03.06.2019  •  Advertising NEWS

0
 

KONZERTHAUS DORTMUND mit neuem Brand Design und Kampagne, fotografiert von Frank SCHEMMANN c/o Rockenfeller & Göbels für MetaDesign

MetaDesign entwickelte für das KONZERTHAUS DORTMUND ein neues Brand Design. Für die anstehende Saison 2019/2020 haben die Brand-Spezialisten zudem eine Kampagne gestaltet und das Saisonbuch konzipiert. Fotografiert wurden die Motive von Frank SCHEMMANN c/o Rockenfeller & Göbels. Versehen wurden die eyecatching Motiven mit Slogans wie 'Stille klingt lauter, wenn man ihr lauscht' oder 'Chaos klingt cooler mit großßem Orchester'. Das tolle Ergebnis hier auf GoSee.

"Musik hat die Kraft der Veränderung und genau darum geht es uns: Wir inszenieren in der Kommunikation diese Veränderungsmomente – von Höhenflug bis Tiefenrausch", so Dr. Jan Boecker, Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Das MetaDesign-Team um Creative Director Arne Schmidt kreierte die Kampagne, die Mitarbeiter, Unterstützer und Freunde des Konzerthauses in den Mittelpunkt stellt. "Uns war wichtig, die Protagonisten des Konzerthauses miteinzubeziehen und ihnen in dieser faszinierenden Spielstätte eine Bühne zu geben. Dies verleiht der neuen Kampagne Dynamik, Emotionalität und Authentizität".

 
ROCKENFELLER & GöBELS: KONZERTHAUS DORTMUND BY FRANK SCHEMMANN

ROCKENFELLER & GöBELS: KONZERTHAUS DORTMUND BY FRANK SCHEMMANN

 
ROCKENFELLER & GöBELS: KONZERTHAUS DORTMUND BY FRANK SCHEMMANN

ROCKENFELLER & GöBELS: KONZERTHAUS DORTMUND BY FRANK SCHEMMANN

 
ROCKENFELLER & GöBELS: KONZERTHAUS DORTMUND BY FRANK SCHEMMANN

ROCKENFELLER & GöBELS: KONZERTHAUS DORTMUND BY FRANK SCHEMMANN

 
ROCKENFELLER & GöBELS: KONZERTHAUS DORTMUND BY FRANK SCHEMMANN

ROCKENFELLER & GöBELS: KONZERTHAUS DORTMUND BY FRANK SCHEMMANN