Shop • 724 News

Shop • 'hola colombia, hola vibrant living.' - Multi-disciplinary Artist Sarah ILLENBERGER c/o EMEIS DEUBEL was tasked with creating some Columbian-inspired content by German design brand AMES and founder Ana María Calderón Kayser

15.02.2019 • ames wurde 2006 von Ana María Calderón Kayser in der beschaulichen Eifel gegründet. Gemeinsam mit Designer Sebastian Herkner kreierte sie 2015 die ames sala-Kollektion, die zu Beginn nur aus Wohnaccessoires bestand. Neben den besonderen Kissen, Decken, Keramikobjekten und weiteren Eyecatchern sind mittlerweile auch zwei Möbelserien und eine Fahrradkollektion Teil des Produktportfolios. Wir zeigen Euch drei Animationen von Sarah ILLENBERGER c/o EMEIS DEUBEL. ames-shop.de

// show complete news

 
 

Shop • 'ANATOL DE CAP ROUGE - GROWING UP', zu sehen in der Cap Rouge Galerie Wien und ab sofort erhältlich über Anatols schönen GoSeeSHOP

05.02.2019 • Constant growth is an inevitable part of our being. Whatever we do, wherever we are, we are driven to grow. This has to be one of our major targets in life. Sometimes we feel very strongly, we have grown out of a certain world. Still we disavow, we try to avoid the pain of leaving something behind. Still we know: without separating from the old, we cannot open the door to the new. The doll house around the protagonist in ANATOL DE CAP ROUGEs art series symbolizes the world she has grown out of and she is not yet ready to leave. Her lackadaisical looks, sitting in the living room next to the fireplace, her books too small, her chairs way too little - and her yearning gaze out of the kitchen window - symbolize her upcoming escape.

The series GROWING UP is meant as an appeal to the viewer to leave the world he has grown out of, to step into his new self - in a proud, brave and courageous way. GROWING UP will be on display at the new Cap Rouge Gallery Vienna in spring 2019 and can be purchased in the GoSeeSHOP of ANATOL DE CAP ROUGE.

ABOUT - GOSEE SHOP now offers you the...

// show complete news

 
 

Shop • Tennis-Superstars Aexander ' Sacha' Zverev, Angelique Kerber, Garbine Muguruza, Caroline Wozniacki & Dominic Thiem sind die sportlichen Helden der aktuellen ADIDAS Tennis Kampagne Parley "Play for the Ocean" - Produktion GlamPR, Los Angeles

04.02.2019 • Transform the waste, change the future of sports..... die ADIDAS PARLEY-Kollektion macht genau das - sie verwandelt PlastikMüll aus unseren Meeren in angesagte Tennismode. ADIDAS fordert Dich auf: "JOIN US AS WE TURN THREAT INTO THREAD!". Unterstützung erhielten sie von den Tennis-Stars Aexander ' Sacha' Zverev, Angelique Kerber, Garbine Muguruza, Caroline Wozniacki & Dominic Thiem und produziert wurde die Kampagne von GLAMPR, Los Angeles.

adidas führt aus : "Every year, millions of tons of plastic waste is washed into our oceans, threatening the air we breathe and the wildlife that lives there. Our oceans are at risk, but we have the power to turn the tide. Join Alexander Zverev, Ian Thorpe, Nat Fyfe, Ellyse Perry and Mimi Elashiry as they debut the adidas x Parley collection, the world’s first tennis wear made from Parley Ocean PlasticTM. Learn what you can do to protect our oceans at: adidas.com.au/tennis

// show complete news

 
 

Shop • 'Once upon a time .... ' - Björn GIESBRECHT fotografiert die ROMIKA Schuhkampagne

04.02.2019 • ROMIKA ist eine deutsche Schuhmarke. gegründet 1921 von dem jüdischen Schuhfabrikanten Hans Rollmann. Der Name setzt sich aus den jeweils beiden Anfangsbuchstaben der Firmengründer Rollmann, Michael und Kaufmann zusammen. Heutzutage ist die ROMIKA ein maßgeblicher Teil der Josef Seibel Gruppe. Die aktuelle Schuhkollektion fotografierte BJÖRN GIESBRECHT. romika.de

// show complete news

 
 

Shop • Bridgeman Images präsentiert Da Vincis Zeichnungen aus der Königlichen Bibliothek zu Turin - darunter Pferdestudien, der 'Vogelflug' und Leonardos Selbstporträt

02.02.2019 • Ab sofort kann man neue da Vinci Zeichnungen der Königlichen Bibliothek zu Turin im Brideman Archiv entdecken. Und da sich der Todestag von Leonardo da Vinci am 2. Mai zum 500. Mal jährt, freut sich Bridgeman ganz besonders, diese Arbeiten des Universalgenies - vom Kodex über den Vogelflug hin zu Pferdestudien für das Reiterstandbild Francesco Sforzas - verfügbar zu machen.

Die Königliche Bibliothek zu Turin (Biblioteca Reale di Torino) gehört zu einem der größten Museumskomplexe von Europa: den Königlichen Museen. Sie ist Teil des Palazzo Reale und wurde bis 1946 von den Savoyen bewohnt. Die Bibliothek wurde 1837 gegründet, als Turin Hauptstadt des Königreichs Sardinien war. Sie wurde auf Initiative des Königs Carlo Alberto von Sardinien (1798–1849) gestiftet, um seine Privatbibliothek und die seltenen Handschriften aus der Sammlung des Hauses Savoyen aufzunehmen. Durch weitere Käufe erhöhte Alberto den Bestand der Sammlung um 2000 Zeichnungen alter Meister, darunter dreizehn Blätter des Renaissancekünstlers Leonardo da Vinci (1452–1519).

Die Königliche Bibliothek zu...

// show complete news