Shop • 727 News

Shop • The New Gallery Stock is Here! - Und zwar mit frischer, neuer Webseite und exklusivem Content wie bspw. der absolut sehenswerten Rights-Simplified Collection

05.12.2018 • Endlich ist es so weit: GALLERY STOCK freut sich Euch hier auf GoSee den Launch der neuen Webseite bekannt geben zu dürfen. Online findet ihr nach wie vor exklusive Bildinhalte sowie die sich stetig vergrössernde Rights-Simplified Collection, die mit übersichtlicher Preisstruktur und direktem Zugang zu PREMIUM-Artwork zu überzeugen weiss.

"The new site was designed to showcase our all exclusive work that is in line with current visual trends and buying needs. The Rights-Simplified collection was created to make our content not only easy to browse, but easy to purchase for your next project. It allows users to calculate cost, based on usage type, duration and exclusivity, then immediately check out with premium images." führt GALLERY STOCK aus.

Also, mach Dir selber ein Bild und besuche GALLERY STOCK online und finde genau den Premium Content den Du sonst nirgendswo erhältst. gallerystock.com

About - Gallery Stock is an image library showcasing collections of award-winning photographers from across the world. Many of these photographers have never before been represented...

// show complete news

 
 

Shop • tonies®, dass ist das neue Audiosystem für mehr Hör-Spiel-Spaß im Kinderzimmer - Fotos Miriam LINDTHALER c/o TOBIAS BOSCH FOTOMANAGEMENT

05.12.2018 • Nimm einen Tonie, stelle ihn auf die Toniebox und lass das Hörabenteuer beginnen. Ohne komplizierte Schalter und Displays. Miriam LINDTHALER c/o TOBIAS BOSCH fotografierte in Hamburg den neuen Kinder Hörspiel Spaß, die TONIEBOX. Um das Styling der bezaubernden Kinder Models kümmerte sich Stefanie Schmidt, Haare und Makeup Sabine Brück. tonies.de

// show complete news

 
 

Shop • Vom Parsenn-Höhenweg des Gotschnagrat bis hinauf zum Strelapass.... Fotograf Christof Schmidt feiert die zeitlose Schönheit der Schweizer Berge - die Motive sind ab sofort in seinem GOSEE SHOP erhältlich

04.12.2018 • Wer die Schweiz kennt, weiss das die Berge nie weit weg sind. Man lebt mit ihnen, ihrem Schatten, ihrem Wetter, ihren Lichtern. Sie können Dir wohlgesonnen sein, sie können es Dir schwer machen - oder auch unmöglich. Sie sind ein ungezähmte Macht mitten unter uns. Die hier gezeigten Motive fing Fotograf CHRISTOF SCHMIDT im Kanton Graubünden ein, in den Bergen oberhalb des legendären Örtchens Davos, beliebtes Skiresort und bekannt für sein Konferenzzentrum, in dem alljährlich das viel beachtete und fast schon mystische Weltwirtschaftsforum stattfindet.

Christof Schmidt zu GoSee: "Fast horizontal zieht sich in durchschnittlich fast 2300m Höhe der Parsenn-Höhenweg vom Gotschnagrat bis zum Strelapass dahin. Er gilt zu Recht als einer der lohnendsten Bergwanderwege der Schweiz. Die Aufnahmen entstanden im späten Herbst - mit viel Wetterglück und einem Quentchen Geduld."

Christof Schmidt ist leidenschaftlicher Landschaftsfotograf. Berge sind das grösste für ihn. So ist er - wenn er nicht arbeitet - immer auf der Suche nach beeindruckenden Naturbildern. Die Motive (unbedingt in...

// show complete news

 
 

Shop • 'I decide where to go' - die AM SHOES-Spots zum Advanced Urban Footwear by DEICHMANN für Euch auf GoSee, Regie Maximilian MOTEL c/o SEVERIN WENDELER

03.12.2018 • Wir zeigen Euch auf GoSee die aktuellen Kampagnenfilme für AM Schoes by DEICHMANN von Regisseur Maximilian MOTEL c/o SEVERIN WENDELER. Die Idee bzw. das Konzept zu den Spots: Wir befinden uns im urbanen Umfeld und sind dabei kontinuierlich in Bewegung - zu Fuß, mit der Bahn, dem Auto, dem Roller .... Der AM-Träger ist dynamisch, selbstbewusst, modern, modisch-anspruchsvoll, erwachsen und angezogen unterwegs – wie auf einer Mission mit festem Ziel vor Augen. Die verschiedenen Styles und die Fotografie sind modern und sehr grafisch - generell galt für die Umsetzung: "so modisch wie möglich, so kommerziell wie nötig".

