14.07.2020  •  Photographers NEWS

0
 

TERENCE DU FRESNE : fotografiert die VIGIER HOLDING Image Kampagne für die Werbeagentur Virus Ideenlabor Biel

Die VIGIER HOLDING Image Kampagne wurde von TERENCE DU FRESNE im Auftrag der Werbeagentur Virus Ideenlabor Biel umgesetzt. Fotografiert wurde an diversen Standorten in der Schweiz, so bspw. vor dem Gotthard Nordportal, im Berner Jura sowie im Berner Mittelland. Das anschliessende Compositing der Bilder mit den CGI Elementen wurde in der Folge inhouse umgesetzt.

Soeben übernahm der französische Vicat-Konzern mit Sitz in Paris die Schweizer Baustoffgruppe Vigier. Geschäftssitz und Name des Unternehmens bleiben erhalten, ebenso wie die rund 1300 Arbeitsplätze der VIGIER-Firmengruppe. Im Jahr 1871 gründete Robert Vigier das erste Zementwerk der Schweiz, bis zuletzt befand sie sich im Besitze von rund 100 Aktionären aus der Gründerfamilie. Fünf Bereiche sind seit 1995 als Firmen unter dem Dach der Vigier Holding AG zusammengefasst. So gehören in 2020 zu VigierHolding  Vigier Ciment, Vigier Beton, Vigier Rail, Creabeton und Altola.

Der Fotograf TERENCE DU FRESNE machte sich 1990 mit eigenem Studio im Stufenbau bei Bern selbständig. Mit der fortschreitenden Digitalisierung der Fotografie entwickelte er sich darüber hinaus zu einem Spezialisten für Bildbearbeitung und bietet inzwischen sowohl Fotograf als auch Bildbearbeiter und beides High-End erfolgreich aus einer Hand. Seit Jahren ist Terence Du Fresne im erlauchten „200 Best Digital Designers“ Kreis von Lürzer's Archive worldwide zu finden.

 
TERENCE DU FRESNE für Vigier Holding

TERENCE DU FRESNE für Vigier Holding

 
TERENCE DU FRESNE

TERENCE DU FRESNE

 
TERENCE DU FRESNE

TERENCE DU FRESNE

 
TERENCE DU FRESNE

TERENCE DU FRESNE