Shop • 411 News

Shop • 'Schatz images: 25 Years' - zweibändiger Bildband, veröffentlicht von Glitterati Inc, zeigt das opulente Werk des Fotografen HOWARD SCHATZ

04.05.2015 • Der amerikanische Fotograf Howard Schatz ist bekannt dafür den menschlichen Körper so abzulichten, wie man ihn selten sieht. Nun erscheint am 15. Mai 2015 ein Bildband zu seinen 25 Jahren hingebungsvoller Studioarbeit, mit dem Titel: 'Schatz images: 25 Years'. Die zweibändige Collector's Edition gibt es als luxuriöse und signierte Auflage von 500.

Graydon Carter, Editor in Chief Vanity Fair, über Howards Arbeit: 'Howard Schatz is so versatile that this volume at times seems like the work of a dozen photographers, Weegee, Avedon, Penn, Beaton, Newton, and Goude, among them. He has affection for his subjects -athletes, dancers, models, actors, pregnant moms, and interesting nobodies- and it shows in every remarkable image. Sometimes funny, often dramatic, he is a master both of the quiet revealing portrait and the explosive surprise.' Weitere Stimmen zum Buch sowie einen gefilmten Einblick ins Buch gibt es bei GLITTERATI, mehr von HOWARD SCHATZ direkt über Marion ...

// show complete news

 

Shop • GoSee QUEST: 'Desire New Erotic Photography' (Random House / Prestel). Herausgeber, AD, Consultant und 'Passseur' Patrick Remy über sein neues Buch und gute Fotografie im Interview auf GoSee

04.05.2015 • Das neue Buch von Patrick Remy widmet sich der erotischen Fotografie. Es geht nicht um die Erfüllung, sondern das Begehren.  Für Desire: New Erotic Photography stellte er Arbeiten von 30 aufstrebenden Fotografen zusammen, die auf dem schmalen Grat zwischen Kunst und Kommerz wandeln, darunter Evan Baden, David Bellemere, Sergey Bratkov, Quentin de Briey, Thomas Hauser, Noritoshi Hirakawa, Whitney Hubbs, Paul Kooiker, Massimo Leardini, Jonathan Leder, Henrik Purienne, Lina Scheynius, Nick Sethi, Jean-Vincent Simonet, Synchrodogs, Esther Teichmann, Logan White und die fantastische Hester Scheurwater, die wir auf der NoFoundPhotoFair in Paris trafen. Der Bildband möchte den nackten Körper als ästhetisches Element künstlerischer Aktfotografie inszenieren. Eine Rolle spielt dabei auch die Frage, welche Bilder in Zeiten des Internets und der alltäglichen Flut pornografischer Fotos heute noch als erotisch gelten.

Zusammengestellt von dem in Paris lebenden Autor und Herausgeber Patrick Remy, einem Spezialisten auf dem Gebiet der zeitgenössischen Mode und Fotografie. 1992 begann er über...

// show complete news

 

travel • ¡Saludos Cuba! Airbnb is proud to announce that Cuban hosts open their doors .... geniesst den Willkommens-Film auf GoSee

27.04.2015 • ¡Saludos Cuba! Airbnb is proud to announce that Cuban hosts will be opening their doors to U.S. travelers, sharing their beautiful country with guests, and helping to expand upon a world where we can all truly belong anywhere. At Airbnb, their vision is to create a world where you can belong anywhere - no matter who you are or how far you’ve traveled. Today, they are proud to welcome Cuba to the global Airbnb community. Starting recently, hosts in Cuba will list over 1,000 of their homes on Airbnb.

For the first time in decades, licensed American travelers will have the chance to experience authentic Cuban hospitality at homes across the island. Despite its proximity to the U.S., Cuba has been off limits to most Americans for over 50 years. Part of Cuba’s appeal to visitors is that it offers an experience unlike anything else. Hospitality isn’t a commodity in Havana—it’s a way of life. Cubans have been welcoming visitors into their homes for decades. Casas particulares—a network of private homestays—have been a popular choice for visitors, as well as an important source of...