DEICHMANN zu GoSee : "Im Video arbeiten wir mit schnellen/dynamischen Bildwechseln, die wir durch die Konzentration auf das Produkt zwischendurch unterbrechen: bspw. durch das Binden einer Schleife bzw. das Schließen des Zippers am Schuh. Die verschiedenen Bildsituationen und Schnitte werden zudem durch den entsprechenden selbstkomponierten Sound verstärkt und teilweise überzeichnet dargestellt. Der Sound selbst ist sehr modisch und erinnert an den Sound einer...

// show complete news

 
 

Shop • 25 vor der Öffentlichkeit verborgene, menschenleere und faszinierende Orte - Kostas Maros fotografiert 'HIDDEN - Verborgene Orte in der Schweiz', das Buch erhältlich im Christoph Merian Verlag

29.11.2018 • Was haben die Laboratorien des CERN, eine Beruhigungszelle im Gefängnis, das Verabschiedungszimmer der Dignitas, der Darkroom eines Swingerclubs, ein geheimes Sitzungszimmer des Bundesrats oder die Forschungsstation im Felslabyrinth des Jungfraujochs gemeinsam? Es sind verborgene Orte, die für die meisten unzugänglich sind.

Dem Fotografen Kostas Maros ist es zusammen mit der Kunsthistorikerin Catherine Iselin gelungen, 25 faszinierende Orte in der ganzen Schweiz zu fotografieren und die Menschen, die ihnen den Zugang gewährten, zu porträtieren. Entstanden sind über hundert Motive, die einen einmaligen Einblick in eine oft unbekannte Alltagskultur geben und die Magie der verborgenen Orte sichtbar machen. Ergänzt wird der Bildband mit kunsthistorischen Essays.

Die Herausgeberin Catherine Iselin (* 1984), Kunsthistorikerin, ist Leiterin des Forum Würth in Arlesheim. Zuvor war sie Digital Curator und wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der renommierten Fondation Beyeler. Als freischaffende Kuratorin realisiert sie seit 2011 Kunstausstellungen und ist daneben journalistisch...

// show complete news

 
 

Shop • HANRO's HW 18/19 Collection Lookbook - Fotos Cathleen WOLF c/o FREDA+WOOLF

28.11.2018 • Seit über 130 Jahren produziert HANRO ausgezeichnete Luxus-Lingerie, Nachtwäsche und Loungewear. Der Name HANRO steht seit der Gründung im Jahr 1884 durch Albert Handschin und Carl Ronus im schweizerischen Liestal für Understated Luxury, natürliche Eleganz und Tragekomfort. Das aktuelle Lookbook 18/19 fotografierte Cathleen WOLF c/o FREDA+WOOLF. Styling Yilmaz Aktepe, Makeup Linda SIGG c/o NINA KLEIN. hanro.com

// show complete news

 
 

Shop • Die aktuelle Kollektion NOW der Schmuck-Manufaktur NIESSING - fotografiert von Oliver SPIES c/o SONJA HEINTSCHEL

26.11.2018 • 'Die neue Niessing NOW Schmuckkollektion setzt mit dynamischen Designs und außergewöhnlichen Farben einen lebendigen Impuls in Deinem Leben.' Die aktuelle Schmuckkollektion NOW des Traditionshauses, gegründet im Jahre 1873, fotografierte Oliver SPIES c/o SONJA HEINTSCHEL. "Ob der Niessing Spannring® oder Niessing aura®, ob die Uhr Radius 9, Niessing Kristallit oder Niessing Topia: Immer wieder werden unsere Schmuckstücke für ihr innovatives Design und ihre klare Formensprache mit renommierten Designpreisen ausgezeichnet. Und auch in den Sammlungen bedeutender Museen sind viele Niessing Schmuckstücke zu finden." so die seit jeher in Vreden ansässige Manufaktur, deren Ursprünge in der Fabrikation von Devotionalien wie Kreuzen und Rosenkränzen und bald schon Trauringen lag. niessing.com

