News // 76 News represented by Frank P. Wartenberg

GoSee-Darling Schauspielerin Annette Frier in der GALA, auf Sylt im Sonnenuntergang fotografiert von Frank P. WARTENBERG

Die beliebte Kölner Schauspielerin Annette Frier dreht derzeit für das ZDF eine Folge der Reihe „Nord Nord Mord“ auf Sylt. Celebrity-Fotograf FRANK P. WARTENBERG und Team statteten ihr dort gemeinsam mit der GALA einen Besuch ab - und trotzten dem norddeutschen Wetter. "Beim großen Finale am Strand wurden wir nach einem plötzlichen Hagelschauer dann doch noch mit ein paar abendlichen Sonnenstrahlen belohnt." so Frank zu GoSee.

Dass Annette mehr als das komödiantische Fach bedient, beweist die sogar gebürtige Kölnerin am 24ten März 2016 beim Film-Mittwoch im Ersten Deutschen Fernsehen indem Drama „Nur eine Handvoll Leben“. Derzeit steht sie außerdem in dem Programm „Europa – Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ zugunsten der Flüchtlingshilfe auf deutschen Bühnen. Hair & Make-up Petra SULGER c/o GoSee Member CLOSE UP, Styling kam von Nathalie von Gordon und Barbara Bernhard. Die Fotos können über GLAMPOOL bezogen werden.
20.03.2016 // show complete article

'Duell der Brüder – Die Geschichte von Adidas und Puma', die PR-Fotos mit den Hauptdarstellern Ken Duken und Torben Liebrecht von Frank P. WARTENBERG

Ein jeder kennt die Marken, die wenigsten die Familie dahinter: RTL zeigt am 25ten März 2016 mit „Duell der Brüder – Die Geschichte von Adidas und Puma“ den Aufstieg der ungleichen Brüder Adolf und Rudolf Dassler. Verkörpert werden die beiden von den Schauspielern Ken Duken und Torben Liebrecht. Frank P. Wartenberg traf die Beiden zum Shooting der PR-Fotos im Studio in Berlin. Ken und Torben waren bester Laune - und die Chemie der beiden Hauptdarsteller stimmte nicht nur vor der Film- sondern auch vor Franks Fotokamera. Grooming Julia KROHSE c/o GoSee Member CLOSE UP.  Die Fotos können über GoSee Member GLAMPOOL bezogen werden.

Über den Film: Anfang der 1920er Jahre bauen die Brüder Adolf (Ken Duken) und Rudolf Dassler (Torben Liebrecht) gemeinsam eine kleine Schuhmanufaktur auf. Tüftler Adi und Geschäftsmann Rudi ergänzen sich perfekt und sorgen vor allem mit ihren Sportschuhen schnell für Aufsehen. 1936 holt der US-Leichtathlet Jesse Owens – sehr zum Missfallen der Nazis – in Dassler-Schuhen gleich mehrere Goldmedaillen bei den Olympischen Spielen. Zwischenzeitlich müssen sie ihre Schuhproduktion einstellen, aber nach dem Zweiten Weltkrieg rollt diese wieder an. Doch mittlerweile kommt es zu immer mehr Streitigkeiten, die die Brüder schließlich komplett entzweien. Adi gründet schließlich 1949 Adidas, nachdem sein Bruder Rudolf bereits 1948 die Firma Puma errichtet hat. Aus den Mitstreitern werden erbitterte Konkurrenten… Regie Oliver Dommenget.
18.03.2016 // show complete article

Male Model Jorma Schneider porträtiert von Frank P. Wartenberg

In Hamburg portraitierte Frank P. Wartenberg als persönliche Arbeit das Männermodel Jorma Schneider. Jormas moderner Look und seine präsente Persönlichkeit inspirierten mich gemeinsam mit Hair&Make-up Artist Petra Sulger c/o Close Up Agency zu einer Vielzahl an unterschiedlichen Settings und Typen." so Frank zu GoSee und weiter: "Definitiv ein Gesicht, das man sich merken muss!" Die Fotos sind über Picture Press zu beziehen.
18.03.2016 // show complete article