Post • 134 News

Post • Karine & Oliver fotografieren für SPRÜNGLI - postproduziert wurden die Imagemotive von STEPHANIE WENCEK POSTDESIGN

11.08.2020 • Schokoladengenuss für die Schweizer Schokoladenexperten von SPRÜNGLI fotografiert von Karine & Oliver. SPRÜNGLI gehört zu den Pionieren der Schokoladenproduktion und hat den guten Ruf der Schweizer Schokolade weltweit mitgeprägt. Schokolade zu produzieren, ist heute keine Kunst mehr, immer wieder neue und einzigartige Genusserlebnisse zu kreieren hingegen schon.

Und genau dafür steht SPRÜNGLI bis heute : Schokoladen-Genuss täglich neu zu erfinden. "Vom legendären Truffes du Jour, über die diversen Pralinés-Kreationen, bis hin zu den Grand Cru-Truffes aus edelsten Kakaosorten haben wir Schokolade immer wieder neu erfunden. Und erfinden sie täglich neu."

Vor über 180 Jahren gründete David Sprüngli zusammen mit seinem Sohn Rudolf die Confiserie Sprüngli. Aus der kleinen Konditorei in der Zürcher Altstadt ist ein stattliches Unternehmen geworden, mit nationaler Präsenz und internationaler Ausstrahlung. Die Confiserie Sprüngli gehört heute zu den renommiertesten Konditoreibetrieben Europas und zu den erfolgreichsten Familienunternehmen der Schweiz.

Die haptische Postproduktion der...

// show complete news

 
 

Post • "Was für ein Leben" titelt die Biographie der Modedesignerin Uta Raasch - Postproduziert wurden Cover und Strecke von STEPHANIE WENCEK POSTDESIGN

08.08.2020 • Was für ein Leben“ ist der Titel von Uta Raaschs Autobiographie. Der Lebensweg der Düsseldorfer Modedesignerin ist ein Parcours durch 40 Jahre Modehistorie, und darüber hinaus auch ein Lehrstück über die Emanzipation der Frau und die spannende Geschichte einer Unternehmerin, Mutter und Ehefrau, die vom Erfolg verwöhnt war und erleben musste, was es bedeutet, alles zu verlieren.

Alles begann Im Herbst 1978: Uta Raasch hatte bereits zwei kleine Kinder als sie ihre erste Uta-Raasch-Kollektion im Frühjahr auf der Igedo in Düsseldorf präsentiert — Spitzentops und kleine Kostüme aus Abendstoffen für den Tag. Es folgten drei Jahrzehnte Höhenflüge – und ein dramatischer Absturz . 1996 war die Firma am Ende, ihre Ehe ebenfalls. Utas Fazit: „Ich habe alles verloren.“

Ihre Geschichte ist aber damit längst nicht zuende erzählt: es folgt eine Mut machende, niemals ihre Aktualität verlierende Schilderung des Wiederaufstehens und des sich immer weiter Neu-erfindens einer inzwischen über 70-Jährigen, die eine erfolgreiche Karriere beim TV-Sender QVC startete. Aufgeschrieben wurde die reich...

// show complete news

 
 

Post • RECOM CGI : #RaceTheLimit BMW Motorsport Visuals für Havas, 'You see more when you don't fly' EUROSTAR Kampagne für ENGINE, PEUGEOT 2008 mit Cream Paris, CF-MOTO und FULL-CGI Visuals der Microcampaign für das BMW i4 Concept Car auf GoSee

04.08.2020 • Trotz der internationalen "Zwangspause" über die letzten ca. 3 Monate konnten alle RECOM-Mitarbeiter aller Standorte vom Home-Office an vielen überwiegend CGI-Projekten weiterarbeiten und einen Teil präsentieren wir hier bei GoSee.

#RaceTheLimit. Erneut hat RECOM gemeinsam mit Andreas HEMPEL c/o KELLY KELLERHOFF an BMW Motorsport Visuals gearbeitet, bei denen sie alle CGI-Fahrzeuge auch schön rennentypisch "benutzt und dreckig" machen duften. Hier die Kampagnen-Visuals, die mit Fuel München / Havas und Creative Director Walter Ziegler entstanden sind.