// show complete news

 
 

Shop • Sophie Grace Hirschfelder in der AEYDE Herbst/Winter 18 Kampagne - gestylt von Réka Maria PROBST c/o FREDA+WOOLF

23.11.2018 • Réka Maria PROBST c/o FREDA+WOOLF stylte Model Sophie Grace Hirschfelder für die HW 2018 Kampagne des angesagten Schuhlabels AEYDE. Hinter dem 2015 gegründeten Berliner Label stehen die Designer Luisa Krogmann und Constantin Langholz-Baikousis. Alle Produkte entstehen in Handarbeit in in Familienbesitz befindlichen Firmen in Italien's Marche Region. Fotografiert wurden die Motive von Sascha Heintze.


About - aeyde is a digital first, direct-to-consumer brand. Founded in 2015 by Luisa Krogmann and Constantin Langholz-Baikousis, aeyde’s mission is to offer subtle, yet distinctive designs that integrate effortlessly into a modern wardrobe. aeyde’s small, dedicated team is based in the heart of Berlin, and all products are manufactured by family owned factories in Italy’s Marche region. aeyde.com

// show complete news

 
 

Shop • GoSee Buchtipp : Ravens and Red Lipstick - Japanese Photography since 1945 out now bei Thames & Hudson

21.11.2018 • In 'Ravens and Red Lipstick: Japanese Photography since 1945', erschienen bei Thames & Hudson, versammelt Lena Fritsch Highlights der Contemporary Japanese Photography. Lena Fritsch ist Spezialistin für japanische Kunst und Fotografie des 20. und 21. Jahrhunderts und Kuratorin für moderne und zeitgenössische Kunst am Ashmolean Museum (University of Oxford). Die Kunsthistorikerin zeigt einen Überblick fotografischer Bewegungen und arbeitet vor dem wechselnden Hintergrund der japanischen Sozial-, Kultur- und Politikgeschichte. Es gibt Interviews mit Moriyama Daido, Araki Nobuyoshi bis zu Kawauchi Rinko und Ninagawa Mika.

"This rich volume provides one of the first overviews of Japanese photography to be published in English. Drawing on extensive research, Lena Fritsch traces the development of Japanese photography chronologically, from the severity of post-war Realism to the diverse ingenuity of photography in contemporary Japan. Interspersed are fascinating original interviews with some of the most influential photographers of each era, including Daido Moriyama. Ravens and Red...

// show complete news

 
 

Shop • 'URBAN GREEN FASHION', das LANGERCHEN Lookbook Herbst 2018 von den Designern Philipp Langer & Miranda Chen - Hair & Makeup Angelika FRANCIS c/o CLOSE UP AGENCY, Fotos Johanna Link

21.11.2018 • Urban Green Fashion und Funktionalität - dies paart das deutschchinesische Label LangerChen der namensgebenden Designer Philipp Langer und Miranda Chen. Sie produzieren ihre Outdoormode ökologisch ohne dabei auf Funktionalität zu verzichten. Das aktuelle Lookbook fotografierte Johanna Link, für Hair & Makeup war Angelika FRANCIS c/o CLOSE UP AGENCY verantwortlich.

Das Ergebnis: Jacken und Mäntel für Frauen und Männer aus zertifiziertem Materialien wie Teconwalk oder Biobaumwolle. Produziert wird nach neuestem sauberem Stand der Technik in China. Der mittelständische Betrieb beschäftigt seine ortsansässigen Mitarbeiter kontrolliert fair und ist nach den GOTS Richtlinien zertifiziert. In der eigenen Produktionsstätte etwa eine Stunde von Shanghai entfernt werden heute alle LangerChen Kollektionen gefertigt – vom Stoff bis hin zur fertigen Jacke.

Der GOTS zertifizierte Betrieb ist seit seiner Gründung auf die Produktion von nachhaltiger Mode spezialisiert und mit seinen Standards in Sachen fairer Herstellung und guten Arbeitsbedingungen Vorreiter in China. Knapp 100...

// show complete news