// show complete news

 

Shop • Veronique Ansorge, Director der David Zwirner Galerie New York, präsentiert Euch auf der ART COLOGNE 15 ihren Stand sowie das Buch 'No Problem: Cologne/New York 1984–1989'. Film auf GoSee

22.04.2015 • 'Oh Glorious Sun of Rainbow Afro Wigs' - die Arbeit des kürzlich verstorbenen Mike Kelley zog einen magisch in den Stand der David Zwirner Galerie auf der ART COLOGNE. Erneut kam die New Yorker Galerie ins Rheinland um alte Sammler und neue Interessenten zu treffen. Allerdings muss man schon etwas tiefer in die Tache greifen um bei Zwirner einzukaufen. Nur Big Names wie Neo Rauch, Thomas Ruff oder Martin Kippenberger tummeln sich hier an den Wänden bzw. mit Iza Genzken als pop-eske Cowboy-Statue als eyecatching Galionsfigur vor dem Stand. Das moderne 'Nature Mort' von Wolfgang Tillmans im Mittelpunkt ihres Standes war so schnell verkauft, dass wir auf GoSee leider kein selbstgemachtes Foto für Euch haben...

GoSee traf Veronique Ansorge, inzwischen Director at Galerie Zwirner New York, auf ihrem Stand auf der ART COLOGNE sowie natürlich in ihrem Kölner Lieblingshotel marsil. Unser kurzer Messefilm zum Book-Launch Cologne/New York 1984–1989 mit Arbeiten von Raymond Pettibon und anderen zuvor genannten für Euch hier auf GoSee.

Ausserdem anbei die Pressemeldung mit den...

// show complete news

 

Hair • Hair Artist Deycke HEIDORN im Hair-Einsatz für die WUNDERBAR Hair Styles Gallery der belgischen Haarspezialisten

22.04.2015 • Als Inspiration für die WUNDERBAR Hair Styles Gallery und als neue Image-Motive produzierte Hair-Artist Deycke HEIDORN c/o ARTISTGROUPMIERAU neue Beauty-Bilder für das belgische Haarpflege Unternehmen. Hinter der Kamera stand Norbert KNIAT c/o GoSee Premium Kunde SONJA HEINTSCHEL.

About - WUNDERBAR. As a professional hairdresser, you have a sharp eye for aesthetics, as well as a sixth sense for trends. You are passionate about creating new and memorable looks, and you simply love what you do. Wunderbar supports your passion for your craft by providing you with cutting-edge professional hair products. We help you to express your creative spirit and create unique looks with strong, healthy and vibrant hair. The Wunderbar range includes expert color products based on the unique Triple Color TechnologyTM, which improves the hair condition and vibrancy with unlimited color mixing possibilities.
// show complete news

 

Shop • 'Augen auf! 100 Jahre Leica' - wie die erste Kleinbildkamera unsere Sicht für immer veränderte. Umfassende Ausstellung in Frankfurt und ausführlicher Bildband im Kehrer Verlag

21.04.2015 • Voriges Jahr feierte Leica sein 100-jähriges Bestehen. Die wahrscheinlich berühmteste Schnappschuss-Kamera der Welt revolutionierte unsere Wahrnehmung und verband Amateure und Künstler zu einer Fangemeinschaft, die neue Perspektiven erprobte. Innovativer, mutiger, dynamischer, und alles vergleichsweise kostengünstig im Kleinbildformat. Die entsprechende Wander-Ausstellung 'Augen auf! 100 Jahre Leica Fotografie‘ vereint Arbeiten von Nobuyoshi Araki und F.C. Gundlach bis Paolo Roversi und Jane Evelyn Atwood, und ist derzeit im Fotografie Forum Frankfurt zu sehen. Der Kehrer Verlag begleitet diese außergewöhnliche Sammlung mit einem Bildband aus 1.200 Fotografien, fundierten Essays und bis dato unveröffentlichten Dokumenten aus dem Archiv der Leica Camera AG.

Bereits 1914 hatte Oskar Barnack, Feinmechaniker bei der Firma Ernst Leitz, das erste funktionstüchtige Modell einer Kleinkamera für 35-mm-Kinofilm fertiggestellt. Kriegsbedingt wurde die Leica, eine Wortmischung aus Leitz und Camera, erst 1925 eingeführt und stellte fortan ganz neue Weichen für die Welt der Fotografie:...

