News // 3 News by Kolle Rebbe GmbH

'Welcome to Black' : Kolle Rebbe präsentiert die elegante AUDI BLACK EDITION auf GoSee

Die schwarzen Designelemente der AUDI BLACK EDITION setzen stylische Akzente und verleihen den Audi Modellen einen ausdrucksstarken und individuellen Auftritt. Passend zum Look der Modelle wurde eine Kampagne geschaffen, bei der „BLACK“ nicht nur charakteristisch für die Fahrzeuge, sondern auch für die Haltung der Fahrer ist: Charakterstärke zu beweisen und konsequent im Auftritt zu sein. Erzählt mit einem Augenzwinkern und einer Prise schwarzem Humor.

Neben vier Filmen kommen eine Vielzahl von Motiven in Print, Online und Handelsmarketing zum Einsatz. Die Kampagne, mit dem Claim „Welcome to Black.“, wurde gemeinsam von Kolle Rebbe Hamburg und DDB Barcelona entwickelt. Die TV-Spots wurden von DDB mit Regisseur Alex Feil und Tempomedia umgesetzt. Für die Inszenierung der Motive sind Kolle Rebbe mit dem Fotografen Kai-Uwe Gundlach und der Postproduktion Trey verantwortlich.

Die Kampagne läuft im TV und ist in einer Vielzahl reichweitenstarker Publikumszeitschriften und Tageszeitungen – zum Teil mit Sonderplatzierungen zu sehen. Die umfangreiche digitale Kampagne umfasst neben Bannern auch Homepage-Events, diverse Sonderformate und zahlreiche Social Media Maßnahmen.
22.08.2017 // show complete article

 
Alice Feja, Head of Art Buying KOLLE REBBE & GoSeeAWARDS Jurorin 2017, präsentiert die illustrierte Employer Branding Kampagne für TUI und die AUDI BLACK EDITION auf GoSee

Wir freuen uns sehr, auch in diesem Jahr Alice Feja, Head of Art Buying bei Kolle Rebbe in Hambrug, in der Jury der GoSeeAWARDS zu begrüßen. Nach ihrem Studium an der Akademie für Kommunikationdesign & Art Direktion, lernte sie den Beruf des Art Buyers und Producers bei Scholz & Friends kennen, baute dort bei S+F Neumarkt das Art Buying auf, bevor sie 2000 zu Kolle Rebbe wechselte. Seit 2012 obliegt ihr die Leitung des Art Buyings und sie betreut große Fotoproduktionen für Kunden wie AUDI oder LUFTHANSA und ist immer auf der Suche nach spannenden Fotografen und frischen Illustratoren. Also, bewerbt Euch bis Ende August mit Eurem schönsten Artwork - egal ob Fotografie oder Illustration - bei den GoSeeAWARDS und überzeugt Alice von Eurer Kreativität und frischen Bildsprache.

Aktuell präsentiert sie uns die von Kolle Rebbe entwickelte, aktuelle TUI Employer-Branding Kampagne, die das Klischee vom Urlaubsanimateur durch einen zeitgemäßen, fortschrittlichen Auftritt ersetzt und auf Illustrationen setzt. Der Claim „Putting people first is what makes us number one“ betont, dass die Menschen dahinter die TUI zum führenden Tourismuskonzern machen. Damit präsentiert sich die TUI GROUP als idealer Arbeitgeber für top qualifizierte Mitarbeiter, die das Reisen neu erfinden – und das berühmte TUI-Lächeln in die Zukunft tragen möchten.

Mit der Umsetzung von mehr als 20 Motiven wurde Fabia Matveev von GoSee Member kombinatrotweiss-illustration beauftragt. Mit ihrem frischen Portfolio konnte die junge Kreative bei Kunde und Agentur punkten. Fabia Matveev lebt und arbeitet in Frankfurt am Main. Sie hat an der Hochschule für Gestaltung Offenbach bei Prof. Eike König und Prof. Klaus Hesse studiert, bei dem sie 2016 ihr Diplom machte. Bereits während des Studiums arbeitete Fabia für verschiedene Kunden und setzte eigene Projekte um. Sie arbeitet digital mit einer Vorliebe für klare Linien und kontrastreiche Farben
. "Ich bin ein grosser Fan von Illustration und denke, dass Illustration Kampagneninhalte spannend und intelligent transportiert. Zudem ist es mir immer eine große Freude mit jungen Talenten zusammen zu arbeiten," so Alice Feja über die umfangreiche TUI Kampagne zu GoSee.

Alle Motive sind smart und spitz auf verschiedene Berufsfelder zugeschnitten und gehören zu einer Toolbox, aus der sich die einzelnen Märkte mit Hilfe eines Campaign-Manuals bedienen können. Neben klassischen Anzeigen gehören zum Maßnahmen-Paket auch Plakate, digital OoH, Social Ads (u.a. für Xing, Linked In), Online-Kurzfilme und die Neugestaltung der Landing Page tuigroup.com/careers. Die Kampagne wird bis Ende des Geschäftsjahres in 14 europäischen Märkten ausgerollt. Mit im Team : Ralph Poser (GF Strategie), Lennart Wittgen (GF Beratung), Oliver Ramm (Leitung Kreation), Daniel Ernsting (CD Text), Ole Kleinhans (CD Art), Christian Rentschler (CD Online), Simon Jasper Phillip (CD Art), Petra Cremer (CD Art), Eike Eberhardt (Text), Bente Barth (Art), Ann-Katrin Rahe (Strategie), Kevin Claus (Beratung).

Kolle Rebbe arbeitet seit 2011 als Leadagentur für TUI Deutschland und die TUI Group. Im Frühjahr wurden die Hamburger außerdem zur Leadagentur von TUI Cruises gekürt. Die ersten Motive der Employer-Kampagne werden in einzelnen Märkten ab sofort eingesetzt.
22.08.2017 // show complete article