News // 125 News by carolineseidler.com

Illustration & Transportation Special von carolineseidler.com zeigt, dass mit handgemachten Tools Illustration einen wertvollen Beitrag zur klimafreundlichen Verkehrsentwicklung beiträgt

Illustration und Transport haben ein enges Verhältnis, das sich von der Fotografie stark abhebt. Es sind die ICONS mit erhobenem Zeigefinger zu UMWELTTHEMEN und SICHERHEIT IM VERKEHR, es sind die futuristischen Stadtplanungen ohne Verkehr, es sind die INFOILLUSTRATIONEN zu ENERGIESPARTHEMEN. Die ANLEITUNGEN zu den Reifenwechseln und zur Autopflege, die historischen Naturerlebnisse neben den Bahngleisen und die Einladungen zu den FAHRPLÄNEN. Es sind die WANDERKARTEN und ERLEBNISROUTEN.

Die Auftraggeber erwarten eigenständige Bildwelten, um Themen, die Konsumenten einerseits gerne übersehen, andererseits suchen, zu diskutieren. Das ELEKTROAUTO, der BAHNVERKEHR, das FAHRRAD in der Stadt, das Mobiltelefon am Steuer, die ÖKO-TANKSTELLE, die LUFTVERSCHMUTZUNG und die LÄRMBELÄSTIGUNG. Hier bei GoSee stellt die Agentur carolineseidler.com einige Arbeiten vor.

So illustrierte CLAUDIA MEITERT für Verbund AG, EVA VASARI für SuzukisWay of Life Magazin im Auftrag der Rahofer Werbeagentur und GINA MÜLLER für Falstaff.

JOSEPHINE WARFELMANN illustrierte für Wien Mobil / AWG Verlag, für Impact Verlag und für Technisches Museum Wien, JUDITH LAMBERGER für ÖBB / DraftFCB, NICOLÁS AZNÁREZ für Suzuki Way of Life Magazin / Rahofer Werbeagentur und für Tageszeitung El País.

Von STEFANIE HILGARTH, ARTUR BODENSTEIN, ANA POPESCU zeigen wir Karten, die für unterschiedlicheste Kunden entstanden sind.
11.02.2019 // show complete article

 
carolineseidler.com : Illustrationen für Weltwoche, Red Bulletin, Welt der Frau und Suzuki Kundenmagazin sowie illustrative Gestaltung zweier Dauerausstellungen in Wien und Illus für das Haus der Geschichte Österreich

Die in Wien ansässige Agentur carolineseidler.com gratuliert MASAH MANAPOV zur kontinuierlichen Zusammenarbeit mit der Weltwoche, TIBO EXENBERGER für kontinuierliche Männerkolumne in Welt der Frau, CLAUDIA MEITERT zur Zusammenarbeit mit Red Bulletin.

Für die Illustratoren STEFANIE HILGARTH, GINA MÜLLER und ARTUR BODENSTEIN sind es die Festtage der Museumseröffnungen. STEFANIE HILGARTH und GINA MÜLLER zeichnen verantwortlich für die illustrative Gestaltung zweier Dauerausstellungen im Technischen Museum Wien, TMW, zum Thema "Zukunft der Arbeit", Entwicklung der Arbeit, und ARTUR BODENSTEIN prägt mit seinen Illustrationen den Auftritt des Haus der Geschichte Österreich, das Mitmachen Heft in Zusammenarbeit mit zunderzwo und ein animierter Film zur Entstehung der Demokratie und der Entwicklung des Wahlrechts in Österreich 1848 bis 1918.

CLARA BERLINSKI dokumentiert im Kundenmagazin von Suzuki/rahofer Way of Live Gewohnheiten beim Autofahren und Tipps für den Winterservice. „Breit gestreut sind die Themen, vielfältig die Illustrationsstile und- Techniken, groß die Freude über die Zusammenarbeit mit unseren Kunden,“ so carolineseidler.com.
27.11.2018 // show complete article

 
carolineseidler.com : Einladung zur Nuss Schnaps und Kekse Verkostung auf der UPDATE in Berlin am 19.10.2018

'Be my Illustration' - Illustratorin BLAGOVESTA BAKARDJIEVA setzt dieses Statement mit dem Key Visual für carolineseidler.com unterstützt von CLARA BERLINSKT, die uns mit ihrer Illustration der Einladung zur Nuss Schnaps und Kekse Verkostung auf der UPDATE in Berlin am 19.10.2018 unterstützt. Die Wiener Agentur lädt zum Umtrunk an ihren Stand auf dem Salon für Foto, Illustration und Film.

KATHRIN FRANK ist neu im Teamund wird ebenfalls auf der UPDATE!8BERLIN gezeigt, zudem die aktuellsten Portfolios von ANA POPESCU, THOMAS MADREITER und MARIA RUBAN, die verantwortlich zeichnet für das Frieda Carlo Motiv für die Taschen / Ausstellung in Budapest. Zu sehen sind zudem Animationen von STEFANIE HILGARTH, KATJA SEIFERT, ARTUR BODENSTEIN ... für Sigmund Freud Museum, Weltmuseum Wien, Haus der Geschichte Österreichs, Salzburg Museum, Arthothek Krems und viele mehr

"Wir freuen uns, Euch alle in Berlin zu sehen!"
09.10.2018 // show complete article