Auf GoSee zeigten wir bereits den CF-MOTO Teaser zum FULL-CGI-FILM, bei dem tatsächlich alles inkl. City, Locations, Motorbike, Rennfahrer usw. von der RECOM FILM in FULL-CGI produziert wurde und aus diesen Settings entstanden nun auch hochaufgelöste Kampagnen-Stills.

Für CREAM Paris und deren Kunden PEUGEOT produzierte RECOM gemeinsam mit GoSee Member PATRICK CURTET die CGI-Kampagnenmotive des neuen PEUGEOT 2008

Mit Clemens Ascher entstanden (fast) FULL-CGI Visuals der Microcampaign für das BMW i4 - Concept Car.

Zwei der zahlreichen...

// show complete news

 
 

Post • PATRICK SALONEN : Postproduktion und CGI für die Backplates & Sphären Produktion 'Transportation in Switzerland' und 'Chumm wie dü bisch' Kampagne für den Südschweizer Kanton WALLIS

04.08.2020 • Mit Fotograf und GoSee Member MICHEL JAUSSI entstand eine Serie zum Thema 'Transportation in Switzerland'. Michel Jaussi, mehrfach ausgezeichnet für Landschaftsaufnahmen und spezialisiert auf hochauflösende Aufnahmen mit der Drohne, lieferte die exklusiven Backplates und Sphären. Die Postproduktion und CGI erfolgten dann bei Patrick Salonen, seit der ersten Auflage Teil des "200 Best Digital-Artists" von Lürzer's Archive, in seinem Atelier im schönen Ort Thun. So konnte u.a. der ICE 4 der Deutschen Bahn schon Wochen vor dem fahrplanmässigen Einsatz im Berner Oberland visualisiert werden.

Für das WALLIS, ein Südschweizer Kanton, in dem sich das Matterhorn, luxuriöse Alpenresorts und erstklassige Weingüter des Rhonetals befinden, übernahm PATRICK SALONEN die Postproduktion der Kampagne 'Chumm wie dü bisch'. Mit der Kampagne lockt Valais/Wallis die Menschen nach dem Lockdown in die Walliser Natur. Der Claim, der soviel bedeutet wie 'Komm wie du bist', lehnt an die Zeit des Lockdowns an, in der Friseur-Besuche nicht möglich waren. Nach den ersten Lockerungen im Tourismus war und ist...

// show complete news

 
 

Post • RA/RE aka RAMONA REUTER : Emily & Esra c/o Elf Model Management, Beauty-Shoot und Postproduktion aus einer Hand

04.08.2020 • Die Münchner Postproduktion RA/RE aka RAMONA REUTER präsentiert auf GoSee den Shoot mit den Models Emily & Esra, beide c/o Elf Model Management. Das Besondere und in diesen Zeiten ganz sicher nicht uninteressante daran: von Look über Casting, Shoot und Post Production hast Du nur einen Ansprechpartner: Ramona Reuter. Nur der Hair & Makeup Credit geht ausser Haus und zwar in diesem Fall an Alex Lexa.

Zu schätzen wissen den RA/RE Service - sei es für POSTPROUKTION oder FOTOGRAFIE oder gleich beides - bereits Kunden wie Amazon France, Belepok, BMW Group, Cosmopolitan, Credit Suisse, Condé Nast, Deichmann, Elle, GALA, GoreTex, Grey Worldwide, Gruner & Jahr, Instyle, Konen, Marlies Möller, Monari, Kevin Murphy, National Geographic, Rolls Royce, Schwan Cosmetics, Süddeutsche Magazin, STERN, Vogue, PIURE, Porsche, Witty Knitters, Zeichen und Wunder u.v.m.


About – RA/RE aka Ramona Reuter offers look development, technical retouching and notorious perfectionism each and every step along the way to creating an individual and bespoke finish in light, colors, and nuances. Ra/Re does far more...

// show complete news