte gibt. Deshalb mache ich weiter. Ich balanciere zwischen verschiedenen Welten und versuche, eine Beziehung zu ihnen aufzubauen. Meine Bilder sind Erinnerungen. Um Zugang zu dem Gefühl von Einsamkeit und Verwundbarkeit zu bekommen. Um in die Bereiche jenseits der Vernunft eingelassen zu werden, weit entfernt von dem, was Wirklichkeit genannt wird,' so Monika Macdonald

Alle Frauen 'In Absence' suchen nach Zugehörigkeit – zu...

// show complete news