02.09.2020  •  Shop NEWS

0
 

Freiheit, Freundschaft und Spaß am gemeinsamen Erleben in der realen Welt - FRANK KAYSER präsentiert Euch sein Herzensprojekt, das theRBook, auf GoSee

Das Korsett im Kopf  ist bei vielen von uns hartnäckig und wird tagtäglich gefüttert, oft ohne das wir es merken. Wie etwas aussehen soll wird dank Werbung und Film oft vereinfacht dargestellt bzw. glattgezogen und ist dadurch um viele Facetten bzw. Dimensionen ärmer als die Realität. Mädchen Rosa, Jungs Blau.

Für das theRBook begleitete FRANK KAYSER mit seinem Team über 15 Monate hinweg die Mitglieder des berüchtigten Californischen Porsche Oldtimer Clubs „RGruppe“. Es entstanden wunderbare Fotos aus dem Leben der bunt zusammengewürfelten Mitglieder. Der Club ist ein WHo is Who aus allen Gesellschaftschichten Kaliforniens. Hier zählt wer Du bist und nicht was Du hast. Freiheit wird gelebt, Individualität nicht hinterfragt. Du triffst Deine eigenen Entscheidungen: Wie willst Du aussehen? Wie grün ist Dein Lifestyle? Was macht Dich glücklich? Du willst du deinen alten Porsche selbst umbauen und tunen ? Cool. Du brauchst hier kein Handbuch, keinen Golfclub, keine Trophy-Frau, ... je weniger Regeln umso besser im Land der unbegrenzten Möglichkeiten.

FRANK KAYSER: "Seit vielen Jahren bin ich es gewohnt Projekte präzise und professionell umzusetzen. Konzepte und Vision des Kunden werden interpretiert und realisiert. Oft gehen diesen Projekten wochenlange Planungen voraus, man arbeitet in großen Teams und hat einen nicht geringen Erfolgsdruck. Man arbeitet flankiert von Leitplanken die Wünsche der Kunden aus. Bei diesem Buch war und ist alles anders." Frank führt aus: "Konzeption, Umsetzung, Vertrieb und Finanzierung liegen komplett in meiner Hand. Dank dieser kreativen Freiheit konnte ich auf 580 Seiten die Dinge dokumentierten die mich immer wieder selbst inspirieren : traumhaft schöne Landschaften, coole Typen und immer wieder geile Autos. Der luftgekühlte alte Porsche ist hierbei das verbindende Element. Das Buch ist aber nicht einfach ein weiteres automobiles Coffetable-Book sondern mein Statement für analoge Werte wie Freiheit, Freundschaft und Spaß am gemeinsamen Erleben in der realen Welt."

Ulf Porschardt, Welt Chefredakteur über das Buch: "Die Infragestellung des alten, weißen Mannes hat in den nicht saturierten Milieus zu einer Infragestellung der Rollenbilder geführt. Und zu einer oft gnadenlosen Selbstoptimierung am Rande des Klischees oder des Berufsjugendlichen. Die Instagram-Accounts einiger marathonlaufender, veganer (gelifteter) reifer Männer haben die Grenze zwischen Koketterie und Farce aufgelöst. Die R-Gruppe will das nicht. Deswegen sind auch die Fotos von Frank Kayser in dem neuen Standardwerk zum Thema so wunderbar. Sie sind rau und humorvoll, ohne falschen Ernst vor sich selbst. Gegen den engen Zwang des Oldtimerlichen setzen die Kalifornier den Geist einer zwanglosen Bruderschaft. Es ist der Versuch, ein Maximum an Freiheit mit einem Minimum an sozialen Ritualen zu leben. Und Männern den Weg zu weisen, das Erwachsensein nicht als Kerker, sondern als Krönung zu verstehen."

Das theRBook Buch wurde soeben neben der Welt auch in der GQ und auf Spiegel Online besprochen und erregt internationales Interesse. Dies gilt übrigens auch für den Verkauf.


About - R Gruppe: Co-founded almost 20 years ago by Cris Huergas and renowned automobile designer Freeman Thomas, the R Gruppe - strictly limited at any given time to a mere 300 members - is a car club dedicated to “hot rodding” early 911s, transforming them in much the same vein as Porsche did in the late 1960s when the company created the fabled 911R, the father of all motorsport derivatives. There aren’t hard and fast rules of what makes an “R Gruppe” car, but the basic criteria that must be met is that the Porsche in question must be a 1964-1973 911. Then, It’s up to the individual owner to modify and build something that adds an extra sporting flavor to their car and illustrate they have the proper enthusiasm, attitude and obsession to become judged worthy of membership into the R Gruppe with the late Cris Huergas once adding that the "R Gruppe isn’t just a club, it’s a brotherhood.”

About - theRBOOK. Documented over an 18-month period by renowned motorsport photographer Frank Kayser with vibrant imagery, the R-Book showcases these special, personalized Porsche cars and their uncommon owners whose membership in the R Gruppe is more than just a loose affiliation but in many cases a way of life. Comprising of 580 pages , there are scant words used with the bulk of those lingering on bios of the often very individualistic car owners. Instead, The R-Book leaves the collection of 824 achingly beautiful and evocative photographs rendered in both color and black & white of cars, member’s private garages, and breathtaking Californian landscapes to do its “speaking."

Available in both a standard print as well as a slipcovered special edition limited to only 700 copies, the very engaging R-Book gives insight into a very exclusive club and might just be the next best thing to being there. What’s evident and for certain is no car - or owner - in this club is the same. Recommended, and almost certain to inspire feelings of modifying your own Porsche, get a copy of the engaging R-Book before they’re gone.



Frank Kayser: theRBook , 580 Seiten, Format: Half-cloth bound, 580 pages, 824 photographs Price: 180 EUR; 300 EUR for Limited Edition Hardcover & Slipcase . GoSee & Buy: TheRBook.com

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
FRANK KAYSER - R BOOK

FRANK KAYSER - R BOOK

 
PORSCHE WERKSEINSATZ - a book by FRANK KAYSER

PORSCHE WERKSEINSATZ - a book by FRANK KAYSER

About this artwork: The big races - Nürburgring, Daytona, Le Mans ..... all in one publication.

BUY