// show complete news

 

Hair & Make-up • METROPOLITAN EYEWEAR bleibt auch 2015 bunt und urban. Hair & Make-up der Kampagnen-Motive : Pamela SCHÖNTAG c/o ARTISTGROUPMIERAU

21.04.2015 • Mit der Linie METROPOLITAN EYEWEAR konnte die OWP Brillen GmbH bereits diverse Preise einheimsen und sich im coolen urban Segment positionieren. Den Gesichtern um die bunten Gestelle verlieh Pamela SCHÖNTAG für die Kampagnen-Motive ihren frischen Teint samt strahlender Augen und luftigem Haar. Bilder: Philipp Nemenz.
// show complete news

 

coming soon .... • Ab August bei IKEA: die Interior-Kollektion 'Sinnerlig' von Ilse Crawford. Die Preview für Euch vorab von Fotograf Felix ODELL c/o CAMERALINK auf GoSee

21.04.2015 • Die britische Interior-Designerin Ilse Crawford entwarf für IKEA eine Kollektion aus 30 verschiedenen Möbeln und Wohnaccessoires, gehalten in natürlichen Materialien wie Bambus, Kork, Messing und Keramik. Die Preview der Kollektion mit Namen 'Sinnerlig‘ fotografierte Felix ODELL. Interior Fans müssen sich allerdings noch etwas gedulden: die Designerstücke sind erst ab August 2015 erhältlich.

About - STUDIOILSE. Ilse Crawford is a designer, academic and creative director with a simple mission to put human needs and desires at the centre of all that she does. As founder of Studioilse, together with her multi-disciplinary, London-based team, she brings her philosophy to life. This means creating environments where humans feel comfortable; public spaces that make people feel at home and homes that are habitable and make sense for the people who live in them. It means designing furniture and products that support and enhance human behaviour and actions in everyday life. It means restoring the human balance in brands and businesses that have lost their way. As founder of the...

// show complete news

 

Shop • IdN Extra 10: Living Like A Designer, wir zeigen Euch die exklusive Magazinvorschau auf GoSee

19.04.2015 • "Designer products and items are all the craze these days." so das Fazit des Magazins IdN. "Although technically every product is crafted by a designer, what sets a designer product apart is the ability to transcend it’s own usability and functionality, perhaps even emanate its own character and style. In this special issue, we feature 160+ products from 38 designers and studios. From designer homeware and furnishings to everyday objects, wearable products and items to fashion accessories." Kuratiert wurde die Ausgabe von buyMeDesign, gegründet von Florence Coirier Giraudon. Die Vorschau für Euch auf GoSee, das Heft wie immer online: // show complete news

 

book • 'The Stylish Life - Maritim'. Das Buch zum Sommer von teNeues zeigt Euch das wahre Hafenleben der Multimillionäre, Promis und Leinwandlegenden

14.04.2015 • Der Verlag teNeues feiert in diesem Frühjahr die elegante Welt des Yachtsports. 'The Stylish Life - Maritim' bingt Euch die Luxus-Welt der Yachtbesitzer und ihres Gefolges ein klein wenig näher. Die Bilder zeigen Euch Multimillionäre, Promis, Leinwandlegenden, .... die in Seelenruhe auf ihren luxuriösen Yachten entspannen und in den Blicken ihrer Bewunderer zu baden scheinen. Ein Must-have für Segelfans, Yachtbesitzer und alle Kreativen, die trotz all des Stresses das Dolce Vita zu genießen wissen.

Aus dem Pressetext : "Seit eh und je begeben sich Menschen aufs Wasser, um den Nervenkitzel zu suchen oder sich zu entspannen. Der Yachtsport gilt als das ultimative Freizeitvergnügen für alle, die das süße Leben genießen - Glamour, schnittiges Design und Reichtum gehen Hand in Hand. Die fantastischen Fotos und informativen Texte dieses Bandes fangen diese Welt auf elegante Weise ein. Als Symbiose aus Handwerkskunst, Innovationsgeist und edlen Materialien sind die hier gezeigten Boote ebenso zweckmäßig wie nobel. Als Leser stoßen Sie auf berühmte Namen: Gekrönte Häupter Europas,...

// show complete news