Philip Bruederle c/o Double T Photographers

News // 4 News of Philip Bruederle

Jaguar F-Pace X Hunting Northern Lights - Polarlicht-Expedition mit Philip BRÜDERLE c/o DOUBLE T PHOTOGRAPHERS für Spark44

Bei minus 15 Grad begaben sich Philip BRÜDERLE c/o DOUBLE T PHOTOGRAPHERS und sein Team, zusammen mit Polarlichtexperte Dr. Esa Turunen (Director Of Sodankylä Geophysical Observatory Finland) und dem Jaguar F-Pace auf die Suche nach dem faszinierenden Naturphänomen. Zudem realisierte Philip Brüderle einen Film im Team mit DOP Julian Jankoswki (Production: Storyboard, Sound Design & Mix: Mario Longo). Mit dem gleichen Team und im selben Style realisierten sie auch den Film Range Rover Sport X Arctic Experience.
25.02.2020 // show complete article

SAMSUNG Motive von Philip Bruederle c/o Double T Photographers


12.11.2019 // show complete article

IMAGE // DOUBLE T PHOTOGRAPHERS
IMAGE // DOUBLE T PHOTOGRAPHERS
IMAGE // DOUBLE T PHOTOGRAPHERS
IMAGE // DOUBLE T PHOTOGRAPHERS
IMAGE // DOUBLE T PHOTOGRAPHERS
IMAGE // DOUBLE T PHOTOGRAPHERS
IMAGE // DOUBLE T PHOTOGRAPHERS
IMAGE // DOUBLE T PHOTOGRAPHERS
Ballett Ensemble fotografiert von Philip Bruederle c/o DOUBLE T PHOTOGRAPHERS

Seine neueste freie Arbeit führte Philip Bruederle in das Theater Koblenz wo er das von von Steffen Fuchs geleitete Ballett Ensemble fotografierte. Die düster melancholisch anmutenden Aufnahmen bieten Einblicke in das Theater-Geschehen bevor das Publikum zur Abendvorstellung kommt: Die Tänzer, die Architektur, alles geschossen aus ungewöhnlichen Perspektiven mit Liebe zum Detail.
13.03.2019 // show complete article

IMAGE // DOUBLE T PHOTOGRAPHERS: Philip Bruederle - Ballett Theater Koblenz
IMAGE // DOUBLE T PHOTOGRAPHERS: Philip Bruederle - Ballett Theater Koblenz
IMAGE // DOUBLE T PHOTOGRAPHERS: Philip Bruederle - Ballett Theater Koblenz
'Shadow & Light' - zeitgenössischer Tanz im expressiven Dialog mit rauem Beton - Editorial und Film von Philipp Bruederle c/o DOUBLE-T PHOTOGRAPHERS

Für das S Magazin fotografierte Philipp Bruederle die Tänzerin Anne Jung. Die schwarz-weiss Fotoserie wird ergänzt durch einen Film, der zusätzlich den Kontrast zwischen den fließenden Bewegungen der Tänzerin und der monumentalen Architektur betont (STYLING Mascha Möller HARRE & MAKE-UP Nadine Thoma PHOTO-ASSISTENZ Max Bastian POSTPRODUKTION Julian Jankowski).

Hier ein Einblick in das Interview mit dem FOtografen... was „Shadow & …
08.12.2018 // show complete article