Shop • 363 News

fragrance • WORMLAND "mit allen Sinnen wahrnehmen." Der Duft '[identify] yourself' für den Mann an Weihnachten 2014?

Der Männer-Duft '[identify] yourself' ist cool, herb, maskulin und frisch – Attribute mit denen sich fast jeder Mann gerne identifiziert. Die WORMLAND-Duftkomposition ist laut eigener Aussage 'ungezwungen, attraktiv, lebendig und frei.' [identify] yourself besteht aus Ingredienzien wie beispielsweise Bergamotte, Muskatnuss, Anis, Patchouli und Sandelholz sowie weiteren natürlichen Inhaltsstoffen.

"Für das Eau de Toilette [identify] yourself werden nur rein ätherische Duftöle verwendet, die hundertprozentig biologisch gewonnen werden." so O-Ton WORMLAND zu GoSee und weiter: "Leider vermögen es Worte allein nicht, den Charakter eines Dufts vollständig zu beleuchten. Man muss ihn einfach auf sich wirken lassen. Düfte wecken Emotionen, regen die Sinne an und geben Raum für Fantasie und Inspiration. Der Duft verleiht dem Mann ein wesentliches Merkmal, einen Wiedererkennungswert. Dafür steht [identify] yourself." Entstanden ist der Duft in enger Zusammenarbeit mit der Duftmanufaktur der et-projekt AG „The Olfaktory”. Auf jeden Fall ein ...

16.12.2014 // show complete news

 

Shop • Spreeathen - so göttlich kann Recycling sein. Christoph VOY fotografiert den BERLIN RECYCLING Kalender 2015

Längst ein Klassiker ist der Tonnenboykalender von BERLIN RECYCLING. Auch für das Jahr 2015 hat sich Berlins größtes Entsorgungsunternehmen für Papier, Glas und Gewerbeabfälle wieder etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Unter dem Motto „Spreeathen – Recycling ist göttlich“ schlüpften Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kurzerhand in die Rolle antiker Götter und Heroen und machen dabei eine mehr als gute Figur. Als malerische Kulisse dienen klassizistische und historistische Bauten Berlins, gescoutet und supported von Uwe Hetzner Produktion. Göttlich in Szene gesetzt wurden die Modelle von Fotograf Christoph VOY, beauftragt von der Agentur ...

16.12.2014 // show complete news

 

Shop • GoSee Tipp : Joël Tettamanti stellt uns vor die Qual der (Farb)Wahl mit seinem einzigartigen Fotobuchprojekt 'Works 2001–2019'

Als 'Grenzgänger zwischen den Kulturen' bezeichent der BENTELLI VERLAG den Schweizer Fotografen und stellt gemeinsam mit ihm das ungewöhnliche Buchprojekt Joël Tettamanti. Works 2001–2019 vor. Wer einen opulenten Bildband in 4c erwartet, der muss enttäuscht werden. Dennoch ist das Buch eine spannende Werkschau des Fotografen und man kann sich seine ganz persönliche Ausagbe bestellen - mit seinem Lieblingsbild in Farbe, exklusiv von Joël Tettamanti als Special Edition oder Premium Edition. Eine Fotostrecke wird zudem regelmäßig erneuert und über Digitaldruck in das offsetgedruckte Buch eingefügt.

Seit seiner Einzelausstellung 'Local Studies 2009' in der Fotostiftung Schweiz hat Joël Tettamanti kontinuierlich an Renommee gewonnen. Auftragsarbeiten und Editorials für internationale Zeitschriften bringen ihn an bekannte und unbekannte Orte der Welt, denen er sich vom Zufall geleitet fotografisch annähert.  Er bewegt sich von der unberührten Landschaft über die Grenzen zwischen Natur und Zivilisation und dringt zu den Details vor, wo Zivilisation auf die Formen der Natur trifft. Die Räume, die er in seinen Fotografien erschliesst, muten oft surreal an; sie geben preis, wie absurd vom Menschen gemachte Strukturen wirken können.

BASIC EDITION : Alle ...

16.12.2014 // show complete news

 

compilation • Wackelpudding - die vierte WORMLAND Compilation bringt Euch Ibiza-Atmo und brodelnde Berliner Club-Atmosphäre ins traute Heim

Die Compilation von WORMLAND Music 'Wackelpudding' ist ein wahrer Ohrenschmaus. Pünktlich zum langersehnten Opening der neuen WORMLAND-Filiale in Berlin launchte der Men’s Fashion Spezialist mit Wackelpudding seine vierte Compilation. Darauf zu hören: satte Spätsommergrooves verpackt in 14 schmackhafte Tracks und Remixe, u.a. von John Jacobsen, Greg Stainer, Ekala, Maximono, Mario Chris, Fisher & Fiebak, Nopopstar, Gariy & Hacker und nicht zuletzt Laut & Leise. Das Produzenten- und DJ-Duo beweist bei der Zusammenstellung sein musikalisches Händchen für Beats der Zeit und zaubert einen gut gelaunten Genre-Ritt von Deep House über Nu Disco zu Tech House mit einem Hauch von Ibiza und brodelnd-Berliner Club-Atmosphäre. 

16.12.2014 // show complete news

 

gifts ! • GoSee Geschenk-Tipp : Open Air-Yoga mit Meghan Currie oder wahlweise Dylan Werner bzw. Pole Dance mit Karo Swen

"Day dream please. Create beauty through the power of you wildest dreams. I have been waiting and working and daydreaming for this moment for as long as I can remember. A new time-lapse: the most exciting part for me is that the music is also my creation in collaboration with music producer Nenad Radosevic. You can download this song for free here soundcloud.com/meghancurrie

Art is my love. Always has been since I can remember. The creation of anything creative tosses me around in a world of magic and possibility. One of the most important things we can do in combination with our daily efforts towards our dreams is to spend moments day dreaming. Day dreams are a display of the hearts genius, and while we relax the control towers of the mind, moving from rational to non, the heart weaves the path to fulfill that which we are here to do. Daydream please. So our hearts can mash up and create some unimaginable beauty.

love"

Meghan

meghancurrieyoga.com


..............................

