Post • 600 News

Post • SUBLIME-POSTPRODUCTION übernimmt die Nachbearbeitung der 'HORNBACH SAGT SORRY' Kampagne von Heimat und Fotograf Markus Mueller

23.08.2017 • Für die neue Sommer Kampagne von HORNBACH wurde Sublime posttechnisch wieder mit ins Boot geholt. Die erneute Zusammenarbeit von Fotograf und GoSee Member Markus Mueller, der Heimat Werbeagentur und SUBLIME, überzeugt erneut mit einem herausragendem Ergebnis. Verantwortlich für das humorvolle, kreativ Konzept von 'Hornbach sagt Sorry', war Creative Director Felix Pfannmüller. Die für ihre Werbung beliebte Baumarktkette entschuldigt sich hierbei um die Sortimentsgröße. Produziert wurden die Motive mit Hilfe von GoSee Member CLAAS CROPP CREATIVE PRODUCTION.


// show complete news

 
 

Post • Ra/Re Imaging : Postproduktion für Modestrecken in GLAMOUR, ONE MAG und INSTYLE GERMANY, Fotodokumentation 'Warten Warten' und Interieurmotive für Barbershop Westflügel

08.08.2017 • Einer von Kathrin Makowski umgesetzten Modestrecke für die GLAMOUR verpasste RAMONA REUTER den perfekten Look in der Nachbearbeitung. Für Johannes GRAF übernahm die Postproduktion Ra/Re Imaging die Überarbeitung von zwei Modestrecken, die in der INSTYLE GERMANY sowie im ONE MAG erschienen sind.

Ra/Re Imaging übernahm die Fotodokumentation ‚Warten Warten‘ über eine Workshop-Reihe mit minderjährigen Geflüchteten der Berufsschule zur Berufsintegration. Das ganze im Rahmen des Programms "Tanz + Theater machen stark" des Bundesverbands Freie Darstellende Künste e.V. Über sieben Wochen erarbeiteten Taigué Ahmed und sein künstlerisches Team, bestehend aus Cheikh Bangoura (Percussion), Benno Heisel (Musik), Angelika Krautzberger (Szenisches Spiel) und Sarah Israel (Dramaturgie und Text) mit 20 SchülerInnen der Berufsschule zur Berufsintegration in Tanz-, Theater- und Musikworkshops ein Stück, das sich mit dem Thema Warten auseinandersetzt. Hier stand Ramona Reuter von Ra/Re Imaging auch selbst hinter der Kamera.

Ramona Reuter fotografierte stimmungsvolle Imagemotive und Interieur...

// show complete news

 
 

Post • RECOM : Zwei BMW-Concept-Bikes Film + Stills, Porsche GT3 Pressefilm, Mustang CGI, BMW 5er CGI + Mercedes-Benz Grow Up Campaign & UPDATE17 Berlin Aussteller

23.07.2017 • Mercedes-Benz und antoni beschreiten mit ihrer bisher umfangreichchsten Medienproduktion Ihrer aussergewöhnlichen internationalen Kampagne "Grow up" neue Wege in der Marketing Kommunikation und produzierten mit RECOM über 90 Lifestyle- und Produkt-Motive. Als Testimonial fungiert die von Alice Moitie inszenierte amerkanische Rap-Größe und Influencer A$AP Rocky. RECOM is superproud to be part of it…

Bei gleich zwei Produktionen mit Concept-Bikes der BMW-Group durfte RECOM an den Postfeinschliff übernehmen (BMW RNineT fotografiert von GoSee Member Victor Jon Goico und "Link" fotografiert von GoSee Member Robert Westrich) und beim Concept-Scooter „LINK“ prodzierte RECOM FILM parallel zum Still-Shooting einen 30-Sekünder für die Weltpremiere usw.

Den ersten für PORSCHE von RECOM FILM komplett produzierten Pressefilm zeigen wir hier, für den der aktuelle GT3 auf einer spanischen Rennstrecke bei Nacht und auf ambitionierten Bergstrassen mit Russiam-Arm, Highendrohnen usw. gedreht wurde. Ein weiterer Pressefilm inkl. CGI-Fahrzeug wurde frisch fertig produziert und feierte auf der...

// show complete news

 
 

Post • 'Rebell für die Strasse' CGI-Stills für den aktuellen FORD Mustang mit Potsproduktion von RECOM für die Ford-Agentur GTB

23.07.2017 • Gemeinsam mit Uli Heckmann enstanden erneut CGI-Stills für den aktuellen FORD Mustang. RECOM FARMHOUSE zur Produktion : "For the debut of the redesigned 2018 Mustang, agency GTB assigned Uli Heckmann once again to capture Ford’s flamboyant muscle car. Set around various hip LA neighborhoods, PCH and an old desert bridge, the campaign has a relaxed, editorial feel to it. As the new model wasn’t available at the time of the shoot, a previous model was used in its place, which had to be swapped out later in CGI. Sending along two guys from Recom Farmhouse's NY branch, we provided on set CGI supervision, previsualisation, HDR captures and retouching. Back in the studio, the team kept working closely together with the photographer and agency via screen share sessions to produce the final artwork. Take a peek behind the scenes on our blog."


// show complete news

 
 

Post • Albert Bauer Studios : Postproduktion für Location Motive des BMW F45/F46 für BMW CoC Artwork und Aerial Showreel Kopterwork 2017 mit atemberaubenden Luftaufnahmen

19.07.2017 • Die Albert Bauer Studios zählen seit Jahren zu Deutschlands führenden Studios für Bildbearbeitung, 3D Visualisierung und Animation auf höchstem Niveau. Hier bei GoSee präsentieren sie Euch das Aerial Showreel 2017 von KOPTERWORK, welches ein Best of an nationalen und internationalen Projekten zeigt.

Mit Ehrgeiz, höchstem Engagement und der Leidenschaft für atemberaubende Luftaufnahmen setzt scih das Team von kopterwork ein. Hoch oben, tief am Boden, outdoor oder indoor. Genau abgestimmt auf die Wünsche der Kunden verwandelt kopterwork Ideen in Bilder, getreu dem Motto „close up and still free“. (Luftaufnahmen: kopterwork, Schnitt: Kai Thorarensen, Pascal Noller, Grading: Karsten Knüppel, Maik Przybylski, Sounddesign: Tobias Scherer, Musik: Marius Kirsten, Support: Daniel Manns, Moritz Götte)

Für das Projekt BMW F45 / F46 übernahmen die ALBERT BAUER STUDIOS die Post für die Location Motive. Die Location Hintergründe sind vom Fotografen David Maurer geshootet worden und die Autos via CGI eingebaut...

// show complete news

 
 

Post • Fotografen-Duo Breun und Grega geht für die Postproduction des neuen NISSAN GTR mit TWENTYFOUR-7 ins Rennen

12.07.2017 • Der NISSAN GTR, der neue Supersportwagen aus Japan, der laut Herstellerangaben die Messlatte erneut höher legt, wurde vom Fotografen-Team Breun und Grega für das RAMP Magazin in Szene gesetzt. Twentyfour 7 legte auch in der Postproduction die Messlatte hoch. Das Ergebnis hier bei GoSee.

Persönlich trifft man die Post-Spezialisten als Aussteller auf dem jährlichen Branchen Get-Together UPDATE17 am 6. Oktober in Berlin zum Pflegen bestehender und Knüpfen neuer Kontakte.

// show complete news