News // 86 News by FREDA+WOOLF

CLOSED Official Kampagne - fotografiert von Muriel LIEBMANN c/o FREDA+WOOLF unter der Kreativ-Direktion von The Gaabs

CLOSED. Das ist unter anderem Denim handmade in Italy und das seit 1978. Die aktuelle sportlich-modische Streetstyle-Kampagne des Hamburger Labels, dessen schöne Produkte übrigens zu 85 Prozent aus Europa stammen, wurde von Muriel LIEBMANN c/o FREDA+WOOLF fotografiert. Für die Kreativ-Direktion waren The Gaabs verantwortlich, Styling Hanna Kelifa und Makeup Anna Neugebauer.
 Eine verantwortungsvolle und umweltbewusste Haltung hat bei Closed Tradition. Aus diesem Grund lancierte das Unternehmen im September 2017 die Kampagne "Fair. Since 1978". Beginnend in Italien, dem Produktionsstandort Nummer eins, informiert CLOSED sukzessive darüber, wie, wo und mit wem sie produzieren. closed.com
28.11.2018 // show complete article

 
Anouk NITSCHE c/o FREDA+WOOLF fotografiert Kids-Mode für FARFETCH

FARFETCH wurde 2008 vom portugiesischen Unternehmer José Neves gegründet und ist ein internationales E-Commerce Unternehmen, das Designermode von Boutiquen aus der ganzen Welt verkauft. Das Geschäftsmodell unterscheidet sich von anderen Internet-Versandhändlern dadurch, dass die Website von Farfetch als virtueller Marktplatz funktioniert, auf dem kleinere Boutiquen aus der ganzen Welt auf Kommissionsbasis ihre Waren anbieten. Das hier auf GoSee gezeigte Artwork fotografierte Anouk NITSCHE c/o FREDA+WOOLF. farfetch.com
28.11.2018 // show complete article