26.09.2014  •  Celebrity NEWS

0
 

reel •  10 Jahre die wie im Flug vergingen .... Top Regisseur Thomas Krygier nimmt Euch mit auf seine wunderschöne und gefilmte Zeitreise. Gesehen auf der 10 Jahre Regielounge by BBDO

CREDITS / DETAILS / VIDEO EMBED LINK

REGIELOUNGE / DIRECTOR'S LOUNGE feat. Thomas KRYGIER

Director: Thomas Krygier
Usage: Reel 2014
Occasion: 10 Years Directors Lounge by BBDO Germany
rep: Doppelgänger Film

Copy the following code to embed this video on your site (use ctrl+c / cmd+c):

Der in Düsseldorf auf der Regielounge von Steffen Gentis gezeigte Regisseur und gebürtige Hamburger Thomas Krygier verließ gleich nach dem Abitur Deutschland und lebte fortan in Mailand, Paris, Tokio und Los Angeles. Sein derzeitiger Wohnsitz ist London im Vereinigten Königreich. Und genau hier wird er in seiner Tätigkeit als freier Regisseur und Drehbuchautor tagtäglich inspiriert. Und so ziemlich genau vor 10 Jahren startete die Regielounge mit der Präsentation seines Reels. 10 Jahre später war Thomas Krygier wieder vor Ort - und schilderte in wunderschönen Bildern was in der Zeit dazwischen passierte und wie es ihn veränderte.

Wie alles anfing? Start war eine weltweite Kampagne für Levi´s, die im Jahre zuvor von Richard Avedon fotografiert wurde. Sie war Thomas Krygier erster Job als autodidaktischer Fotograf. Während des Shootings in New York traf er auf Tibor Kalman, den visionären Graphikdesigner und Chefredakteur der Zeitschrift „Interview“. Begeistert von der Arbeit des jungen Fotografen bot dieser Thomas gleich seinen zweiten Job an. Nachdem ihn Tony Kaye dann auf dem Wege als Werberegisseur entdeckt hatte wurde Thomas von Quentin Tarantinos Produktionsfirma „A Band Apart“ repräsentiert. Als Regisseur arbeitete Thomas bereits mit zahlreichen namenhaften Schauspielern wie bspw. dem Oscar-Preisträger Peter O’ Toole oder auch Bruce Willis zusammen.

Thomas Krygier pflegt seine Leidenschaft für gutes Casting und beweist ein gutes Auge für neue Talente-  und ist bekannt für seine Fähigkeit, eine Geschichte emotional und witzig zu erzählen. Wie Ihr am Ende des hier auf GoSee gezeigten Reel sehen könnt. Mit seiner Sensibilität für Fotografie ist es nicht überraschend, dass Thomas mit einigen der weltbesten Kameramännern, wie zum Beispiel den Oscar-Gewinnern Vittorio Storaro, Freddy Francis und John Mathieson, bereits zusammen gearbeitet hat. Ob es ein Action-Film für die Schweizer Zeitung BLICK ist, die unvergessliche Launch-Kampagne für EUROSTAR oder die preisgekrönte interaktive SAATCHI-Werbekampagne für die britische Armee – Thomas Filme sind grunsätzlich Eye-catcher.

Zur Zeit schreibt und entwickelt Thomas seine eigenen Filmprojekte. Vor kurzem hat er sein neuestes Drehbuch „Glare“, ein Teenager-Drama über Gangs in London, fertiggestellt. In seiner Freizeit betätigt er sich als „Skript-Doktor“ für britische Drehbuchautoren. Thomas wurden als Werberegisseur viele Auszeichnungen verliehen. Trotzdem glaubt er, dass der wahre Erfolg eines Werbespots nicht darin liegt, Preise zu gewinnen, sondern den Verkauf der beworbenen Produkte zu steigern. Nach all den Jahren im Geschäft, liebt Thomas immer noch die Werbung. Seht sein legendäres 10-Jahres-Reel hier auf GoSee.