Home / News / Shop

 
 

30.12.2012

 

Nostalgia - ein frühes Farb-Fotoprojekt von Sergei Mikhailovich Prokudin-Gorskii (1863–1944). Fine Art Prints und Auszeichnung German Photobook Prize

Ab 1909 bereiste der russische Chemiker und Fotograf Sergei Mikhailovich Prokudin-Gorskii (1863–1944) im Auftrag des russichen Zaren Nicholas II für ganze sechs Jahre das einzigartige Russland um es erstmalig in Farbfotografien festzuhalten.

Als einer der Pioniere der Farbfotografie benutzte er hierfür seine von ihm eigens entwickelte Technik mittels unterschiedlicher Glasplatten - Jahrzehnte vor Entwicklung des Farbfilms. Seine Bilder dokumentieren alle Arten von Bürgern, seien es Schichten wie Beamte oder Gefangene ebenso wie tradiertes Brauchtum und zahllose Ethnien des gigantischen Reiches.

1918 floh er aus dem revolutionären Russland über Norweggen und England nach Paris, wo er im Jahre 1944 verstarb. Die United States Library of Congress erwarb seinen Nachlass 1948.

Über 250 dieser Motive, die erst kürzlich aufwendig restauriert wurden, wurden in der Ausstellung "Nostalgia" erstmalig im Berliner Gestalten-Raum in Europa während des 5ten Europäischen Monat der Fotografie gezeigt - wobei auch ein schöner Bildband produziert wurde.

Das Buch wurde prompt mit dem goldenen German Photobook Prize in der Kategorie History ausgezeichnet. Der Preis ging noch an fünf weitere Bücher aus 173 nominierten Titeln.

Ein Teil der Bilder ist als Fine Art Print über Gestalten zu erwerben.


Nostalgia
The Russian Empire of Czar Nicholas II
The Russia of Czar Nicholas II in laboriously restored historical color photographs by Sergei Mikhailovich Prokudin-Gorskii
30 x 27 cm
320 pages, full color, linen hardcover, landscape format
978-3-89955-439-7
Catalog Price: €58.00 / $88.00 / £55.00