TOBIAS BOSCH FOTOMANAGEMENT

TEN MOST RECENT POSTS SORTED BY DATE

news | 'Power to you'. Fotograf Cem GUENES setzt die VODAFONE Karriere-Kampagne um

Cem GUENES setzte die aktuelle Karriere-Kampagne für VODAFONE in Szene. Geshootet wurde auf dem Vodafone Campus in Düsseldorf. Ausführende Agentur war Jung von Matt mit AB Yannik Nielsen und CD Marc Bernauer.

20.01.2015 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | Stills-Spezialist Holger PUHL zeigt seine "Beats"

Der Düsseldorfer Spezialist für Still-Fotografie, Holger PUHL, realisierte in seinem Studio ein freies Projekt. Mit dabei war Model Stefan Tueshaus sowie Hair & Make-up Artist Phuong THAI c/o LIGAWEST. Das enstandene Motiv gibt es anbei.

20.01.2015 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | Vorfreude auf die Après Ski Party?! Marco Justus SCHÖLER fotografiert das Anzeigenmotiv für Verbier High Five by CARLSBERG

Anlässlich des kommenden Verbier High Five Après Ski Events fotografierte Marco Justus SCHÖLER das entsprechende Anzeigenmotiv für den Getränkehersteller CARLSBERG. Als DJ inszeniert wurde Model Jules B. c/o BRÜDERCHEN & SCHWESTERCHEN, für Haare und Make-up war Manuela Kopp am Set. Betreuende Agentur war Drehmoment mit AD Tim Glashoff und CD Eugen Trubatschow. Beim Carlsberg „High Five“-Ski-Spaß in Verbier (CH) treten Ende April Freizeit …

19.01.2015 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | TOBIAS BOSCH begrüßt Blogger Ben Hammer zum Interview im Kölner Office

Zu Gast bei TOBIAS BOSCH war Blogger Ben Hammer. Der Social Media Berater teilt auf seiner Seite seine Faszination für schöne Dinge aus den Bereichen Kunst, Kultur und Lifestyle und blickt gerne auch mal hinter die Kulissen. Agenturchef Tobias Bosch traf er persönlich in den Räumlichkeiten der Kölner Fotografenagentur. Das ganze Interview findet Ihr auf benhammer.de. …

19.01.2015 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | Das BUNDESMINISTERIUM FÜR GESUNDHEIT präsentiert das Magazin 'Pflegewelten' - Titelbild Ruprecht STEMPELL

Fotograf Ruprecht STEMPELL realisierte das Cover des Magazins "Pflegewelten". Herausgeber ist das BUNDESMINISTERIUM FÜR GESUNDHEIT. Seit Dezember erscheint das Heft in einer Auflage von 8 Mio. Stück als Beilage zu Zeitungen und Magazinen wie Die Zeit, Frankfurter Allgemeine Zeitung und Der Spiegel. Federführend bei der Umsetzung war die Agentur Neues Handeln aus Berlin.

19.01.2015 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | Kids im Spiegel-"Cube" - freie Strecke von Miriam LINDTHALER

Die Hamburger People- und Modefotografin Miriam LINDTHALER inszenierte die freie Fashionstrecke "Cube". Schwerpunkt: Kids. Das Styling übernahm Diana DANQUAH, der Haar & Make-up Support kam von Claudia CAMMANN, beide c/o LIGANORD. …

19.01.2015 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | Tape-Art für den neuen VW Passat im Kundenheft DAS AUTO.MAGAZIN - Bilder Cem GUENES

Der neue VW Passat ist vernetzter denn je. Um die digitale Revolution künstlerisch im Kundenmagazin DAS AUTO. MAGAZIN in Szene zu setzen, engagierte die Agentur Kircher Burkhardt den Lifestyle-Fotograf Cem GUENES sowie die Tape-Art Künstler des Kollektivs Tape That. Die Art Direktion übernahm Katrin Gruber.

01.12.2014 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | Marco Justus SCHÖLER porträtiert Reinhold Messner zum 70. Geburtstag für DB MOBIL

Marco Justus SCHÖLER fotografierte Reinhold Messner für den aktuellen Titel des DB MOBIL Magazins der Deutschen Bahn. Zum seinem 70. Geburtstag gibt der Ausnahmebergsteiger im Interview über Erkenntnisse seines Lebens Auskunft. Darunter: "Die Natur hat immer Recht".

01.12.2014 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | Cem GUENES für Deutsche Bahn

Cem GUENES shootete vor dem Berliner Dom ein Motiv für den Sparpreis der DEUTSCHEN BAHN.

01.12.2014 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article
news | CONTINENTAL Mitarbeiter-Kampagne - fotografiert von Jens IHNKEN für die Peter Schmidt Group

Im Auftrag der Peter Schmidt Group shootete der Frankfurter Fotograf Jens IHNKEN Mitarbeiter einer der größten Automobilzulieferer der Welt, CONTINENTAL. Vor der Kamera hatte er Trainees, Ingenieure und Chemiker.

01.12.2014 // ADD article TO MY GOSEE // SHOW article