Home / News / Shop

 
 

15.08.2012

 

GoSee KIEZ : featuring Double T photographers alias Tina Kehr und Tina Behrens und ihre Hamburg Hot Spots

Tina Kehr und Tina Behrens kennen sich seit 13 Jahren, da waren sie noch das Dream Team im Artbuying bei Scholz & Friends Neumarkt. Und schon damals galt : sie ergänzten sich prima gerade und ganz besonders wegen ihrer unterschiedlichen Kompetenzen.

Double T photographers gibt es inzwischen seit fast zwei Jahren, und von Anbeginn an lief der Laden rund. Das mag auch an dem dem „Double-T-Faktor“ liegen würden uns die beiden Tinas jetzt natürlich sagen.

Den sie dann auf ihrer Seite in knappe Worte fassen : "Service mit Humor und Leidenschaft. Produktion, Kostenmanagement, Casting, Locationsuche, ein Krokodil auf dem Rodeo Drive...." Das möchten wir natürlich auch - und zwar Krokodil inklusive !

Ein weiteres geflügeltes Credo der Beiden : "Wir tun nicht nur, was wir können, sondern können auch, was wir tun." Und eines sollten wir auf keinen Fall vergessen zu erwähnen : "Es fällt vielen auf dass wir extrem nette und gute Fotografen haben. Die Lösung ist ganz einfach - wir nehmen nur die Guten und Netten." so Tina B zu GoSee. Ganz schön schlaues Konzept würden wir sagen.

Zugute kommt ihnen natürlich auch die langjährige Erfahrung rund um Produktionen aller Art und die enge Zusammenarbeit mit ihren Fotografen die das zu schätzen wissen : was dann letzendlich wieder Spass bringt. Schlau halt.

Hier auf GoSee erst einmal ihre Finest Selection aus der Perle des deutschen Nordens. Hamburg.



Restaurant Maral - Das Maral existiert schon einige Jahre. Ein Sushi-Tempel inmitten von Eppendorf. Mitnichten hat es jedoch an Qualität und Gästen verloren. Im Gegenteil. Daher ist eine Reservierung so wichtig, wie die perfekte Handhabung der Stäbchen. Inzwischen können wir die Karte singen. Nicht auf Japanisch, aber zumindest mit Vorfreude auf den anschließenden Gaumengenuss. Im Sommer hat die Außenterrasse geöffnet. Einziges Manko ist hier die angrenzende Bahn und der rutschige Bongossi-Untergrund.
Maral - Grosse Bleichen 21 - 20345 Hamburg
restaurant-maral.de


Coast by East - Inmitten der Hamburger Hafencity, somit voll im Trend, liegt das Coast. Ein Ableger des legendären East (Restaurant, Bar, Club). Erst kürzlich wurde es eröffnet und man hat förmlich den Verpackungsgeruch der Materialien noch in der Nase. Das stört uns wenig, bereiten uns die exzellent zubereiteten Longdrinks schnell wieder freie Atemwege. In lauen Sommernächten und unter dem mächtigen Blick des Marco-Polo-Towers (eines der teuersten Miet-Quadratmeter-Preise Deutschlands), lassen wir regelmäßig unseren Feierabend bei ein oder zwei Hugos ausklingen. Sollte es doch mal ein längerer Abend mit Kunden und Gästen werden, weichen wir gerne auf die in einem Stock tiefer gelegene „Sansibar Wine“ aus.
Coast by East - Großer Grasbrook 14, 20457 Hamburg
coast-hamburg.de


Schokovida - "Feinste Schokoladen aus aller Welt." So der Slogan, der das Herz jeder Naschkatze höher schlagen lässt. Die richtige Adresse für den stimmungsaufhellenden Effekt nach Einnahme jener einzigartigen süßen Substanz befindet sich in der Hegestraße 33. Chefs des Hauses sind Berit & Olli. Er wacht über den kleinen wohnzimmerartigen Verkaufsraum und die hinteren Räume, in denen seine Freundin Berit, im übrigen früher Stylistin, viele der schokoladigen Köstlichkeiten selbst herstellt.

Der Laden ist konzipiert mit klaren Linien, Teakholznuancen und einem Touch von Retro. Das für Hamburg typische Souterraingeschäft stellt den idealen Anlaufpunkt stellt dar, sollte man ein mit Liebe produziertes und verpacktes Mitbringsel benötigen. Unser Favorit ist nach wie vor die “Fischkopp”-Schokolade, ein Traum in Vollmilchschokolade mit gerösteten Kakaobohnensplittern und einer leichten Prise Meersalz. Wein & Schokoladen-Seminare und hauseigene Pralinenkurse decken die rundum süße Geschäftsidee ab.
Schokovida - Hegestraße 33, 20249 Hamburg
schokovida.de


Isemarkt - Hamburg hat den Längsten. Den längsten Markt Europas. Unter der alten Hochbahnstraße im Herzen Eppendorfs bieten Dienstags und Freitags zweihundert Händler dichtgedrängt ihre erlesenen Waren an. Die nationalen und internationalen Köstlichkeiten reichen beispielsweise von Gewürzen, Blumen, Seifen über eingelegte Oliven bis hin zu Fisch, Fleisch, frischen Nudeln oder gar Haushaltswaren. Besonders hervorzuheben ist die frühe umtriebige Stimmung, in der die Händler geschäftig Ihre Verkaufsstände aufbereiten und aufhübschen.

