03.12.2019  •  Events NEWS

0
 

Steffen Gentis präsentiert die 57. Regielounge, erstmalig in Koop mit der ADC Digital Experience, mit Regie-Shooting Star Charlotte Regan, dem Animationsstudios Golden Wolf und Auto-Action-Filmemacher Kit Lynch

CREDITS / DETAILS / VIDEO EMBED LINK

DIRECTORS LOUNGE presents director Nils Keller for E.ON SE 'Cat Mansion'

Director: Nils Keller
DOP: Georg Nikolaus
Editing: Jan Keller

Copy the following code to embed this video on your site (use ctrl+c / cmd+c):

CREDITS / DETAILS / VIDEO EMBED LINK

DIRECTORS LOUNGE presents work by director CHARLOTTE REGAN : Skinny Living ‘No Messiah’

Director: CHARLOTTE REGAN
DOP: JAIME ACKROYD & LUKE JACOBS
Production: KNUCKLEHEAD
Art Director: ELENA MUNTONI

Copy the following code to embed this video on your site (use ctrl+c / cmd+c):

CREDITS / DETAILS / VIDEO EMBED LINK

DIRECTORS LOUNGE presents GOLDEN WOLF for Sky Sports Golf

Director: GOLDEN WOLF

Copy the following code to embed this video on your site (use ctrl+c / cmd+c):

Die 57. Ausgabe der Regielounge fand am 21. November in Düsseldorf statt. Rund 600 Gäste kamen auf Einladung von Steffen Gentis, Chief Production Officer der BBDO Group Germany, ins Capitol Theater, Düsseldorfs größtes Theatergebäude mit über 100jähriger Geschichte. Die BBDO Regielounge kooperierte erstmalig mit dem ADC : ADC Digital Experience am Tag und Regielounge am Abend.

Charlotte Regan, Knucklehead’s junger Shooting Star, hat das hochkarätige Kreativ-Publikum beeindruckt! Mit ihrem Gespür und sensiblem Auge für Menschen, Mimik und Gesten schafft sie es meisterhaft erzählte Filme wie „Standby“, „Beloved“ und „Fry-Up“ zu drehen. Zusätzlich zu ihren  internationalen Auszeichnungen, widmete das Barbican Museum in London der 25jährigen, als jüngste Regisseurin jemals, eine Retrospektive ihrer Filme. 'Ich persönlich finde sie eine der spannendste Regisseure, die ich je in der Lounge vorgestellt habe,' so Steffen zu GoSee.

Eine Brücke zwischen dem Tages- und Abendprogramm schlug der Kopf des Animationsstudios GOLDEN WOLF: Ingi Erlingsson, präsentiert von Stinkfilm. Bei der ADC Digital Experience inspirierte er mit seiner Keynote „An Audience of One“ und berichtete über seine Stationen als Graffitikünstler, Animationskünstler und wie er als Unternehmer eine Innovationskultur schafft. Abends bei der Regielounge überzeugte er mit seinen knalligen und willensstarken Arbeiten für Nike, Playstation, Amazon, Apple und Coca-Cola.

Ein weiteres Highlight war der Auftritt von Auto-Action-Filmemacher Kit Lynch-Robinson, präsentiert von Outsider Films. In Langformaten für „The Grand Tour“ sowie „Top Gear“ konnte er seine Leidenschaft für Autos und Passion für tollkühne Stunts ausleben. Seinen Stil setzt er auch in der Werbung konsequent. Er zeigte fantastische, rasante Fahrten, Überschlagungen und Explosionen - gerne mit viel Humor gespickt- leidenschaftlich umgesetzt in hochkomplexen Drehs mit herausfordernden Locations und Stunts - für Marken wie Land Rover, Mercedes, Bentley, Ford, Toyota, Hyundai:

Als weiterer Gast konnte direkt vom Set zur Regielounge eingeflogen, Nils Keller von der Filmproduktion Simon&Paul, begrüßt werden. Nils liebt es mit viel und feinem Humor besonders gutes Storytelling zu schaffen - und das macht ihn aus: unvorhergesehene Überraschungen und Wendungen und zutiefst menschliche Figuren. Darüber hinaus hat Nils es als erster Regisseur mit einem Katzenfilm in die Regielounge geschafft.

Bei der Regielounge gab es auch eine Weltpremiere: das neueste Werk „Today you, tomorrow me“ von Great Guns‘ Regisseur Chris Neal.

Die Regielounge, erstmals etabliert 2004, nun in der 57sten Ausgabe, genießt internationale Anerkennung als Deutschlands erste und wichtigste Plattform, um Regisseure dem deutschen Markt vorzustellen. Kreative und einflussreiche Entscheider der Werbe- und Filmbranche nutzen die Veranstaltung, um sich einen Überblick über aktuelle Kreationen zu verschaffen und um Regisseure persönlich kennenzulernen. Somit gilt die Regielounge mittlerweile als wichtigster Branchentreff der Werbefilmszene in Deutschland.

 
DIRECTORS LOUNGE by BBDO #57 : Steffen Gentis and Charlotte Regan/Knucklehead

DIRECTORS LOUNGE by BBDO #57 : Steffen Gentis and Charlotte Regan/Knucklehead

 
DIRECTORS LOUNGE by BBDO #57 : Charlotte Regan, Claire Leaver/Knucklehead

DIRECTORS LOUNGE by BBDO #57 : Charlotte Regan, Claire Leaver/Knucklehead

 
DIRECTORS LOUNGE by BBDO #57 : Steffen Gentis and Adstream/Kristian Golder and Sven Schiefer

DIRECTORS LOUNGE by BBDO #57 : Steffen Gentis and Adstream/Kristian Golder and Sven Schiefer

 
DIRECTORS LOUNGE by BBDO #57 : Steffen Gentis and Nils Keller/Simon&Paul

DIRECTORS LOUNGE by BBDO #57 : Steffen Gentis and Nils Keller/Simon&Paul

 
DIRECTORS LOUNGE by BBDO #57

DIRECTORS LOUNGE by BBDO #57

 
DIRECTORS LOUNGE by BBDO #57 : Kojo Abban, Chris Neal/Great Guns

DIRECTORS LOUNGE by BBDO #57 : Kojo Abban, Chris Neal/Great Guns

 
DIRECTORS LOUNGE by BBDO #57 : Henan Hensink und Chris Neal, Kojo Abban – HenanX und Great Guns

DIRECTORS LOUNGE by BBDO #57 : Henan Hensink und Chris Neal, Kojo Abban – HenanX und Great Guns

 
DIRECTORS LOUNGE by BBDO #57

DIRECTORS LOUNGE by BBDO #57