News // 108 News represented by RECOM GmbH & Co. KG

RECOMFILM präsentiert 'JUST A DAY' - CG Car in Real Film inkl. Konzept, Regie, Inhouse DOP, Compositing, Editing, Musik/Sound und TASTE für kommerzielle, szenische als auch FULL-CGI Filme

Nach einem ersten Teaser im Dezember präsentiert RECOM FILM mit „JUST A DAY“ - den ersten FILM, in dem sie einen 4k-Realdreh mit computergeneriertem Fahrzeug im RECOM - LOOK&FEEL zeigen.

THORSTEN J. WEESE hierüber : „Für diesen komplett von uns produzierten Portfolio-Film reisten wir letzten Herbst für zwei Tage mit einem sechsköpfigen Team ins Voralpenland, um dort mit einem speziell umgebauten Kamera-Motorrad mit Plattform-Beiwagen, Highend 4k-Filmtechnik (ARRI Alexa XT, ARRI Alexa Mini, eigener 4k-Drohne) und unserem eigenen GoPro-360°-Rig für bewegte 360-Sphären, unsere Shots mit adäquatem Trackingfahrzeug in diesem wunderschönen Tal inkl. Stausee und Brücke zu drehen.

Zurück im Stuttgarter Headoffice ging’s nach Sichtung und Auswahl der gedrehten Raw-Shots ans Matchmoving des Trackingfahrzeugs, an die Animation der Suspension und Räderdynamik, gefolgt von 4k-Renderings, Nuke-Compositing, Special VFX und schlußendlich ans finale „Verheiraten“ aller Komponenten inkl. eigens komponierter Musik und Sounddesign auf unserer hauseigenen 4k-DaVinci Gradingsuite.

All diese filmrelevanten Komponenten wie Konzept, Regie, Inhouse DOP (diplomiert an der Filmakademie Ludwigsburg), Compositing, Editing, Musik/Sound und vor allem TASTE für kommerzielle, szenische als auch FULL-CGI Filme sind somit ab sofort als Gesamtpaket und als Einzelkomponenten bei RECOM FILM in bekannter RECOM QUALITÄT zu haben.

Unsere eigene Technik, z.b. ein 3-Axis-Motioncontrol-Cameraslider (2m), unsere eigene 4k-Drohne, RC aerial Kamera-Helicopter, Blackmagic 4k-Cam und unser GoPro-360°-Rig mit 7 GoPros Hero4 für bewegte 360-Sphären oder 360°-VR-Filme kann auch gerne für andere Produktion angefragt und genutzt werden.“

Den ersten eigenen 360°-GoPro-Rig gedrehten VR-Film für die MERCEDES-BENZ BANK, dürfen wir auch in Kürze promoten - seid gespannt! RECOM FILM freut sich über jedes Feedback und steht gerne als Film-Produktionspartner zur Verfügung.
21.03.2016 // show complete article

Recom : Making of - FULL CGI LANDSCAPE für die AUDI QUATTRO Winter Kampagne für Kolle Rebbe, Hamburg

Ein bewegte Winter Landschaft setzte das CGI Team von RECOM für die Hamburger Agentur KOLLE REBBE und AUDI um. Entstanden sind 52 Motive, teilweise mit Drohne fotografiert, in 180 Skigebieten Europas. Das Making of und Details zur Produktion hier bei GoSee...

"For AUDI we created a full CGI winter landscape spiralling within itself: road, trees, rocks, snow, clouds and sky all curl around in a perspective that would have been impossible to photograph. In these scenes the cars, also created in CGI, are speeding on a snowy road next to ski runs with real competing athletes.

With a total of 52 motives distributed in 180 ski areas in Germany, Austria, Italy, Switzerland and France, the teams in Berlin, Stuttgart and London joined forces to produce these mind twisting visuals under extreme time pressure. The heavy geometry of the landscapes required us to create a new pipeline to handle the different assets and be able to sculpt, texture and light the scenes in real time.

Our CGI artists started with a simplified geometry of the spiral. Once the basic shape was achieved, this could then be sculpted in detail. In the meantime other artists were generating and rendering trees and moss.

A small team went to Poland another one went to Chamonix in France where thanks to our friends Nick and Martha, we found the perfect locations to photograph and scan cliffs and rocks with a drone."
25.01.2016 // show complete article

RECOM GROUP eröffnet Film Department - von On-Set Produktionen bis hin zu FULL-CG Workflows - und zeigt Produkt-Launch-Film für AXOR (FULL-CGI), Pre-Teaser COMPUTER GENERATED CAR IN REAL FILM und Beauty-Film

Im Juli 2015 gründete die RECOM GROUP gemeinsam mit DOP Andreas Justus Burz, der an der renommierten Filmakademie Ludwigsburg auf allen Profikamerasystemen wie ARRI ALEXA, PHANTOM FLEX, RED etc. zum diplomierten Kameramann ausgebildet wurde, die RECOM FILM GmbH & Co. KG . Ab sofort können bewegte Bilder für alle Medien produziert werden unter kreativer Leitung von Andreas Justus Burz (DOP) und Thorsten Jasper Weese ergänzt von Lars Wittmaak für Strategie/Kundenbetreuung.

Von On-Set Produktionen bis hin zu FULL-CG Workflows realisiert RECOMFILM gemeinsam mit festem Team und einem großen Pool von Talenten (Regisseuren, Autoren, Filmmusikern, etc.) Highend-Content für Agenturen und Kunden weltweit. Als fester Bestandteil und Erweiterung der international aufgestellten RECOM GROUP greift RECOM FILM auf die langjähirge Erfahrung im Print-Still-Bereich zurück und nutzt alle kreativen und technischen Schnittstellen zwischen den Bereich STILL und BEWEGTBILD um Kunden eine ganzheitliche Betreuung auf höchstem Niveau anbieten zu können.

Die junge RECOM FILM kann bereits nach wenigen Monaten auf eine stattliche Kundenliste wie MERCEDES-BENZ, HANSGROHE/AXOR, DORNBRACHT, UPTRAVI, ADIDAS und HIGHSNOBIETY Magazine verweisen.

Dieses Jahr drehten sie mit der ARRI Alexa in 4k, einer 4k-Drohne und einem Stand-in-Car unterschiedlichste Shots, um anschliessend das getrackte Stand-in mit einer Computer Generated Car zu ersetzen. Einen ersten PreTeaser zur aktuellen Portfolioproduktion „COMPUTER GENERATED CAR IN REAL FILM“ zeigen wir anbei.

Für ihren Kunden AXOR kreeierte RECOMFILM zur Produkteinführung des neuen, interaktiven Bedienelements AXOR ONE einen Film samt Teaser. Dieser FULL-CGI-Film wird im Web, auf der Product Microsite und auf Messen gezeigt.

Die menschliche Haut ist ein faszinierendes, vielfältiges Organ. Mit ihrem Kurzfilm SKIN tragen Pete Schilling und Philip Bruederle dieser Vielfalt Rechnung. In sensiblen Bildern verbindet der Film Funktion und Ästhetik. SKIN ist im Rahmen eines Kalender-Shootings entstanden, das die Eigenschaften der Haut in 12 Motiven zeigt. Bei diesem Film von Philip Bruederle und Pete Schilling übernahm RECOMFILM die Color Correction.
12.12.2015 // show complete article