Additional Info

About Felix Brokbals

Ich wurde 1989 in Bamberg geboren und lebe in Halle an der Saale. Nach meiner Ausbildung zum Mediengestalter studierte ich an der Burg Giebichenstein Multimedia|VR-Design und arbeite seit längerem als Freelancer. Die Fotografie begleitet mich dabei seit mehr als zehn Jahren. 

Seit 2010 versuche ich Menschen in Momenten einzufangen, in denen sie ganz bei sich sind. Auf diese Weise erzählen die Fotos ganz persönliche Geschichten. Die Menschen wirken ganz ohne ausgefallene Accessoires oder besondere Outfits. In aller Ruhe und ohne große Aufregung. Das alles – Ruhe und eine Stimmung, die es allen Beteiligten erlaubt, authentisch zu sein – machen für mich Fotografie aus. Das Gefühl, das mich beim Fotografieren begleitet, durch meine Bilder zu fixieren und darüber hinaus auch für andere erlebbar und interpretierbar zu machen ist das, was mich fasziniert.

Auszeichnungen
2016 – Jugendvideopreis Sachsen-Anhalt 2016 für „malu“
2015 – Bester Film „malu“ in der Kategorie Post Privacy oder: Wohin trägt uns die Datenflut?
beim Foresight Filmfestival 2015 Gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung
2015 – Giebichenstein Designpreis 2015 für „malu“; Kategorie: Beste Idee / Bestes Konzept
// Verstoß melden //