Art • 748 News

Art • 'Fading Beauty' von Dale Grant (Kerber Verlag) zeigt Blumen-Portraits als Charakterstudien für den beständigen Wandel des Lebens

10.07.2019 • Der Kerber Verlag und Dale Grant präsentieren das Fotobuch 'Fading Beauty'. Der Launch fand am Freitag, 5. Juli 2019 im STUDIO 183 (Brunnenstraße 183, 10119 Berlin) statt und das Buch ist ab sofort erhältlich.

In seiner Fotoserie 'Fading Beauty' fängt Dale Grant die unverwechselbaren Züge ein, die Blumen während ihres Lebenszyklus’ zeigen. Alle Arten von Blumen scheinen sich zu Beginn ihres Lebens zu ähneln. Erst ab jenem Augenblick, in dem sie welken und vergehen, die Lebhaftigkeit ihrer Farben zurücktritt und ihre Blüten transparent werden, offenbaren sie ihre individuelle Schönheit. Dale Grant versteht seine Blumenbilder als regelrechte Charakterstudien, in denen er der Einzigartigkeit und dem beständigen Wandel des Lebens nachspürt.

'Ich lasse mich von der Blume, meiner Muse, leiten. Wie bei einem Porträt versuche ich, den besten Winkel zu finden, aus dem ich fotografieren kann', so Dale Grant. Der Wahlberliner mit Zweitwohnsitz in Amsterdam liebt es, Fotos von Menschen zu machen, und versucht, Blumen ähnlich intensiv ins Bild zu setzen. Er inszeniert florale Texturen...

// show complete news

 
 

PAPER CRAFT • VENICE DESIGN 2019 Ausstellung mit Paper Craft Arbeiten 'Pillars of Fire & Cloud' von Designer & Artist LACY BARRY c/o COSMOPOLA

09.07.2019 • Artist LACY BARRY c/o Cosmopola is part of the exhibition VENICE DESIGN 2019 - open now from May-November 2019 with two opening parties on May, 9th and 10th at the Palazzo Michiel! Lacy_barry was there for both evenings and explained the origins of Pillars of Fire & Cloud ; handmade works made from discarded cardboard materials and embellished with finely selected papers.

"I make visual art installations, set designs, props, and paper illustrations for public art spaces, live installations, window displays, interiors, events, music videos, commercials, stop-motion animations, web media, magazine editorials, venues, home goods, apparel etc. Many things inspire my work but I am mostly excited to work with color and shapes in physical formats, often repurposing disgarded materials inspired by nature. From textiles to cardboard to plastic, I tend to use and reuse recycled or off-cut materials, especially in my personal works to expose the fascinating and beautiful ways repurposed materials can be recalibrated into forms that enrich our lives environmentally, physically and...

// show complete news

 
 

Art • 'INSIDE JAPAN' - Buchprojekt von ROBERTO BADIN c/o MARLENE OHLSSON als Ausstellung in der CYRILLE PUTMAN GALLERY in Arles

18.06.2019 • 'INSIDE JAPAN' ist das erst Buchprojekt von ROBERTO BADIN mit Herausgeber Benjamin Blanck. Erhältlich ist die visuelle Reise nach Japan u.a. bei JEU DE PAUME, YVON LAMBERT, ARTZART, IBASHO, WALTHER KÖNIG, ETC. Nach dem Release in der Galerie 7 rue Saint Claude im letzten November, waren die Bilder aus Robertos Buch im Pariser Hotel Jules & Jim zu sehen. Vom 14. Juni bis Ende August ist die Ausstellung im südfranzösischen Arles in der CYRILLE PUTMAN GALLERY zu sehen. Weitere Bilder und Infos gibt es via #insidejapan_project.

“With “Inside Japan”, Roberto Badin shatters preconceived ideas about Japanese cities: crowded subways, overpopulated intersections, saturated with multicolored neon lights. Roberto Badin invites you to discover the heart of a country full of contrasting tradition and modernity. Each page is a work of art of the utmost precision. A clear vision. The masterful framing and natural light are meticulous narrators. Despite the chaos of the metropolis, Roberto Badin captures ordinary life: a quiet daily routine, true, serene, intimate and silent. Lonely at...

// show complete news