News // 127 News by JULIA WALDMANN

JULIA WALDMANN : Edeka für Jung von MATT, adidas China, DOGS MAG, new entry Mathilde KARRÈR mit Stills für Bistro Belén und Duftstrecke für das Capital Magazin

Für adidas China fotografierte Gian Paul Lozza c/o JULIA WALDMANN mehrere Kampagnenmotive. Stefan Thurmann c/o JULIA WALDMANN fotografierte ein Weihnachtsmotiv für EDEKA und Jung von Matt, Stefan Thurmann c/o JULIA WALDMANN für das Magazin DOGS.

Neu bei JULIA WALDMANN ist die Still-Life Fotografin und GoSee Member Mathilde Karrèr, mit Wohnsitz Berlin und Rotterdam, die aktuell u.a. für das Bistro Belén und eine Duftstrecke für Capital fotografierte.

Zudem zeigt Julia Waldmann freie Arbeiten von Felix Wittich, Matthias Wehofsky und Ruben Riermeier hier bei GoSee.
28.11.2018 // show complete article

 
'Talking Mona Lisa' - BMW launcht seinen neuen Intelligent Personal Assistant vor dem Pariser Centre Pompidou, Fotos Felix WITTICH c/o JULIA WALDMANN

Für die Vermarktung des BMW Intelligent Personal Assistants verbündete sich BMW mit der einzigartigen Mona Lisa.  Das vielleicht berühmteste Kunstwerk der Welt wurde dafür auf einer riesigen, interaktiven Video-Leinwand auf dem Platz vor dem Pariser Centre Pompidou gezeigt. Hier beantwortete die üblicherweise nur milde-wissend lächelnde Mona Lisa geduldig die Fragen von Passanten in drei Sprachen - inklusive Mimik und Gestik. Felix WITTICH c/o JULIA WALDMANN wurde beauftragt die Wirkung auf die Passanten festzuhalten. Seine Live-Dokumentation hier für Dich auf GoSee.

Der Einsatz der Mona Lisa erfolgt im Rahmen der Werbemaßnahmen von BMW für den Intelligent Personal Assistant, der ab März 2019 als "digitaler Beifahrer" in einigen BMW-Modellen mitfährt. Laut BMW soll der Assistent den Fahrer bei der Bedienung des Fahrzeugs unterstützen, indem er Fahrzeugfunktionen auf Zuruf steuert. So soll die KI zum Beispiel auf den Zuruf "Hey BMW, mir ist kalt" die Temperatur im Fahrzeug anpassen. Ausserdem kann er auf Nachfragen wie "Wie funktioniert der Fernlichtassistent?" Produktfeatures des Autos erklären, hilft bei der Parkplatzsuche und kümmert sich mit einem Vitalisierungsprogramm mit Licht-, Temperatur- und Musikeffekten gegen Müdigkeit um das Wohl des Fahrers.

"Mit der Mona-Lisa-Installation haben wir eine Ikone der Weltkultur in das 21. Jahrhundert transportiert, um dem BMW Intelligent Personal Assistant eine Bühne mit weltweiter Strahlkraft zu bereiten", so Stefan Ponikva, Leiter BMW Events und BMW Group Automobilmessen. "Das Resultat ist ein plakatives Symbol dafür, wie innovative Connectivity-Features und Sprachassistenten unsere Welt und die Interaktion zwischen Mensch und Maschine verändern." Betreut wurde die Aktion von Jung von Matt/Next Alster. Den Spot zum Event findest Du hier : youtube.com/watch
23.10.2018 // show complete article