09.10.2019  •  Advertising NEWS

0
 

JULIA OBERMEIER, Creative Director BMW GROUP DESIGN, inszeniert das BMW CONCEPT 4 in der Farbe 'Forbidden red' mit Ralph Mecke und Simon Puschmann und freut sich als GoSeeAWARDS Jurorin auf spannende Einreichungen im Bereich TRANSPORTATION

CREDITS / DETAILS / VIDEO EMBED LINK

BMW Concept 4 by Julia Obermeier & Simon Puschmann

DOP: Patrice Lange
Creative Director: Julia Obermeier
Producer: Tim Michel
Post Production: Optix Hamburg
Photographer: Simon Puschmann

Copy the following code to embed this video on your site (use ctrl+c / cmd+c):

Wo geht die Reise hin in der Automobilfotografie? Einen stets visionären Ansatz verfolgt Julia Obermeier, Creative Director von BMW GROUP DESIGN, bei ihren Inszenierungen. Denn nicht nur die Fahrzeug-Designs werden mutiger und futuristscher, auch die Bildsprache hat sich in den vergangenen Jahren auch Dank kreativer Köpfe wie Julia Obermeier gewandelt. 'Sobald Ihr unsere Arbeiten auf der Seiten zeigt, kommen immer wieder super interessante Artists auf mich zu,' so Julia zu GoSee. Aktuell hat sie gleich zwei moderne Arbeiten mit Simon Puschmann und Ralph Mecke zum BMW Concept 4 umgesetzt.

Auch in diesem Jahr unterstützt Julia die GoSeeAWARDS Jury und freut sich auf spannende Einreichungen in den Bereichen TRANSPORTATION und CGI. Zudem trifft man das BMW Group Design Team auch dieses Jahr wieder persönlich auf der UPDATE.

Das BMW Concept 4 steht für die ästhetische Essenz eines modernen BMW Coupés in der Farbe 'Forbidden Red', die visuelle Umsetzung kam von JULIA OBERMEIER und Simon Puschmann. Das gesamte Artwork wurde in einer trichromatischen Technik aufgenommen. Produziert wurde von Tim Michel in Hamburg, die Postproduktion der Stills kam aus der Feder von Christian Córdova Bueno, den Film Schnitt und das Grading hat Optix Hamburg übernommen, der Sound zum Film kam von Cellar Kid.

 
BMW Concept 4 by Julia Obermeier & Simon Puschmann

BMW Concept 4 by Julia Obermeier & Simon Puschmann

 
BMW Concept 4 by Julia Obermeier & Simon Puschmann

BMW Concept 4 by Julia Obermeier & Simon Puschmann

 
BMW Concept 4 by Julia Obermeier & Simon Puschmann

BMW Concept 4 by Julia Obermeier & Simon Puschmann

 
BMW Concept 4 by Julia Obermeier & Simon Puschmann

BMW Concept 4 by Julia Obermeier & Simon Puschmann

 
BMW Concept 4 by Julia Obermeier & Simon Puschmann

BMW Concept 4 by Julia Obermeier & Simon Puschmann

 
BMW Concept 4 by Julia Obermeier & Simon Puschmann

BMW Concept 4 by Julia Obermeier & Simon Puschmann

 
BMW Concept 4 by Julia Obermeier & Simon Puschmann

BMW Concept 4 by Julia Obermeier & Simon Puschmann

 
BMW Concept 4 by Julia Obermeier & Simon Puschmann

BMW Concept 4 by Julia Obermeier & Simon Puschmann

 
BMW Concept 4 by Julia Obermeier & Simon Puschmann

BMW Concept 4 by Julia Obermeier & Simon Puschmann

 

08.10.2019  •  Advertising NEWS

0
 

BMW CONCEPT 4 - eine Inszenierung von Modefotograf Ralph Mecke, RECOM und Creative Director Julia Obermeier von BMW GROUP DESIGN

Eine weitere BMW CONCEPT 4 Strecke ist mit Modefotograf Ralph Mecke und RECOM auf Hawaii entstanden. Hierfür wurden Stilmittel aus der Digital- und Analogfotografie miteinander kombiniert. Die Realität scheint zeitweise zu verschwimmen.

Mit dem BMW Concept 4 zeigt die BMW Group eine zukunftsweisende Interpretation der ureigenen BMW DNA: die Faszination Coupé in ihrer aufregendsten Form. „Das BMW Concept 4 verkörpert die ästhetische Essenz der Marke BMW: es verbindet ideale Proportionen mit klarem, präzisem Design“, so Adrian van Hooydonk, Leiter BMW Group Design. Das BMW Concept 4 liegt sportlich flach über der Straße. Die charakterstarke Niere, ausgeprägte Lufteinlässe und straff modellierte Flächen unterstreichen die Dynamik und den fahraktiven Charakter.

Blickfang im Zentrum der Frontgestaltung ist die vertikal orientierte Doppelniere. „Die Niere steht seit jeher für BMW. Das BMW Concept 4 setzt sie selbstbewusst und hochwertig wie kein anderes Fahrzeug bisher in Szene. Gleichzeitig gibt das BMW Concept 4 damit einen Ausblick auf das ausdrucksstarke Gesicht der 4er-Reihe“, führt Domagoj Dukec, Leiter BMW Design, aus. Die vertikale Niere fügt sich nicht nur perfekt in die Frontproportionen, sondern auch in die Tradition von BMW ein. Sie zitiert in ihrer Form und Ausgestaltung legendäre Klassiker wie den BMW 328 oder den BMW 3.0 CSi und verweist damit auf die lange und erfolgreiche Coupé-Historie der Marke BMW.

Im Detail zeigt die Niere aufwendige Details: Im Lüftungsgitter sitzen horizontale Zierelemente mit facettiertem Schliff. Sie zeichnen einen spannenden Kontrast zur dynamischen Formensprache der Front und verleihen der Nierenpartie Tiefe und Exklusivität. Als Highlight auf den zweiten Blick setzt sich die Struktur innerhalb der Niere und der Lufteinlässe aus vielen kleinen, aneinander gefügten „4“en zusammen.

 
BMW Concept 4 by Julia Obermeier & Ralph Mecke

BMW Concept 4 by Julia Obermeier & Ralph Mecke

 
BMW Concept 4 by Julia Obermeier & Ralph Mecke

BMW Concept 4 by Julia Obermeier & Ralph Mecke

 
BMW Concept 4 by Julia Obermeier & Ralph Mecke

BMW Concept 4 by Julia Obermeier & Ralph Mecke

 
BMW Concept 4 by Julia Obermeier & Ralph Mecke

BMW Concept 4 by Julia Obermeier & Ralph Mecke

 
BMW Concept 4 by Julia Obermeier & Ralph Mecke

BMW Concept 4 by Julia Obermeier & Ralph Mecke