Ein morgendliches Ritual von uns ist das Wappnen für den Tag mit frischem Obst. Aber nicht nur Gesundes, auch etwas für das Belohnungssystem im Kopf wird benötigt. Wie gerufen, kommt uns da der Süßigkeitenstand Pingel in die Quere, bei dem man mit Glück schon mal ein paar Minuten in der Schlange ausharren muss. Ein kleiner Tipp am Rande: In der Abbaustimmung gibt es bei einigen Händlern nach 14 Uhr gut und gerne mal die Ware für die Hälfte. Sprich : 50% Rabatt.
Wochenmarkt - Isestraße 20149 Hamburg-Hoheluft
kulturkarte.de/isemarkt


Glassgo - Im Eppendorfer Weg, unweit unserer Agentur, befindet sich ein kleiner aber wunderschöner Brillenladen. Besonders zu erwähnen ist die unkomplizierte Bedienung, bei der am Ende oft - aber niemals zu oft - eine neue trendiger Sonnenbrille für uns herausspringt. Das Sortiment deckt gekonnt den stylischen Geschmack ab, es reicht von Tom Ford bis Chanel.
Glassgo - Eppendorfer Weg 259, 20251 Hamburg
www.glassgo.de


Party : Club du Nord - Mitten im angesagten Stadtteil Winterhude am Mühlenkamp befindet sich dieser Nachtclub, der sich in stylischem Ambiente und in prickelnd abgedunkelter Atmosphäre sehr erfolgreich präsentiert. Die Beliebtheit des zentral gelegenen Clubs hat auch nach gut zwei Jahren kaum nachgelassen. Schnell wurde deutlich, dass hier ein ernstzunehmender Konkurrenz-Anlaufpunkt zu den bestehenden Szene-Venues auf der Reeperbahn geboren war. Unser Geheimtipp : Donnerstags steht Discoboy und Ex-Springer&Jacoby-Texter Gordon Hollenga persönlich hinter dem heiss laufenden Plattenteller.
Club Du Nord - Winterhude - Mühlenkamp 43-45 - 20303 Hamburg
dunord.sh-soundpool.de


Hotel & Dachterasse „The George“ - Besonders pulsierend und in Szenekreisen ein absolutes Highlight ist die „360° - Bar auf dem sogenannten „Rooftop“ der Nobelherberge. Die Aussicht ist wirklich unschlagbar. Wie der Name schon unschwer verrät, kann auf der Dachterrasse ohne große Anstrengung, fast sschon Eule-esk, schnell ein 360-Grad-Eindruck der Umgebung erworben werden. Wir empfehlen einen gut gekühlten Martini, wobei fachkundigere Gäste neben uns meist zu einem aus der großen Auswahl fein-selektierten Single Malt Whiskey greifen.
The George Hotel - Barcastraße 3 - 22087 Hamburg
thegeorge-hotel.de


Bar „Luba Luft“ - Eine besondere Bar befindet sich im Stadtteil Altona, St. Pauli unweit der Reeperbahn. Genauer gesagt „Am Brunnenhof 2-4“. In lauschiger und stylischer Atmosphäre werden lockere Drinks kredenzt und das Interieur lädt zu neuen Visionen ein. Unser absolutes Highlight nach einer erfolgreichen Produktion ist der „Moscow Mule“ (Wodka, Ginger-Beer, Limettensaft). Ganz klar der Beste der Stadt und mittlerweile unser Favorit. Wenn auch ganz knapp vor einem klassischen Gin-Tonic ;-)
Luba Luft - Am Brunnenhof 2 - 22767 Hamburg
lubaluft.de


Hotel & Kunst „Das kleine Schwarze“ - Seit jüngster Zeit befindet sich ein kleines, künstlerisch angehauchtes Hotel inmitten von Eimsbüttel. Geprägt von außergewöhnlichen imposanten Fotografien lassen die Räumlichkeiten keine Zeit für Langeweile aufkommen. Mitunter farbenfrohe Wandanstriche geben dem Haus mit dem schwarzen Touch einen munteren Wohlfühlcharakter. Mit viel Liebe zum Detail schufen die Inhaber (Kreativbranche) ein optisch anspruchsvolles kleines Hotel mit sehr moderaten Preisen. Als Highlight für uns gelten natürlich die Besuche auf einer der zahlreichen Vernisagen .
Das kleine Schwarze - Tornquiststr. 25 - 20259 Hamburg
das-kleine-schwarze.com


GoSee KIEZ : Hamburg - Maral

GoSee KIEZ : Hamburg - Maral

GoSee KIEZ : Hamburg - Coast

GoSee KIEZ : Hamburg - Coast

GoSee KIEZ : Hamburg - Coast

GoSee KIEZ : Hamburg - Coast

GoSee KIEZ : Hamburg - Schokovida

GoSee KIEZ : Hamburg - Schokovida

GoSee KIEZ : Hamburg - Schokovida

GoSee KIEZ : Hamburg - Schokovida

GoSee KIEZ : Hamburg - Schokovida

GoSee KIEZ : Hamburg - Schokovida

GoSee KIEZ : Hamburg - Isemarkt

GoSee KIEZ : Hamburg - Isemarkt

GoSee KIEZ : Hamburg - Isemarkt

GoSee KIEZ : Hamburg - Isemarkt

GoSee KIEZ : Hamburg - Isemarkt

GoSee KIEZ : Hamburg - Isemarkt

GoSee KIEZ : Hamburg - Glassgo

GoSee KIEZ : Hamburg - Glassgo

GoSee KIEZ : Hamburg - The George

GoSee KIEZ : Hamburg - The George

GoSee KIEZ : Hamburg - The George

GoSee KIEZ : Hamburg - The George

GoSee KIEZ : Hamburg - Das kleine Schwarze

GoSee KIEZ : Hamburg - Das kleine Schwarze

GoSee KIEZ : Hamburg - Das kleine Schwarze

GoSee KIEZ : Hamburg - Das kleine Schwarze

GoSee KIEZ : Hamburg

GoSee KIEZ : Hamburg