News // 66 News by Nina Rautenberg

New Book Release 'Klapp-Stullen' mit leckren Rezepten und modernen Produkt-Inszenierungen von Foodstylist Max Faber c/o Nina Rautenberg, erschienen im Westkreuz-Verlag

In 'Klapp-Stullen' spielt Max Faber c/o NINA RAUTENBERG bewusst mit der außergewöhnlichen Bildsprache eines hochauflösenden Scanners.  Die einzigartigen Strukturen eines jeden Produktes werden für den Betrachter sichtbar und von der Natur geschaffene Formen, Farben, Flüssigkeiten und Fasern wirken wie das Werk eines Künstlers. Die tatsächlich ganz besonderen Bilder werden ergänzt durch ungewöhnliche Produktinszenierungen, Rezepte und Texte zu vielem, was man über Stullen wissen muss.

Nach seiner Berufspraxis als gelernter Koch arbeitet Max Faber seit 2008 als selbständiger Foodstylist für Verlags- und Werbekunden. Neben der Rezeptentwicklung hat er im Team mit FotografInnen zu vielen Werbeproduktionen und Kochbüchern mit seinem speziellen Stil beigetragen. Schon seit längerer Zeit experimentiert er mit der besonderen Technik des Scanners.

KLAPP-STULLEN von Max Faber
, 200 Seiten mit 141 Bildern, Hardcover 170×240mm, 32,00 Euro, Westkreuz-Verlag, ISBN 9783944836461

Die Agentur NINA RAUTENBERG hat sich auf Food spezialisiert. Sie vermittelt Fotografen und Foodstylisten, die neben Fotos auch Cinemagraphen und Stopmotion-Videos produzieren. 'Food ist unsere Leidenschaft. Auf Wunsch können wir alle Arbeiten aus einer Hand für unsere Kunden anbieten. Wir arbeiten gemeinsam unter einem Dach und schaffen so Raum für Kreativität und Effizienz.'
08.04.2019 // show complete article

 
Nina Rautenberg: Rezeptentwicklung und Fotoproduktion 'Das Grillbuch' für die Ankerkraut GmbH und Stopmotion Video für Kenkodo und Metabolomic Discoveries

Die Food Fotografin ANTJE PLEWINSKI ist bekannt für ihre Stop-Motion Filme. So realisierte sie aktuell ein solches  Erklär-Video für die Stoffwechselanalyse Kenkodo. Mit Kenkodo, entwickelt vom Potsdamer Unternehmen Metabolomic Discoveries, soll das Wohlbefinden durch ein Probenahme-Kit und eine App als mobiles Tagebuch verbessert werden.

Magic Dust am Rippchen, fruchtig gerubbtes Hähnchen, und die selfmade Kräuterbutter auf dem Steak. Ankerkraut maximierst das BBQ-Erlebnis. Die Geschmacksmanufaktur Ankerkraut liefert frischen und handgemachten Genuss direkt aus dem Hamburger Hafen nach Hause. Foodfotografin ANTJE PLEWINSKI und die beiden Food Stylisten MAX FABER und ANKE RABELER übernahmen die Rezeptentwicklung und Fotoproduktion für "Das Grillbuch" der Ankerkraut GmbH. Als Art Director war Michaela Vargas Coronado mit am Set.

"Dich erwarten Klassiker wie Ribs und Pulled Pork, neue Herausforderungen wie Picanha vom US-Beef und Wagyu sowie das Beste der BBQ Blogger. Finde heraus, wie du unsere BBQ-Rubs und -Gewürze auf den Punkt einsetzt. Auch an den passenden Nachtisch wie die „Eisbombe vom Grill“ und ausgefallene Drinks wie einen „Biercocktail mit Gin" und Grapefruits für den perfekten Grillabend mit Freunden haben wir gedacht," so das Ankerkraut Team.

Weitere Infos über die auf Rezeptentwicklung, Food Styling und Food Fotografie spezialisierte Agentur gibt es via NINA RAUTENBERG.
31.01.2019 // show complete article

 
Coole Drinks für SANPELLEGRINO, Plakatkampagne 'Meine Fleischerei' für NETTO und Backbuch 'Cakes & Cookies' fotografiert von ANTJE PLEWINSKI c/o Nina Rautenbrg

Zum Thema Zitrus Zesten für coole Drinks beauftragte SANPELLEGRINO und die Agentur Pure Perfection PR die Food-Fotografin ANTJE PLEWINSKI c/o Nina Rautenberg. Ob gekringelt, gelockt, gezackt oder gestanzt – mit einer fruchtigen Deko werden Drinks zum aufregenden Highlight. Aus den Zesten von Orangen, Limetten oder Zitronen entstehen im Handumdrehen kleine Hingucker. Das Foodstyling übernahm Max Faber c/o Nina Rautenberg.

Für NETTO fotografierte ANTJE PLEWINSKI c/o Nina Rautenberg saftige Motive für die Plakatkampagne 'Meine Fleischerei' im Auftrag der Agentur EDDB Die Brandenburgs. Hier lag das Foodstyling bei Anke Rabeler c/o Nina Rautenberg.

Für den Dr. Oetker Verlag zauberten Food-Fotografin ANTJE PLEWINSKI und Stylistin ANKE RABELER c/o Nina Rautenberg köstliche Motive für das neue Backbuch 'Cakes & Cookies' (A-Z Reihe). Von A wie American Cheesecake bis Z wie Zitronen-Blaubeer-Tarte reicht die Bandbreite der verführerischen Backideen in diesem Buch mit 200 Rezepten auf 288 Seiten. Bekannte Klassiker wie Amerikaner, Brownies, Shortbread und Whoopies fehlen in der Auswahl ebenso wenig wie spannende neue Kreationen. Einige Häppchen anbei, mehr gibt es via NINA RAUTENBERG.
01.11.2018 // show complete article