02.05.2018  •  Photographers NEWS

0
 

'Berlin hört Rot' : Monica Menez fotografiert die Kampagne für das Deutsche Symphonie Orchester Berlin (DSO) mit Chefdirigent Robin Ticciati für die Spielzeit 2018/19 und die Agentur PREUSS UND PREUSS

PREUSS UND PREUSS geht mit dem Deutschen Symphonie-Orchester Berlin zum vierten Mal in Folge in die neue Saison. Diesmal unter dem Motto 'Berlin hört Rot' und mit einer herrlich surrealen Bildsprache von MONICA MENEZ.

Für die Spielzeit 2018/2019 galt es eine neue Kampagne zu entwickeln, die als Marke einerseits im starken Wettbewerbsumfeld aus der Masse hervorsticht und andererseits den Chefdirigenten Robin Ticciati und sein Orchester plakativ und ungesehen in Szene setzt. Im Mittelpunkt stand der rote Raum - die kreative Bühne für die Saison 2018/2019. Zu sehen ist Chefdirigent Robin Ticciati,  Orchestermusiker, eindrucksvolle Objekte und Stills. So sind zusammen mit der vielfach ausgezeichneten Fotografin/Regisseurin Monica Menez über 30 Fotos und verschiedene Bewegtbildformate in einem komplett roten Studio in Berlin entstanden.

Schon für die letzten drei Spielzeiten, darunter die erste Saison des britischen Chefdirigenten, entwickelte das Kreativteam um Michael Preuss die Kommunikation für das Orchester. „Das DSO-Logo ist rot. Eine Signalfarbe. Ein Sinnbild für den Klangkörper des Orchesters. Ein Raum voller Inspiration, Faszination und Experimente. Die kreative Bühne der Saison 2018/2019“, so Michael Preuss zur ausdrucksstark umgesetzten Kampagne. Neben der gebundenen Saisonvorschau werden Konzert- und Abo-Plakate in ganz Berlin zu sehen sein. Zudem ist die Kampagne in der digitalen Kommunikation und in den sozialen Medien zu sehen.

Von Agenturseite waren Nina Preuss (GF), Michael Preuss (GF/CD), Tonia Friedl (Art Direction/Design) und  Flora Wachs (Beratung) verantwortlich. Viele weitere Motive sowie das Making of Video gibt es via PREUSS UND PREUSS.

 
MONICA MENEZ

MONICA MENEZ

 
MONICA MENEZ

MONICA MENEZ

 
MONICA MENEZ

MONICA MENEZ

 
MONICA MENEZ

MONICA MENEZ

 
MONICA MENEZ

MONICA MENEZ

 
MONICA MENEZ

MONICA MENEZ

 
MONICA MENEZ

MONICA MENEZ

 
MONICA MENEZ

MONICA MENEZ

 
MONICA MENEZ

MONICA MENEZ

 
MONICA MENEZ

MONICA MENEZ

 
MONICA MENEZ

MONICA MENEZ

 
MONICA MENEZ

MONICA MENEZ

 
MONICA MENEZ

MONICA MENEZ

 
MONICA MENEZ

MONICA MENEZ

 
MONICA MENEZ

MONICA MENEZ

 
MONICA MENEZ

MONICA MENEZ

 
MONICA MENEZ

MONICA MENEZ

 
MONICA MENEZ

MONICA MENEZ

 
MONICA MENEZ

MONICA MENEZ

 
MONICA MENEZ

MONICA MENEZ

 
MONICA MENEZ

MONICA MENEZ

 
MONICA MENEZ

MONICA MENEZ

 
MONICA MENEZ

MONICA MENEZ

 
MONICA MENEZ

MONICA MENEZ

 
MONICA MENEZ

MONICA MENEZ

 
MONICA MENEZ

MONICA MENEZ

 
MONICA MENEZ

MONICA MENEZ