News // 6 News by Michael Himpel

'Heute bestellt. Morgen geliefert.' - Michael Himpel fotografiert drei Katalog-Cover für den Design- und Büromöbelexperten CAIRO

Designermöbel, Büromöbel, Leuchten und Accessoires nach dem Motto „heute bestellt – morgen geliefert“ verfügbar zu machen – dies war die Idee der Möbelhändler der creativen inneneinrichter, als sie 1995 die Cairo AG als Versandhandel für Designmöbel gründeten. Selbst stehen sie mit ihren inhabergeführten Möbelhäusern für das Beste im stationären Handel: Beratung, Kompetenz und Service rund um Büromöbel. Und vor allem: Produktkenntnis, Kreativität und Zugang zu den besten internationalen Designermöbel-Kollektionen. Für den im hessischen Groß-Umstadt ansässigen Versender von Designaccessoires und Bürointerieur CAIRO durften MICHAEL HIMPEL und Team im ersten Quartal gleich drei Katalogtitel fotografieren. GoSee : cairo.de
21.06.2019 // show complete article

 
Flaneur, Freigeist, Futur ist.... Michael Himpel fotografiert die *F MUG für IDÜLL

*F ist eine Hommage an etwas Gewöhnliches, Nebensächliches: eine Schrift - und an die innovativste Epoche Frankfurts. Diese Epoche wurde als DAS NEUE FRANKFURT weltweit bekannt, berühmt, berüchtigt. Zwischen 1925 und 1933 war die Stadt ein Stern der Moderne und wurde zum Zentrum des "Neuen Bauens" zu einer Vision der Möglichkeiten neuen städtischen Lebens. Vieles, was am Bauhaus erdacht, erwogen und gewagt wurde, wurde im NEUEN FRANKFURT Wirklichkeit. Ein Beispiel dafür ist die Schrift "Futura". Sie wurde für wenige Jahre zur offiziellen Schrift der Stadt Frankfurt und galt ihren Feinden als " Kulturbolschewismus". Michael Himpel fotografiert die *F MUG für IDÜLL mit Ulrich Dietzel.  *F möchte mit Charme, Ironie und Tassen an diese heroische Epoche Frankfurts erinnern. iduell.de
10.01.2019 // show complete article

 
Tisch- und Bodenleuchte FACELLA des Offenbacher Designers Oliver Schick für DUA - Fotos Michael Himpel

Die Tisch- und Bodenleuchte FACELLA ist inspiriert von tragbaren Laternen - übersetzt mitsamt ihrer reduzierten und grafischen Form in die heutige Zeit. Der Schirm des Lichtobjektes ist aus mundgeblasenem Opal Glas und sorgt für eine gleichmäßig angenehme Streuung des Lichts im Raum, die Einfassung und der Tragbügel sind aus hochwertigem Dickleder mit deutscher Herkunft und handgefertigt. Bei der Verarbeitung finden traditionelle Techniken  des Sattler- und Täschnerhandwerks ihren Einsatz. Das Design stammt von Oliver Schick, produziert wird die Leuchte von dua, und fotografiert wurden die Motive von MICHAEL HIMPEL. oliver-schick.com 

About - DUA. 
Apart from own creations that we develop together with the designers of the dua collection, we also distribute selected lights, furniture and home accessories with depth and pioneering spirit. Unorthodox solutions, durable materials and a high degree of functionality and quality are features of our products. We manufacture all products of the dua collection with our partners in industry and trade in small series. For this we combine modern, computer-based processes with craftsmanship. dua-collection.de/kollektion/facella
24.04.2018 // show complete article