12.08.2016  •  Agencies NEWS

0
 

Photo •  'The Act' - Die Londoner Fotografin Julia FULLERTON-BATTEN c/o CHRISTA KLUBERT präsentiert ihre neue Arbeit auf GoSee

Wenn Julia FULLERTON-BATTEN c/o CHRISTA KLUBERTein Projekt in Angriff nimmt, dann mit vollem Einsatz und bis ins das kleinste Detail durchgeplant. Für ihre Bildstrecke mit dem Titel 'The Act' betrieb die SCREENINGS-Gewinnerin ausführliche Recherche, die - begleitend zu den Aufnahmen in Film und Text - vorliegen.

Ziel der Arbeit, die das Thema 'Sexarbeiterinnen' behandelt, war es, die 15 dafür interviewten Frauen in vollem Umfang zu beleuchten und somit ihre Geschichte nach Außen zu tragen. Julia FULLERTON-BATTEN fiel dabei ins Auge, dass die befragten Damen ein Leben wie auf einer Showbühne führen - und machte dies zum Leitmotiv ihrer Serie.

Jedes Model wurde mit ihrem spezifischen Beruf auf einer Bühne inszeniert und durch Bühnenlicht in Szene gesetzt. Das Licht ist bewusst cineastisch gewählt und unterstreicht für den Betrachter das besondere, rätselhafte Moment ihres alltäglichen Lebens.

Christa Klubert zu GoSee: "Julia FULLERTON-BATTENS Bildstrecke ist fantastisch in ihren Farben und in ihrer Komposition. Die Frauen wirken, auch wenn sie teilweise extreme Posen einnehmen, immer sehr ästhetisch und künstlerisch. Die Fotografin hat einfach diese unverwechselbare Art, harten Themen ein Gesicht zu verleihen. Einerseits wird das Extreme zur Schau stellt, andererseits kommen diese Arbeiten mit einer sanften Miene daher, die nicht wertend ist und nicht verurteilt. Es macht jedes Mal Spaß neue Arbeiten von ihr anzusehen und zur Reflektion angeregt zu werden." Go & See !

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 

13.08.2016  •  Agencies NEWS

0
 

Photo •  'Stranded' - KNOTAN c/o CHRISTA KLUBERT fotografiert die neue SANDQVIST Kampagne auf einem Bootsfriedhof.... KNOTAN eben

Ein Beweis, dass KNOTAN mit seiner unkonventionellen Art die Welt zu sehen richtig liegt, ist die Tatsache, dass SANDQVIST ihn auch für die Sommer Kollektion 2016 verpflichtet hat. Dieses Mal landen seine Models nicht im Wald und auf den Bergen, geblendet vom Scheinwerfer Licht eines Autos oder gejagt von der Flinte eines Jägers, .... sondern finden sich auf einem Bootsfriedhof wieder. KNOTAN eben.

"Herrlich ist dabei zu sehen, das KNOTAN nach wie vor die ungewöhnlichen Posen liebt und seine Models auch mal ins Abseits stellt, um die perfekte Produktaufnahme zu inszenieren. Seine Bilder versprühen den bestimmten KNOTAN-Charme und schweben zwischen Privataufnahme und Fashion-Shooting, Kunstaufnahme und Auftragsarbeit. Dazwischen … ja dazwischen vollführt er den Drahtseilakt." so Christa Klubert zu GoSee.

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 

16.08.2016  •  Agencies NEWS

0
 

Photo •  Den 'man from somewhere else' ... fotografierte Florent PETITFRÈRE für das GUN Magazine

Das Fashion Magazin GUN definiert sich als Kunst und Mode Magazin. Dass sie Florent PETITFRÈRE für eine Editorialstrecke anfragen, sollte daher keinen verwundern! Und wenn doch, der sei damit überzeugt, dass Florent PETITFRÈRE einen perfekten Mix seines bisherigen Schaffens abliefert. Weniger reduziert auf seine Spezialdisziplin der schwarz-weiß Fotografie, überzeugt er wieder einmal auf ganzer Linie und das in vielerlei Hinsicht.

Florent PETITFRÈRE collagiert eine Vielzahl von Ebenen, spielt mit perspektivischen Verzerrungen und vielem mehr. Doch was ihn hier besonders auszeichnet, ist das Gespür für das große Ganze: Für das Bild im Bild, das einem nicht nur die Mode, sondern auch die Hingabe und das Verständnis dafür ans Herz legt. Bezaubernd wie eh und je, macht Florent PETITFRÈRE etwas aus seinem Können.

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 

16.08.2016  •  Agencies NEWS

0
 

Photo •  'I choose Happiness' - Maeve STAM c/o CHRISTA KLUBERT shootet neue COCA COLA Kampagne

COCA-COLA hat die junge Niederländerin Maeve STAM für eine Kampagne mit dem Slogan: 'Choose Happiness' verpflichtet. Schön zu sehen, dass den Menschen auf den Kampagnenbildern die gleiche Zufriedenheit und das Lebensglück ins Gesicht geschrieben steht, wie auf den Bildern aus ihrem Portfolio. Spricht es doch dafür, dass sie auch unter Stress und Druck, den ein so großer Auftraggeber ausübt, die STAM-Magie abrufen kann.Maeve STAM sollte man in Zukunft im Auge behalten, vor allem, wenn man ab und an zum Lächeln gebracht werden möchte.