Balance and strength meets the serenity of the forest. The second installment of the Beyond ...

15.12.2014 // show complete news

 

Shop • Pole Picture Perfect - Meet instructor Karo Swen auf GoSee

Wer für seine Übungen lieber etwas in der Hand hat oder sich Geräten mehr zugeneigt fühlt dem empfehlen wir Pole Dancer Instructor und Performer Caro Swen. Sie beweist Euch das an der Stange tanzen in 2014 ein ernst zu nehmender Sport sein kann. Ihr könnt sie übrigens auch buchen  für eine Performance, Workshop, private classes, Fotos oder Video Projekte ....  caro.poledance@hotmail.fr

15.12.2014 // show complete news

 

best buy • GoSee präsentiert Yoga-Super-Star Meghan Currie

"Day dream please. Create beauty through the power of you wildest dreams. I have been waiting and working and daydreaming for this moment for as long as I can remember. A new time-lapse: the most exciting part for me is that the music is also my creation in collaboration with music producer Nenad Radosevic. You can download this song for free here soundcloud.com/meghancurrie

Art is my love. Always has been since I can remember. The creation of anything creative tosses me around in a world of magic and possibility. One of the most important things we can do in combination with our daily efforts towards our dreams is to spend moments day dreaming. Day dreams are a display of the hearts genius, and while we relax the control towers of the mind, moving from rational to non, the heart weaves the path to fulfill that which we are here to do. Daydream please. So our hearts can mash up and create some unimaginable beauty.

love"

Meghan

14.12.2014 // show complete news

 

Shop • Die 'holiday selection' von BYREDO by Designer Ben Gorham - Motiv von BOHMANN + SJÖSTRAND

Noch auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken? Wie wäre es mit einem Duft von BYREDO vom schwedischen Designer Ben Gorham? BOHMANN + SJÖSTRAND fotografierten das Motiv zur aktuellen 'holiday selection'. Für die Weihnachtskampagne von Byredo fotografierten BOHMANN + SJÖSTRAND die hier gezeigten Parfums, allesamt in ihrem Online Laden erhältlich.

About - BYREDO is a Stockholm based fragrance house founded in 2006 by Ben Gorham. Byredo designs perfumes, body care products, home fragrances and ... Ben is a native swede born to an indian mother and a canadian father, he grew up in Toronto, New York and Stockholm. Ben Gorham graduated from the Stockholm Art School with a degree in fine arts, but a chance meeting with perfumer Pierre Wulff convinced him that he'd rather create fragrances than paintings. With no formal training in the field, Gorham, a 31-year old, sought out the services of world renowned perfumers Olivia Giacobetti and Jerome Epinette, explaining his olfactory desires and letting them create the compositions. As an outsider in the beauty industry, Ben is somewhat of an anomaly and has been recognized for his personal style and connection to fashion and art in several international magazines such as french Vogue, Vanity Fair, Elle, V Magazine and Fantastic Man to name a few.

09.12.2014 // show complete news

 

Shop • Teenie-Nutten, Boys for sale, Kinderarbeit und Notrationen, .... GoSee präsentiert 'A world in distress', ein Film- und Buchprojekt von Patrick und Dennis Weinert. GoSee wünscht Frohe Weihnachten !

Die beiden Brüder Patrick und Dennis Weinert aus Rheda-Wiedenbrück sind gerade einmal 20 und 22 Jahre jung, Fotografen und Filmemacher und haben in diesem Jahr drei der ärmsten Länder der Welt bereist: Burkina Faso, Haiti und Nepal. Ihr Anliegen ist ein sozialdokumentarisches Foto- und Spendenprojekt, das sich mit dem Thema Armut im globalen Kontext beschäftigt - zu sehen in ihrem Video auf GoSee.

Die Brüder haben auf ihren Reisen unter anderem Menschenhandel und Prostitution in Nepal, Kindersklaverei auf Haiti und die Suche nach Wasser in der Sahelzone dokumentiert. Sie sind in Burkina Faso an der Ruhr erkrankt, auf Haiti mit UN Blauhelmen auf Patrouille gegangen und haben viel Mut bewiesen. "Sie haben mehr als einmal in Abgründe geschaut, sich enormen Gefahren entgegengestellt und etwas erlebt, das kaum jemand in unserer Gesellschaft, geschweige denn jemand in so jungen Jahren, erlebt." so der Pressetext von Marius Schreiber.

Das Resultat dieser Reisen wird die Fotodokumentation „A World In Distress“, („Eine Welt in Not“) sein. Das Projekt realisieren die Weinert Brüder durch eine Crowdfunding Kampage, der Gewinn aus dem Verkauf der Fotobücher wird drei Hilfsprojekten in den betreffenden Ländern zukommen.

08.12.2014 // show complete news

 

Post • Das Buch MAMA von Hanspeter Schneider - Post by Stephanie WENCEK

Für das Buch 'Mama' von Fotograf Hanspeter Schneider betreute STEPHANIE WENCEK die komplette Post. Erschienen ist das Buch im Kehrer Verlag -  und bis zum 5ten Januar 2014 kann man  die Motive noch in der Züricher ADC Galerie anschauen.

Mama - Hanspeter Schneider . Festeinband 24 x 30 cm . 128 Seiten . 56 Farb- und S/W-Abb. . Deutsch/Englisch . ISBN ...

05.12.2014 // show complete news