News // 411 News by kombinatrotweiss-illustration

Camouflés, cherchés, trouvés ! KInderbuch Illustrationen von Judy Kaufmann c/o kombinatrotweiss-illustration

JUDY KAUFMANN illustrierte für den französischen Le Pommier-Verlag ein Kinderbuch für Kinder ab 4 Jahren. Im Buch geht es darum versteckte Tiere in der Natur zu finden. Die Tiere wurden bewusst verborgen dargestellt und manche sind erst nach genauem Hinsehen zu erkennen.
01.02.2019 // show complete article

 
'Swap - getting a new look!' liebenswürdige Tiercharaktere zum Thema Nachhaltigkeit von Illustratorin Sandra Beer c/o kombinatrotweiss-illustration

Sandra BEER c/o kombinatrotweiss-illustration hat sich eine Weile in ihr Atelier zurückgezogen, um ihren Stil weiterzuentwickeln. Dabei hat sie sich dem Thema Nachhaltigkeit gewidmet und eine Poster-Serie erarbeitet, die das Thema "Tausche deine Klamotten, anstatt neue zu kaufen" aufzeigt. Mit liebenswürdigen Tiercharakteren, die ihr Gefieder und Fell tauschen und somit in eine andere Rolle schlüpfen, um ihren eigenen Blickwinkel zu verändern. Der Titel "getting a new look" gibt in diesem Zusammenhang aber auch sinndbildlich den Prozess ihrer derzeitigen Arbeit wieder.
31.01.2019 // show complete article

 
'Perfectly Peculiar Plants - A scientific children's book (Quarto Publishing UK) mit Illustrationen von Catell Ronca c/o kombinatrotweiss-illustration

CATELL RONCA c/o kombinatrotweiss-illustration illustrierte ein reichhaltiges, mit vielen Details gefülltes Buch für Jung und Alt, das über die seltsame, aber wunderbare Welt der Pflanzen lehren und aufklären will. Das Buch 'Perfectly Peculiar Plants' wurde im November 2018 in den USA als "Outstanding Science Trade Book for students 2019" (hervorragendes wissenschaftliches Fachbuch) von der National Science Teachers Association gewählt.

In Basel geboren, lebt und arbeitet in Luzern, Schweiz. Catell hat das Studium in Visuelle Kommunikation am Royal College of Art in London abgeschlossen und arbeitet in den Bereichen Verlagswesen, Werbung und Presse für eine internationale Kundschaft. Ihre Werke werden regelmässig ausgezeichnet. Sie hat eine Vorliebe für lange Wanderungen in den Schweizer Alpen, handbemalte Volkskunst aus aller Welt und die Herstellung ihrer Keramik.
31.01.2019 // show complete article