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 

15.08.2016  •  Agencies NEWS

0
 

Photo •  From Berlin with Love. Neuzugang bei CHRISTA KLUBERT. Willkommen APRICOTBERLIN

Die Motive von APRICOTBERLIN erinnern an die Bildwelten der sozialen Medien, an die visuellen Universen von Instagram und Snapchat. Das Duo aus Jessica Schwarz und Tiago da Silva inszeniert kurze, immersive Momente, manchmal beinahe melancholisch und kontemplativ, aber immer poetisch und sexy. In ihrer Arbeit haben die beiden außerdem ein spezielles Gespür für Casting. Ihre Modelle sind zeitgemäße Ikonen, gleichzeitig sympathisch und distanziert.

Die in Berlin ansässigen Künstler Jessica Schwarz und Tiago da Silva aka APRICOTBERLIN stammen ursprünglich aus völlig unterschiedlichen Welten. Schwarz studierte zunächst BWL, suchte aber immer schon nach einem Kanal für ihre kreatives Talent. Der überzeugte Autodidakt Da Silva hat seine Wurzeln im Textildesign. Nachdem die beiden die Fotografie für sich entdeckt haben, fühlen sie sich ihrer neuen Leidenschaft voll und ganz verpflichtet, finden aber auch immer wieder Zeit für ausgedehnte Exkursionen durch Berlin.

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 

15.08.2016  •  Agencies NEWS

0
 

Photo •  Die LECLERC Kampagne stellt den Menschen in den Mittelpunkt - mit Fotos von Denis ROUVRE c/o CHRISTA KLUBERT

"Wenn ein völlig Fremder ihnen durch ein Foto plötzlich sehr vertraut vorkommt und sie das Gefühl haben, sie wissen auf einmal eine ganze Menge über ihn, dann blicken sie wahrscheinlich auf die Arbeit eines verdammt guten Portraitfotografen. Denis ROUVRE ist so ein Fotograf, der für die französische Supermarktkette LECLERC eine Image Kampagne realisiert hat." so lässt die Agentur CHRISTA KLUBERT uns wissen. Die auf GoSee gezeigte Serie stellt regionale Zulieferer und ihre Produkte in den Mittelpunkt. Dem Unternehmen war es dabei wichtig, einen Bezug zwischen Kunden und Produzenten herzustellen.

"Gut, dass sie Denis ROUVRE engagiert haben: Kaum einer versteht es so wie er, diese Chemie zu finden." so Christa Klubert und führt aus: "Denis Rouvres Fotografien scheinen das Wesentliche eines Menschen abzubilden. Und in diesem Falle ist wirklich das Wesentliche, im Sinne von Wesen in seiner tieferen Bedeutung, gemeint. Er verleiht seinen Bildern durch starke Kontraste, besondere Farbgebung und Positionierung der Personen eine Umgebung in der dieser persönliche Funke unweigerlich Platz hat über zuspringen. Und das in jedem einzelnen Motiv. Ebenso wie die dargestellten Personen, ist Dennis jemand, der sein Handwerk versteht."

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 

16.08.2016  •  Agencies NEWS

0
 

Photo •  Auf den Spuren des BRÄHMUS Juicetrucks ist Anders JUNGERMARK c/o CHRISTA KLUBERT

Für BRÄHMUS begleitete Anders JUNGERMARK einen Foodtruck und fing das Geschehen rund um die entsafteten Früchtchen ein. Dabei entsteht eine sehr ansprechende Bildstrecke die mit tollen Farben, interessanten Kameraperspektiven und vor allem dem gekonnten Druck auf den Auslöser überzeugt.

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 

16.08.2016  •  Agencies NEWS

0
 

Photo •  Opernsängerin Elīna Garanča wird von Oliver MARK für die Gluck-Opern-Festspiele 2016 portraitiert

Oliver MARK, der Mann dem einfach jeder vertraut, hat alles was ein guter Portrait Fotograf braucht und mehr. Vor allem aber hatte er das unverschämte bzw. wohlverdiente Glück die international renommierte Mezzosopranistin Elīna Garanča für die Gluck-Opern-Festspiele 2016 abzulichten.

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 

13.08.2016  •  Agencies NEWS

0
 

Photo •  'Mensch' eine Ausstellung in der niederländischen Kunstgalerie Seelevel unter anderem mit Mensch-Motiven von Sander FOEDERER c/o CHRISTA KLUBERT

Die niederländische Kunstgalerie 'Seelevel Gallery‘ zeigte kürzlich eine Ausstellung zum Thema Menschen im öffentlichen Raum und zeigte vier verschiedene Künstler. Einer dieser Künstler war Sander FOEDERER c/o CHRISTA KLUBERT, der, wie man auch seiner Internetpräsenz bereits entnehmen kann, auf dieses Thema spezialisiert ist. Insbesondere haben ihn dieses Mal Gesichtsausdrücke verschiedener Menschen interessiert, die in einer Versammlung jemandem oder etwas lauschen, anschauen etc.

"Wie es bei Sander Foederer oft der Fall ist, entstehen dabei ganz stille, intime Bilder, die dennoch einen Ausdruck haben, der stark spürbar ist. Sein Können liegt darin, aus der Distanz heraus für den Betrachter eine gewisse Nähe aufzubauen. Demnach kann man sich die ausgestellten Bilder zusammen mit den Gästen gut vorstellen. So wurde lustiger Weise ein Raum geschaffen, in dem sich Menschen treffen, die etwas betrachten: nämlich Menschen, die etwas betrachten." so die Agentur zu GoSee.

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

 
CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS

CHRISTA KLUBERT PHOTOGRAPHERS